Coolermaster DAF-B82 Lüfter im Review


Erschienen: 03.10.2002, Autor: Patrick von Brunn
Vorwort

Bevor wird mit dem eigentlich Review beginnen, möchten wir uns noch einmal bei unserem Sponsor EP:Media bedanken, welcher uns freundlicherweise den neuen Coolermaster-Lüfter zu Verfügung gestellt hat...

Zwar handelt es sich beim Coolermaster DAF-B82 nicht um einen Gehäuselüfter, der zum Beispiel leuchtet, wie es der neue Akasa tut, dafür kann der Coolermaster etwas viel besseres: Er ist temperaturgesteuert und passt je nach Gehäuse-Temperatur seine Drehzahl an. Dazu kommen wir allerdings später, wenn es an die Ausstattung geht. Den DAF-B82 gibt es nur in der Größe 8x8 cm, was allerdings die gängigste Größe ist und in eigentlich jedem Gehäuse Platz findet. Mehr über den Lieferumfang des Lüfters, erfahren sie im nächsten Abschnitt...

Lieferumfang

Der Lieferumfang des Coolermaster DAF-B82 ist absolut in Ordnung. Neben dem eigentlichen Kühler, findet man noch einen Adapter, der das Anschließen des Lüfters an das Mainboard (Case-Fan), oder auch an einen Standard Festplatten- oder CD-ROM-Stromanschluss ermöglicht. Wer sich für die letztere Methode entscheidet, verliert nicht einmal einen Stromstecker, da man den Lüfter einfach zwischenklemmen kann. Des Weitern befinden sich auch noch vier Befestigungsschrauben in der Verpackung. Im darauf folgenden Abschnitt, haben wir die technischen Daten zusammengefasst...

  • Coolermaster DAF-B82
  • Adapter für Stromversorgung (3 Pin/4 Pin)
  • 4 Befestigungsschrauben
Technische Daten

  • Hersteller: Coolermaster
  • Modell-Bezeichnung: DAF-B82
  • Größe: 80x80x25mm
  • Geräuschentwicklung: 26,0 dB(A)
  • Drehzahl: 1000-2500 U/min
  • Leistung: 1,80 Watt
Ausstattung

Der Kühler an sich, ist eher schlicht und trägt die Farbe schwarz. Der Lüfter basiert auf dem so genannten Dual Ball System, was unter anderem einen leiseren Betrieb ermöglicht und trotzdem noch sehr ordentliche Leistungen bringt...

Das absolute Highlight am Coolermaster DAF-B82, ist die Temperatursteuerung. Anders, wie zum Beispiel beim Akasa Crystal Fan, wird die Drehzahl durch einen Temperatursensor geregelt. Beim Akasa wird die Drehzahl mit Hilfe eines kleinen Potis eingestellt. Hier ist der Coolermaster klar besser, da er dies praktisch von alleine tut. Allerdings ist die Abstufung hier nicht so fein, wie sie zum Beispiel bei einem Poti ist. Die Abstufungen: 1000 U/min bei 23°C und 2500 U/min bei 45-40°C. Wie effektiv diese Technik ist, sehen wir in der Praxis...

Praxis

Wie man sieht (Bild rechts), haben wir den Lüfter im vorderen Bereich des Gehäuses angebracht, da an der Rückwand des AOpen Gehäuses nur Platz für 6er Lüfter ist. Der Einbau war relativ einfach: Einfach die Frontblende des Gehäuses abnehmen, den Lüfter von innen halten und von außen die vier Schrauben festdrehen. Selbstverständlich kann der Lüfter auch an anderen Positionen angebracht werden. Das ganze läuft dann ähnlich einer Installation eines WindowKits ab: Loch sägen, Löcher bohren und dann festschrauben. Dürfte auch kein Problem sein...

Ein kleiner Kritikpunkt ist das Kabel des Temperatursensors, welches etwas länger hätte sein müssen. Etwa 12 cm ist leider nicht lang genug, um den Sensor optimal platzieren zu können. Allerdings ist dies auch kein großes Problem, da man das Kabel ohne Probleme verlängern kann (Löten). Am Besten fixiert man den Fühler mit einem Stückchen Tesa oder ähnlichem, damit er immer an seiner gewünschten Position bleibt und nicht bei eventuellen Transporten des Rechners verrutscht und eine ganz andere Temperatur misst und das Gehäuse dann (zu) warm wird, was vielleicht nicht so gut wäre...

Fazit

Der Coolermaster DAF-B82 ist ein sehr zu empfehlendes Produkt, welches optimal für jedes Gehäuse ist. Dual Ball und der Temperatursensor runden das ganze dann noch ab. Eventuell wäre es wünschenswert gewesen, dass Coolermaster den DAF-B82 auch in 6x6 cm anbietet...

Kommentare, Fragen zum Test etc. bitte ins Forum!!!


Wer nun Interesse am Coolermaster DAF-B82 hat, kann diese unter anderem bei unserem Sponsor EP:Media für nur 11,00 Euro kaufen...


Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie Kühler & LüfterZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 62 (Ø 3,44)