4 Western Digital Festplatten bis 3 TB


Erschienen: 27.03.2014, Autor: Rafael Schmid, Stefan Boller
Fazit

Nachdem wir auf den vorhergehenden Seiten die verschiedenen Testkandidaten von Western Digital auf Herz und Nieren geprüft haben, kommen wir nun zum Fazit des Tests.

Durch den absolvierten Benchmarkparcours sind wir nun in der Lage, die Platten aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. So haben wir, je nach Einsatzgebiet der Festplatte, unterschiedliche Leistungs-Rankings erstellt – Verwendung als primäres Systemlaufwerk oder als sekundäres Datenlaufwerk.

Das schnellste Datenlaufwerk des Tests war die Western Digital WD Red (2000 GB), welche jedoch über 10 % hinter unserem Spitzenreiter der Toshiba DT01ACA100 zurückliegt. Hinter der WD Red reihen sich die WD Green (3000 GB) und die WD Black (1000 GB) ein. Den Abschluss bildet die RE4 (500 GB), die aufgrund ihres SATA2-Interface aber auch deutlich benachteiligt ist. Bei diesem Ranking sind vor allem hohe sequentielle Datenraten (lesend und schreibend) sowie die gute Performance bei größeren Datenblöcken (8M) wichtig. Im System-Ranking liegt in diesem Test ebenfalls die WD Red (2000 GB) vorne, die jedoch wiederum über 10 % langsamer als der Spitzenreiter Caviar Black (4000 GB) ist. Dahinter platzieren sich in absteigender Reihenfolge die WD Green (3000 GB), die RE4 (500 GB) und die WD Black (1000 GB). Vor allem die WD Red (2000 GB) liefert wieder gute Werte und kann beispielsweise auch bei erhöhter Anfragetiefe (4K QD32) eine gute Figur machen. Die Festplatte liefert trotz IntelliPower eine durchwegs konstante Leistung bei relativ hoher Kapazität und gleichzeitig niedrigen Verbrauchswerten (max 5,4 Watt unter Last). Allerdings zeigt unser Ranking, wie stark die Benchmarkergebnisse von der Festplattenkapazität und damit der Platterzusammenstellung der gleichen Reihe abhängen können.

Auch bei der Leistungsaufnahme unserer Testprobanden zeigt sich ein klares Bild. Besonders positiv stechen dabei die WD Green (3000 GB) und abermals die WD Red (2000 GB) heraus. Die IntelliPower-Technologie kann hier zeigen, was sie in unserem Testszenario leisten kann. Auch die RE4 (500 GB) liefert hier solide Werte ab. Schlusslicht ist, trotz ihrer geringen Kapazität, die WD Black (1000 GB). Das durchwegs runde Gesamtpaket der WD Red (2000 GB), die zudem für den Dauerbetrieb geeignet ist und für NAS-Anwendungen optimiert wurde, beschert ihr den Editor's Choice Award!

Kapazitätsbedingt dominiert in diesem kapazitätsbereinigten Preis/Leistung-Ranking Western Digitals WD Green (3000 GB), gefolgt von der WD Red (2000 GB). Bezieht man die früheren Testprobanden mit ein, ist der Spitzenreiter hier aber weiterhin die Seagate Barracuda 7200.14 mit 3000 GB. In dieses Ranking fließen der aktuelle Straßenpreis (Quelle: Geizhals.de, Stand: 03/2014), die Leistung und die Kapazität der Platten mit ein. Beachtet man die Kapazitäten nicht, ist die RE4 (500 GB) der Preis/Leistungs-Sieger.

Kaufempfehlung
  • Schnelles Systemlaufwerk mit hoher Speicherkapazität: Western Digital Caviar Black, 4000 GB
  • Schnelles Datenlaufwerk mit mittlerer Speicherkapazität: Toshiba DT01ACA100, 1000 GB
  • Sparsam im Verbrauch und hohe Speicherkapazität: Western Digital WD Red, 2000 GB
  • Bester Preis pro Terabyte sowie beste Preis/Leistung: Seagate Barracuda 7200.14, 3000 GB
  • Bester Allrounder im Bereich Geschwindigkeit: Hitachi Deskstar 7K4000, 4000 GB
Rating: Performance
Performance-Ranking (Daten)
Toshiba DT01ACA100, 1000 GB
100,0
Seagate Barracuda 7200.14, 3000 GB
95,9
Hitachi Deskstar 7K4000, 4000 GB
94,0
Western Digital WD Red, 2000 GB
89,5
Toshiba DT01ABA100, 1000 GB
88,5
Western Digital WD Green, 3000 GB
85,3
Western Digital Caviar Black, 4000 GB
82,0
Western Digital WD Black, 1000 GB
78,2
Western Digital Caviar Green, 2000 GB
78,2
Western Digital RE4, 500 GB
76,0
Angaben in Prozent (mehr ist besser)
Performance-Ranking (System)
Western Digital Caviar Black, 4000 GB
100,0
Hitachi Deskstar 7K4000, 4000 GB
95,5
Western Digital WD Red, 2000 GB
89,4
Toshiba DT01ACA100, 1000 GB
88,1
Seagate Barracuda 7200.14, 3000 GB
87,2
Western Digital WD Green, 3000 GB
86,2
Western Digital RE4, 500 GB
83,8
Western Digital Caviar Green, 2000 GB
81,8
Toshiba DT01ABA100, 1000 GB
80,9
Western Digital WD Black, 1000 GB
77,4
Angaben in Prozent (mehr ist besser)

Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie Festplatten & SSDsZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 0