Intel Pentium M 735 Dothan im Praxistest


Erschienen: 09.06.2004, Autor: Marcel Fladrich
Ausstattung

Unser Testkandidat Pro 8100X kommt aus dem Hause Maxdata, einem Hersteller der erfahrungsgemäß durch Qualität besticht. Es ist eines der neusten Notebooks mit aktuellen Pentium M Dothan Prozessor auf dem Markt. Das 1,7 GHz Modell (Bezeichnung: Intel Pentium M 735 Prozessor) verfügt dabei über 2 MB L2-Cache und kommt mit einer Spannung von nur 1,31 Volt aus. Neben der ATi Radeon Mobility 9600 (M10) befinden sich noch 512 MB DDR333 Speicher und eine 80 GB Festplatte innerhalb des Gehäuses. Der integrierte Kartenleser, die vier USB 2.0, der FireWire Anschluss, Modem (V90), Wireless LAN nach 802.11g und Standard 10/100 MBit Ethernet machen das Notebook zu einem vielseitigem Allrounder, das keine Wünsche in Sachen Anschlüssen und Ausstattung offen lässt.

Wer das Notebook nicht nur unterwegs sondern auch Zuhause stationär nutzen will kann optional einen Port-Replikator erwerben, welcher an der Rückseite an einem speziellen Anschluss eingesteckt wird und dann für einen stationären Aufbau alle benötigten Anschlüsse bereitstellt: 1x PS/2, 1x USB, 1x VGA, 1x Parallel, 1x Seriell, 1x LAN und 1x Stereo-Out. So ist ein aufwändiges Anstecken aller einzelnen Peripheriegeräte an das Gerät unnötig und wird durch diesen Port-Replikator auf einen Anschluss reduziert. Folgend alle technischen Daten des Maxdata Pro 8100X im Überblick.

  • Intel Pentium M Prozessor (Dothan) mit 1,7 GHz
  • 512 MB PC2700 RAM (maximal 1 GB)
  • ATi Radeon 9600 Mobility mit 64 MB (M10, AGP 4x)
  • 80 GB Toshiba Festplatte (4.200 RPM, 8 MB Cache)
  • DVD/CD-RW Combo-Laufwerk (8x DVD, 24x CD, 8x CD-R, 4x CD-RW)
  • 15,1 Zoll TFT SXGA (1.400 x 1.050) Display
  • AC´97 Modem und Broadcom BCM440X 10/100 MBit LAN onBoard
  • Realtek AC´97 Audio onBoard
  • Intel Pro Wireless LAN 2200 BG: 802.11b/g (bis 54 MBit/sec)
  • 1x IEEE1394 , 4x USB 2.0, 1x PCMCIA Typ II, S/PDIF-Ausgang, Mikrofon, Kopfhörer, Line-In, TV-Out, 1x parallele Schnittstelle
  • Speicherkartenleser: SecureDigitel (SD), MultiMediaCard (MMC), Sony Memory Stick (MS) und SmartMedia (SM)
  • PC-Card Schächte (PCMCIA): 1x Typ II
  • Akku: Li-Ion (14,8 Volt, 4.400 mAh)
  • Akku Laufzeit: 3,7 Stunden (Herstellerangabe)
  • Gewicht: 2,8 kg (inklusive Akku)
  • Abmessungen (B x T x H): 335 x 283 x 33 mm
Das Pro 8100X Notebook von Maxdata ist unter anderem auch mit einer anderen Festplattenkapazität erhältich. Modelle mit Intel Pentium M Prozessoren 745 (1,8 GHz) und 755 (2,0 GHz) sollen ebenfalls bereits in Vorbereitung sein, welche wir uns natürlich nicht entgehen lassen werden.


Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie NotebooksZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 382 (Ø 3,49)