Gainward Ultra/3500 PCX XP GS im Test


Erschienen: 20.10.2005, Autor: Patrick von Brunn
Vorwort

Hersteller Gainward hat sich bereits in der Vergangenheit und seit vielen GeForce-Generationen einen Namen mit aufgebohrten bzw. extravaganten Grafikkarten mit dem Quäntchen Mehrleistung gemacht. So macht man dies auch wieder bei der 7. Generation der GeForce GPUs und bringt mit der Ultra/3500 PCX Serie zwei Grafikkarten auf GeForce 7800 GTX Basis in die Regale. Die uns vorliegende Gainward PowerPack! Ultra/3500 PCX XP VIVO-DVI-DVI Golden Sample verfügt dabei über deutlich gesteigerte Taktraten und soll sich damit die Performancekrone im Kampf mit der Konkurrenz sichern. Wer vorab noch einmal mehr über die Nvidia GeForce 7800 GTX GPU erfahren möchte, kann sich entweder unseren Theorie-Artikel oder den Praxistest noch einmal zu Gemüte führen. Ansonsten wünschen wir viel Spaß beim Lesen des Artikels!

Bevor wir nun aber mit dem Produkttest voll durchstarten, möchten wir uns noch einmal recht herzlich bei Gainward Deutschland für die Bereitstellung der Karte bedanken.

Lesezeichen





Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie GrafikkartenZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 214 (Ø 3,45)