Kaby Lake: Intel Core i7-7700K im Test


Erschienen: 03.01.2017, Autor: Patrick von Brunn, Stefan Boller
Modelle und Serien Y/U/H/S

Wie bereits im Vorwort angeklungen, gibt es auch innerhalb der 7. Core-Generation wieder verschiedene Prozessor-Serien, die sich an ein sehr breites Spektrum unterschiedlicher Einsatzgebiete, Anwendungen und Geräte-Bauformen richten. Wesentliches Unterscheidungsmerkmal ist dabei unter anderem die Thermal Design Power (TDP), die sich innerhalb der Kaby-Lake-Familie von schlanken 4,5 Watt bis hin zu satten 91 Watt erstreckt. Ein kurzer Überblick:

  • 4,5 Watt Intel Core vPro (Y-Series) für 2-in-1-Detachables
  • 15 Watt Intel Core vPro, 15 Watt und 28 Watt Intel Core (U-Series) für 2-in-1-Detachables und Thin-and-Light-Geräte inkl. SKUs mit Iris Plus Grafikeinheit
  • 45 Watt Intel Core vPro (H-Series) für mobile Geräte und Premium Notebooks
  • 45 Watt Intel Core Mobile (H-Series), unlocked SKUs für Enthusiasten und VR-taugliche Notebooks
  • 45 Watt Intel Xeon Prozessoren für mobile Workstations
  • 65 Watt Intel Core und Intel Core vPro (S-Series) für Mainstream-Desktop-Systeme
  • 65 Watt und 35 Watt Intel Core sowie Intel Core vPro (S-Series) für All-in-Ones und Mini-PCs
  • 91 Watt und 65 Watt Intel Core (S-Series) für Enthusiasten-Desktop-Systeme, inkl. unlocked SKUs

Y, U, H und S heißen die CPU-Serien innerhalb der 7. Core-Generation von Intel.

Y, U, H und S heißen die CPU-Serien innerhalb der 7. Core-Generation von Intel.

Für alle Desktop-Nutzer ist entsprechend die S-Series relevant. Preislich bewegen sich diese Modelle zwischen 339 US-Dollar für das Spitzenmodell sowie 117 US-Dollar für das Einsteigermodell auf i3-Basis. Deutlich tiefer in die Tasche greifen muss man für die Modelle der Kaby-Lake-H-Series, die sich zwischen 225 und 568 US-Dollar bewegen. Die Xeon-Varianten der H-Series kosten 623 bzw. 434 US-Dollar. Für Kaby-Lake-U werden zwischen 281 und 415 US-Dollar fällig, die Modelle der Y-Series liegen zwischen 281 und 393 US-Dollar. Alle Preise beziehen sich auf eine Abnahmemenge von 1.000 Stück. In den folgenden Tabellen haben wir alle momentan erhältlichen Core- und Xeon-Prozessoren der 7. Generation aufgelistet – immerhin stolze 41 an der Zahl.

Core i7 Kaby Lake. Core i5 Kaby Lake. Core i3 Kaby Lake.

Intel hat seinen neuen Core-Prozessoren auch aufpolierte Verpackungen spendiert.

