Acht Gamer/Office-Mäuse im Vergleich


Erschienen: 26.12.2005, Autor: Jochen Schembera
Fazit

Kommen wir nun zur Bewertung der von uns getesteten Mäuse. Dabei wollen wir zum jeweiligen Modell nochmals eine kurze Zusammenfassung als Überblick geben, damit die Orientierung leichter fällt. Eines vorweg: Einen richtigen Ausreißer nach unten gab es nicht - alle Testkandidaten machten ihre Sache gut bis sehr gut. Insofern muss hier auch der persönliche Geschmack beim Kauf entscheiden.

Microsoft Wireless Laser 6000

Viele Stärken, wenige Schwächen - so könnte das Fazit für die Microsoft Wireless Laser 6000 lauten. Als High-End-Büro-Maus konzipiert, kann sie in dieser Disziplin voll überzeugen. Für Spiele eignet sie sich weniger, aber das ist auch nicht der ihr zugedachte Einsatzbereich. Wer auf der Suche nach einer sehr komfortablen und anwendungsorientierten Maus ist, sollte hier fündig werden. Der Empfänger könnte besser sein. Logitech zeigt, dass es geht. Dennoch Editors Choice für den Office-Bereich.


Pro / Contra
Bewertung
Sehr gute Funktion
Hervorragende Verarbeitung
Umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten
Hohes Gewicht
Anordnung der Daumentasten etwas ungeschickt
Etwas störungsanfälliger Empfänger
Ergonomie

1,5

Ausstattung2,2
Lieferumfang1,5
Installation2,2
Treiber / Support1,7
Preis/Leistung2,0
Gesamtnote

1,8



Microsoft Laser 6000

Durchschnittliche Leistung zum durchschnittlichen Preis - die Laser 6000 ist eine sehr brauchbare Gaming-Maus ohne gravierende Schwächen. Unauffällig in ihrer Arbeitsweise und Ergonomie, bietet sie für die meisten Einsatzbereiche ausreichende Leistung. Kleine Mängel liegen im Detail - dafür ist sie die preiswerteste Maus im Test und hat dennoch viel zu bieten.


Pro / Contra
Bewertung
Unauffällige Ergonomie
Leichte Handhabung
Viele Funktionen über den Treiber
Keine sinnvolle Verstellung der Beschleunigung
Verarbeitung könnte etwas besser sein
Ergonomie

2,2

Ausstattung2,0
Lieferumfang3,0
Installation2,0
Treiber / Support1,3
Preis/Leistung2,2
Gesamtnote

2,0



Razer Copperhead

Die Giftschlange hat zugebissen - und das richtig. Die Performance in Spielen wurde von keinem anderen Testkandidaten in dieser Form erreicht. Einzige Kritikpunkte: Anordnung und Funktion der Daumentasten hätten besser ausfallen können und der Treiber ist etwas unübersichtlich. Zudem ist die Copperhead nicht billig, doch Nutzwert, Performance, Optik und Ausstattung lassen die Bedenken schwinden. Editors Choice Gaming.


Pro / Contra
Bewertung
Hervorragende Performance
Extrem hohe Gleitfähigkeit
Gelungene Optik
Hochwertige Verarbeitung
Ungeschickt zu bedienende Daumentasten
Unübersichtlicher Treiber
Ergonomie

1,3

Ausstattung1,4
Lieferumfang2,0
Installation1,4
Treiber / Support2,8
Preis/Leistung1,8
Gesamtnote

1,6



Razer Pro v1.6

Neuauflage - das dürfte das passende Stichwort für die Razer Pro v1.6 sein. Im weißen Gewand steckt die Diamondback und sie macht ihre Sache immer noch sehr gut. Einzig in Spielen fällt sie gegenüber der Copperhead zurück. Für den Büroeinsatz umgewidmet, bekommt man mit ihr ein recht exklusives Arbeitsgerät. Kritik kann den Daumentasten gelten, denn das kann man besser lösen. Der Treiber ist hervorragend und auch die Dokumentation ist vorbildlich.


Pro / Contra
Bewertung
Relativ hohe Performance
Sehr guter Treiber
Gute Verarbeitung
Ungeschickt angeordnete Daumentasten
Ergonomie

1,5

Ausstattung2,2
Lieferumfang3,0
Installation2,2
Treiber / Support1,2
Preis/Leistung2,0
Gesamtnote

1,9



Logitech MX 518

Die MX 518 kann durch sehr gute Ergonomie, gute Funktion und tadellose Verarbeitung überzeugen. Auch die Performance bewegt sich auf hohem Niveau. Dennoch muss sie ihre Schwestern aus der G-Serie ziehen lassen. Kritik gilt auch der Gleitfreudigkeit, denn das können die Konkurrenten inzwischen besser. Allerdings bekommt man immer noch einen sehr hohen Gegenwert für sein Geld. Ein echter Preis-/Leistungstipp.


Pro / Contra
Bewertung
Sehr gute Ergonomie
Gute Funktion
Einwandfreie Verarbeitung
Etwas schwer
Füße könnten gleitfreudiger sein
Ergonomie

1,7

Ausstattung2,0
Lieferumfang2,5
Installation2,2
Treiber / Support2,0
Preis/Leistung1,4
Gesamtnote

1,9


Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie EingabegeräteZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 633 (Ø 3,51)