NV34 im Test: Xelo GeForce FX 5200


Erschienen: 08.05.2003, Autor: Patrick von Brunn
Antialiasing / Anisotropic-Filtering

Neben der herkömmlichen Benchmarks, die sie weiter oben und auf der vorherigen Seite finden, haben wir auch die Leistungen unter aktivierter Kantenglättung ermittelt. Aber auch Anisotropic-Filtering wurde aktiviert. Durch die Aktivierung der beiden Optionen werden Spiele deutlich aufpoliert und wirken "runder". Wie stark dies an der Performance der Karten nagt, sehen sie in den folgen drei Abschnitten...

Nicht zu vernachlässigen sind die Benchmarks mit AntiAliasing (OpenGL), welche wir hier zusammen mit Quake III Arena ermittelt haben: Hier kann sich die neue Xelo GeForce FX 5200 wiederum gegen die Konkurrenz von von ATi durchsetzen, zumindest gegen eine Radeon 9100, die etwa im gleichen Preissegment liegt. Einer Radeon 9500 (non-Pro) muss man sich hingegen deutlich geschlagen geben. Ganz klarer Spitzenreiter ist die 9800 Pro, die deutlich bessere aber auch teurere Leistungen zeigen kann...

Natürlich haben uns bei den Tests nicht nur die AA-Ergebnisse unter OpenGL interessiert, sondern auch die des Anti-Aliasings unter 3D Mark 2001SE (Direct 3D): Hier kommt die neue Low-Cost GeForce FX schon etwas besser in Fahrt und kann zur Radeon 9100 enger aufschließen. Mit steigendem Grad der Kantenglättung, sinkt auch der Vorsprung der Einstiegs-Radeon und beträgt letztlich nur noch etwa 150 Punkte. Nicht zu übetreffen ist hier die sagenhafte Performance der Radeon 9800 Pro von Sapphire...

Sehr interessante Ergebnisse bekommen wir in unserem Anisotropic-Filtering Test mit Quake III Arena. Hier können alle getesteten Radeon 9700 Pro Karten unter allen AF-Modi fast identische Ergebnisse liefern und das Flaggschiff von Nvidia wird somit deklassiert. Noch ein wenig besser in allen getesteten Modi ist die Sapphire Radeon 9800 Atlantis Pro 128 MB. Die Xelo FX 5200 kann sich hier relativ deutlich gegen seine Low-Cost Konkurrenz durchsetzen und deutlich mehr Bilder pro Sekunde rendern als die 9100...


Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie GrafikkartenZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 125 (Ø 3,34)