Vergleichstest: Acht Mäuse im Detail


Erschienen: 01.11.2003, Autor: Victor Thien
Fazit

Logitech MX 310 Optical

Wer auf Top Qualität Wert legt, bekommt für ca. 35,90 Euro eine genaue aber dennoch eher schlichte Maus, im Vergleich zur MX 500/700. Jedoch würden wir sie jedem empfehlen, der nicht allzu viel ausgeben möchte aber trotzdem Qualität "in der Hand" haben möchte. Die programmierbaren Tasten runden das gute und preiswerte Angebot der Logitech MX 310 ab und machen die Maus durchaus empfehlenswert, egal für welchen Einsatzbereich.

Pro / Contra
Bewertung
Preis/Leistung
Hohe Präzision
Für Rechts- und Linkshänder
Schickes Design
Daumenknöpfe störend
Bedienung

2,0

Ausstattung

2,2

Lieferumfang

2,2

Installation

2,5

Treiber / Support

2,0

Preis/Leistung

1,8

Gesamtnote

2,0



Logitech MX 500 Optical

Wäre die MX 500 noch für Linkshänder geeignet, gäbe es keinen Grund nicht von der Gesamtnote Sehr Gut zu sprechen. Abgesehen von diesem kleinen Minuspunkt bekommt man für etwa 40 Euro eine Maus, welche ergonomisch perfekt der Hand angepasst worden ist und auch mit vielen hilfreichen Zusatztasten auf einen wartet. Auch von der Präzision kann ihr momentan keine andere optische kabelgebundene Maus das Wasser reichen, zumindest in der Preisklasse.

Pro / Contra
Bewertung
8 Zusatztasten
Große Genauigkeit
Nicht für Linkshänder
Bedienung

1,5

Ausstattung

1,3

Lieferumfang

2,0

Installation

1,3

Treiber / Support

1,7

Preis/Leistung

2,0

Gesamtnote

1,6



Logitech MX 700 Cordless Optical

Auch nach wirklich langer Arbeit mit der Maus empfanden wir keinerlei Beschwerden im Handgelenk und auch Krämpfe blieben aus. Vor etwas längerer Zeit bekam man mit, dass das Mausrad der MX 700 in Spielen wie Half-Life usw. nicht richtig funktionieren solle. Natürlich haben wir uns auch diesem Problem gewidmet, mussten aber feststellen, dass dies durch neue Treibervesionen längst von Logitech ausgebessert wurde. Für ca. 75 Euro bekommt eine der besten drahtlosen Mäuse, welche auf dem Markt verfügbar sind. Sie ist aufgrund ihrer etwas hohen Latenzzeiten nicht für Hardcore-Gamer geeignet, bietet aber ein harmonisches Gesamtbild.

Pro / Contra
Bewertung
Sehr gute Ergonomie
Viele Zusatztasten
Hohe Präzision (für kabellos)
Drahtloser Anschluss
Eher ungeeignet für Gamer
Sehr hoher Preis
Bedienung

1,5

Ausstattung

1,3

Lieferumfang

1,7

Installation

1,3

Treiber / Support

1,7

Preis/Leistung

2,3

Gesamtnote

1,6



Logitech Click! Optical

Zu einem Preis von 35 Euro bekommt man eine formschöne und elegante Maus. Logitech hat mit der Click! Optical Mouse wieder ein qualitativ erstklassiges Produkt auf den Markt gebracht, welches auch uns auch bezüglich der Genauigkeit und Qualität vollkommen überzeugt hat. Jedoch ist die Maus für Gamer eher ungeeignet, da sie nur über drei Tasten verfügt und somit wichtige Funktionen nicht bieten kann.

Pro / Contra
Bewertung
Schickes Design
Für Links- und Rechtshänder
Nur eine Zusatztaste
Bedienung

2,0

Ausstattung

2,7

Lieferumfang

2,3

Installation

2,6

Treiber / Support

2,0

Preis/Leistung

2,9

Gesamtnote

2,3


Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie EingabegeräteZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 358 (Ø 3,58)