Sapphire Radeon X700 Pro Toxic im Test


Erschienen: 27.01.2005, Autor: Patrick von Brunn
Benchmarks

3DMark05

Bereits seit einigen Monaten ist der neuste Benchmark aus dem Hause Futuremark nun erhältlich und muss auch bei unserem heutigen Artikel die Testhardware ans Limit treiben. Gemessen wurde unter Verwendung des passenden Shader Modells und Optimal Filtering, was wiederum einem Default-Benchmark entspricht.

Standard (kein AA/AF)

1.024 x 768
Sapphire Radeon X800 XT PE
5.875
Sapphire Radeon X800 XT
5.545
Nvidia GeForce 6800 Ultra
5.451
Nvidia GeForce 6800 GT
4.675
Asus Extreme N6600GT/TD
3.457
Sapphire Radeon X700 Pro Toxic
3.084
Sapphire Radeon X700 Pro
2.809
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
1.280 x 1.024
Sapphire Radeon X800 XT PE
4.782
Nvidia GeForce 6800 Ultra
4.559
Sapphire Radeon X800 XT
4.512
Nvidia GeForce 6800 GT
3.821
Asus Extreme N6600GT/TD
2.708
Sapphire Radeon X700 Pro Toxic
2.304
Sapphire Radeon X700 Pro
2.095
Angaben in Punkten (mehr ist besser)


Qualität (4x AA, 8x AF)

1.024 x 768
Sapphire Radeon X800 XT PE
4.901
Sapphire Radeon X800 XT
4.583
Nvidia GeForce 6800 Ultra
4.337
Nvidia GeForce 6800 GT
3.734
Asus Extreme N6600GT/TD
2.630
Sapphire Radeon X700 Pro Toxic
2.191
Sapphire Radeon X700 Pro
1.950
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
1.280 x 1.024
Sapphire Radeon X800 XT PE
3.910
Sapphire Radeon X800 XT
3.672
Nvidia GeForce 6800 Ultra
3.236
Nvidia GeForce 6800 GT
3.016
Asus Extreme N6600GT/TD
1.633
Sapphire Radeon X700 Pro Toxic
1.501
Sapphire Radeon X700 Pro
1.410
Angaben in Punkten (mehr ist besser)


Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie GrafikkartenZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 170 (Ø 3,64)