ZOTAC GeForce GTX 480 AMP! Edition


Erschienen: 05.01.2011, Autor: Stefan Boller, Patrick von Brunn
Cinebench R10 OpenGL

Für die Messung der OpenGL-Leistung der einzelnen Testkandidaten wurde der Cinebench R10 integrierte OpenGL-Benchmark mit Standardeinstellungen verwendet.

Cinebench R10 OpenGL Benchmark
Sapphire Radeon HD 5870, 1 GB GDDR5
10.222
Sapphire Toxic Radeon HD 5970, 2x 2 GB GDDR5
10.170
Sapphire Radeon HD 5850, 1 GB GDDR5
10.004
ZOTAC GeForce GTX 285 AMP! Edition, 1 GB GDDR3
6.809
ZOTAC GeForce GTX 295, 2x 896 MB GDDR3
6.799
ZOTAC GeForce GTX 480 AMP! Edition, 1536 MB GDDR5
6.684
ZOTAC GeForce GTX 480, 1536 MB GDDR5
6.560
Gainward GeForce GTX 470, 1280 MB GDDR5
6.228
ZOTAC GeForce GTX 465, 1 GB GDDR5
6.130
ZOTAC GeForce GTX 460, 1 GB GDDR5
6.120
Angaben in Punkten (mehr ist besser)

Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie GrafikkartenZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 0