Gewinnspiel: 13 Jahre Hardware-Mag
Galaxy KFA2 GeForce GTX 770 EX OC
OCZ ARC 100 SSD mit 240 GB im Test
Passiver Zwerg: ZOTAC ZBOX CI540 nano
Plextor M6S SSD mit 256 GB im Test
OCZ Vector 150 SSD mit 480 GB im Praxistest

Thermaltake Tsunami VA3000BNA Review


Erschienen: 02.05.2005, Autor: Christoph Buhtz
Vorwort

Nach einiger Zeit Pause in der Artikel-Kategorie Gehäuse, wollen wir uns nun einmal die Thermaltake Tsunami Serie etwas genauer anschauen. Dabei begutachten wir das im edlen schwarz designte und mit einer "Mirror-Coating" Oberfläche ausgestattete Thermaltakte VA3000BNA. Die Serie bietet neben diesem Modell noch eine silberne Farbvariante - mit und ohne Seiten-Fenster. Zudem sind die Zeiten von schweren Gehäusen vorbei, denn auch unser Testkandidat kommt mit Aluminium-Haut daher. Darunter verbirgt sich das Innenleben, welches mit einfachen Einbaumechanismen für Erweiterungskarten, Festplatten und Co auftrumpft - für die Kühlung hat Thermaltake bereits zwei Lüfter installiert. Die massive Aluminium-Frontpartie wird des Weiteren von zwei blauen, dezenten LEDs hinterleuchtet, was einen edlen, kühlen Charakter andeutet. Wie sich die Thermaltake Tsunami Serie nun im Alltag schlägt, erfahren Sie auf den folgenden Seiten. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Lesezeichen





Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie GehäuseZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 271 (Ø 3,49)