Toshiba Stor.E Canvio Desk mit 4 TB


Erschienen: 04.02.2015, Autor: Rafael Schmid, Stefan Boller
Lieferumfang

Bevor wir auf die genauen technischen Daten der Toshiba Stor.E Canvio Desk mit satten 4 TB Speicherkapazität eingehen, möchten wir noch kurz den Lieferumfang erläutern. Ein Steckernetzteil für die Stromversorgung, ein ausreichend langes USB 3.0 Anschlusskabel (A auf Micro-B), Garantieinformationen sowie eine mehrsprachige Kurzanleitung findet man in der Verpackung der externen Festplatte wieder. Auf dem Laufwerk selbst hat Toshiba die Backup Software NTI Backup Now EZ (vorinstalliert) sowie ein ausführliches Handbuch hinterlegt. Für den sofortigen Einsatz ist somit alles vorhanden. Folgend der gesamte Lieferumfang auf einen Blick:

  • Toshiba Stor.E Canvio Desk, schwarz, 4 TB
  • Steckernetzteil (100-240V In, 12V Out)
  • USB 3.0 Anschlusskabel (A auf Micro-B)
  • Garantieinformationen
  • Mehrsprachige Kurzanleitung
  • Benutzerhandbuch (auf Festplatte)
  • NTI Backup Now EZ (auf Festplatte)

Der Lieferumfang der externen Toshiba-Festplatte im Überblick.

Technische Daten

Rein äußerlich kommt unser 4 TB Modell in schlichtem Schwarz daher und ist auch nur in dieser optischen Variante erhältlich. Während die Modelle mit 1, 2 oder 3 TB sowohl in schwarz als auch in weißer Farbe verfügbar sind, bleibt bei den größeren 4 und 5 TB Ausführungen lediglich der Griff zur schwarzen Version. Die Abmessungen betragen, unabhängig von der Speicherkapazität, jeweils 129 x 42 x 167 mm (L x H x T). Mit 899 Gramm bringt die Toshiba Stor.E Canvio Desk auch ein stolzes Gewicht auf die Waage – das größere 5 TB Modell schlägt mit ca. 1040 Gramm zu Buche. Die Kühlung der inneren Werte ist vollständig passiv ausgelegt und bedarf keiner Lüfter.

Im Inneren wird, was die 4 TB Ausführung betrifft, standardmäßig eine 3,5 Zoll HDD mit 7200 UPM und 32 MB Cache verbaut (ca. 10,4 ms durchschnittliche Zugriffszeit). Während genannte Größe des Pufferspeichers auch bei den kleineren Modellen gegeben ist, drehen diese allerdings deutlich langsamer. Die Modelle mit 1 und 2 TB bringen es auf 5700 UPM, die 3 TB Variante erreicht immerhin 5900 UPM. Die durchschnittlichen Zugriffszeiten liegen damit bei rund 14 ms (Herstellerangabe). Im Auslieferzustand sind die Festplatten NTFS formatiert, können aber wahlweise auch auf HFS+ geändert werden und sind voll Mac-kompatibel. Die NTI Backup Now EZ Software (automatische Datensicherung von Dateien, Ordnern oder dem ganzen System) ist bereits auf den Drives vorinstalliert und ermöglicht die Automatisierung der Datensicherung. Außerdem ist auch ein optionaler Passwortschutz verfügbar, um ungewollten Zugriff auf persönliche Daten etc. zu verhindern.

Schlicht im Design: Store.E Canvio Desk in schwarz.


Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie Festplatten & SSDsZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 0