Y-Series
Modell C/T Basis Boost L3 TDP Grafik Grafiktakt vPro Unlock
Core i7-7Y75 2 / 4 1,3 GHz 3,6 GHz 4 MB 4,5 W HD 615 1050 MHz
Core i5-7Y57 2 / 4 1,2 GHz 3,3 GHz 4 MB 4,5 W HD 615 950 MHz
Core i5-7Y54 2 / 4 1,2 GHz 3,2 GHz 4 MB 4,5 W HD 615 950 MHz
Core m3-7Y30 2 / 4 1,0 GHz 2,6 GHz 4 MB 4,5 W HD 615 900 MHz
U-Series
Modell C/T Basis Boost L3 TDP Grafik Grafiktakt vPro Unlock
Core i7-7660U 2 / 4 2,5 GHz 4,0 GHz 4 MB 15 W Iris Plus 640 1050 MHz
Core i7-7600U 2 / 4 2,8 GHz 3,9 GHz 4 MB 15 W HD 620 1150 MHz
Core i7-7567U 2 / 4 3,5 GHz 4,0 GHz 4 MB 28 W Iris Plus 650 1100 MHz
Core i7-7560U 2 / 4 2,4 GHz 3,8 GHz 4 MB 15 W Iris Plus 640 1050 MHz
Core i7-7500U 2 / 4 2,7 GHz 3,5 GHz 4 MB 15 W HD 620 1050 MHz
Core i5-7360U 2 / 4 2,3 GHz 3,6 GHz 4 MB 15 W Iris Plus 640 1000 MHz
Core i5-7300U 2 / 4 2,6 GHz 3,5 GHz 3 MB 15 W HD 620 1100 MHz
Core i5-7287U 2 / 4 3,3 GHz 3,7 GHz 4 MB 28 W Iris Plus 650 1100 MHz
Core i5-7267U 2 / 4 3,1 GHz 3,5 GHz 4 MB 28 W Iris Plus 650 1050 MHz
Core i5-7260U 2 / 4 2,2 GHz 3,4 GHz 4 MB 15 W Iris Plus 640 950 MHz
Core i5-7200U 2 / 4 2,5 GHz 3,1 GHz 3 MB 15 W HD 620 1000 MHz
Core i5-7167U 2 / 4 2,8 GHz 2,8 GHz 3 MB 28 W Iris Plus 650 1000 MHz
Core i5-7100U 2 / 4 2,4 GHz 3 MB 15 W HD 620 1000 MHz
H-Series
Modell C/T Basis Boost L3 TDP Grafik Grafiktakt vPro Unlock
Xeon E3-1535M v6 4 / 8 3,1 GHz 4,2 GHz 8 MB 45 W HD P630 1100 MHz
Xeon E3-1505M v6 4 / 8 3,0 GHz 4,0 GHz 8 MB 45 W HD P630 1100 MHz
Core i7-7920HQ 4 / 8 3,1 GHz 4,1 GHz 8 MB 45 W HD 630 1100 MHz
Core i7-7820HQ 4 / 8 2,9 GHz 3,9 GHz 8 MB 45 W HD 630 1100 MHz
Core i7-7820HK 4 / 8 2,9 GHz 3,9 GHz 8 MB 45 W HD 630 1100 MHz
Core i7-7700HQ 4 / 8 2,8 GHz 3,8 GHz 6 MB 45 W HD 630 1100 MHz
Core i5-7440HQ 4 / 4 2,8 GHz 3,8 GHz 6 MB 45 W HD 630 1000 MHz
Core i5-7300HQ 4 / 4 2,5 GHz 3,5 GHz 6 MB 45 W HD 630 1000 MHz
Core i3-7100H 2 / 4 3,0 GHz 3,0 GHz 3 MB 35 W HD 630 950 MHz
S-Series
Modell C/T Basis Boost L3 TDP Grafik Grafiktakt vPro Unlock
Core i7-7700K 4 / 8 4,2 GHz 4,5 GHz 8 MB 91 W HD 630 1150 MHz
Core i7-7700 4 / 8 3,6 GHz 4,2 GHz 8 MB 65 W HD 630 1150 MHz
Core i7-7700T 4 / 8 2,9 GHz 3,8 GHz 8 MB 35 W HD 630 1150 MHz
Core i5-7600K 4 / 4 3,8 GHz 4,2GHz 6 MB 91 W HD 630 1150 MHz
Core i5-7600 4 / 4 3,5 GHz 4,1 GHz 6 MB 65 W HD 630 1150 MHz
Core i5-7600T 4 / 4 2,8 GHz 3,7 GHz 6 MB 35 W HD 630 1150 MHz
Core i5-7500 4 / 4 3,4 GHz 3,8 GHz 6 MB 65 W HD 630 1100 MHz
Core i5-7500T 4 / 4 2,7 GHz 3,3 GHz 6 MB 35 W HD 630 1100 MHz
Core i5-7400 4 / 4 3,0 GHz 3,4 GHz 6 MB 65 W HD 630 1000 MHz
Core i5-7400T 4 / 4 2,4 GHz 3,0 GHz 6 MB 35 W HD 630 1000 MHz
Core i3-7350K 2 / 4 4,2 GHz 4 MB 60 W HD 630 1150 MHz
Core i3-7320 2 / 4 4,1 GHz 4 MB 51 W HD 630 1150 MHz
Core i3-7300 2 / 4 4,0 GHz 4 MB 51 W HD 630 1150 MHz
Core i3-7300T 2 / 4 3,5 GHz 4 MB 35 W HD 630 1100 MHz
Core i3-7100 2 / 4 3,9 GHz 3 MB 51 W HD 630 1150 MHz
Core i3-7100T 2 / 4 3,4 GHz 3 MB 35 W HD 630 1100 MHz

Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie ProzessorenZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 0