Sapphire Radeon X700 Pro Toxic im Test


Erschienen: 27.01.2005, Autor: Patrick von Brunn
Benchmarks

Doom 3

Seit Mitte August letzten Jahres ist es endlich erhältlich: Die dritte Auflage von id-Softwares Doom - Doom 3. Aufgrund seiner Detailverliebtheit eignet sich der neuste Gruselschocker hervorragend für Grafikkarten-Tests. Wir setzten dabei auf die integrierte Timedemo-Funktion und liesen die Karten die erste Demo rendern - Ultra High Details.

Standard (kein AA/AF)

1.024 x 768
Nvidia GeForce 6800 Ultra
96,8
Nvidia GeForce 6800 GT
95,0
Sapphire Radeon X800 XT PE
89,8
Sapphire Radeon X800 XT
86,6
Asus Extreme N6600GT/TD
80,1
Sapphire Radeon X700 Pro Toxic
49,0
Sapphire Radeon X700 Pro
47,8
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1.280 x 1.024
Nvidia GeForce 6800 Ultra
89,6
Nvidia GeForce 6800 GT
83,1
Sapphire Radeon X800 XT PE
73,6
Sapphire Radeon X800 XT
69,2
Asus Extreme N6600GT/TD
60,3
Sapphire Radeon X700 Pro Toxic
32,1
Sapphire Radeon X700 Pro
30,7
Angaben in FPS (mehr ist besser)


Qualität (4x AA, 8x AF)

1.024 x 768
Nvidia GeForce 6800 Ultra
76,3
Nvidia GeForce 6800 GT
68,3
Sapphire Radeon X800 XT PE
66,1
Sapphire Radeon X800 XT
61,2
Asus Extreme N6600GT/TD
39,8
Sapphire Radeon X700 Pro Toxic
29,6
Sapphire Radeon X700 Pro
28,3
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1.280 x 1.024
Nvidia GeForce 6800 Ultra
52,5
Sapphire Radeon X800 XT PE
48,2
Nvidia GeForce 6800 GT
45,7
Sapphire Radeon X800 XT
44,2
Asus Extreme N6600GT/TD
26,2
Sapphire Radeon X700 Pro Toxic
19,1
Sapphire Radeon X700 Pro
18,2
Angaben in FPS (mehr ist besser)


Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie GrafikkartenZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 170 (Ø 3,64)