OCZ ARC 100 SSD mit 240 GB im Test
Passiver Zwerg: ZOTAC ZBOX CI540 nano
Plextor M6S SSD mit 256 GB im Test
OCZ Vector 150 SSD mit 480 GB im Praxistest
Sapphire Radeon R7 250 Ultimate im Test
Mionix Naos 7000 Gamer-Maus im Test

High-End: Fan-O-Matic Pro vs. aquaero 4.0


Erschienen: 01.12.2005, Autor: Patrick von Brunn
Vorwort

Die Rechenleistung der einzelnen Systemkomponenten steigt immer weiter an, aber mit ihr leider auch der Aufwand für die Kühlung. Dies erhöht natürlich die Systemlautstärke, da zusätzliche Lüfter verbaut werden müssen. Nichts desto trotz ist es aber nicht immer notwendig, alle Gehäuselüfter am Limit rotieren zu lassen, denn die volle Leistung ist keineswegs in jeder Situation gefragt. Hier kommen Lüftersteuerungen bzw. Fan-Controller zum Einsatz. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen zwei absolute High-End Modelle aus den Produktportfolios von innovatek und Aqua Computer vorstellen: innovatek Fan-O-Matic Pro und die neuste Revision des Aqua Computer aquaero, Version 4.0. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Zuvor möchten wir uns noch herzlich bei unseren Partnern bedanken, die diesen ausführlichen Artikel durch die Bereitstellung der Geräte ermöglicht haben: Aqua Computer und innovatek.

Lesezeichen



Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie Kühler & LüfterZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 301 (Ø 3,57)