ATis neue PCI Express GPUs: R430 und R480


Erschienen: 01.12.2004, Autor: Patrick von Brunn
ATi R480: Radeon X850

Nachdem wir auf der vorherigen Seite bereits die neuen R430 Modelle vorgestellt haben, kommen wir nun auch zu den neuen Highend Produkten für PCI Express Plattformen. Die neue Radeon X850 Serie wird dabei in 130 nm gefertigt und bietet insgesamt drei verschiedene Varianten an: Radeon X850 Pro, X850 XT und X850 XT Platinum Edition. Auch hier bietet sich ein Bild, welches wir bereits von ATis X800 Serie kennen: Die XT-Derivate setzen auf 16 Pixel Pipelines, wohingegen das Pro-Modell mit 12 Kanälen auskommen muss. Folgend die neuen R480 GPUs im Vergleich zu den „alten“ R423 (Radeon X800) basierten Produkten.







Technische Daten

Chipset X800 XT X800 XT PE X850 Pro X850 XT X850 XT PE
Fertigung 0,13 µm 0,13 µm 0,13 µm 0,13 µm 0,13 µm
Codename R420/R423 R420/R423 R480 R480 R480
Chiptakt 500 MHz 520 Mhz 520 Mhz 520 Mhz 540 Mhz
Speicher 256 MB 256 MB 256 MB 256 MB 256 MB
Speichertakt 1.000 MHz 1.120 MHz 1.080 MHz 1.080 MHz 1.180 MHz
Speichertyp GDDR3 GDDR3 GDDR3 GDDR3 GDDR3
Interface 256 Bit 256 Bit 256 Bit 256 Bit 256 Bit
Architektur (Pipes) 16x1 16x1 12x1 16x1 16x1
Pixel Fillrate (GP/sec) 8,00 8,32 6,24 8,32 8,64
Bandbreite (GB/sec) 32,00 35,84 34,56 34,56 37,76
Shader Model 2.0 2.0 2.0 2.0 2.0
AGP 8x 8x Nein Nein Nein
PCI Express x16 x16 x16 x16 x16




Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie GrafikkartenZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 182 (Ø 3,46)