Intel Core i5-2500K und Core i7-2600K im Test


Erschienen: 23.03.2011, Autor: Stefan Boller, Patrick von Brunn
3DMark 11

Die 3DMark-Reihe aus dem Hause Futuremark gehört schon seit Jahren mit zu den namhaftesten Tools im Bereich Benchmarks für Grafikkarten bzw. PC-Systeme allgemein. 3DMark 11 setzt vollständig auf DX11 und ist somit speziell für aktuelle Hardware konzipiert. Wir haben das Performance-Preset für die Benchmarks benutzt und für jeden Testprobanden den Gesamtscore festgehalten.

Gesamtpunkte
Intel Core i7-2600K
4.366
Intel Core i5-2500K
4.288
Angaben in Punkten (mehr ist besser)
Crysis Warhead

Die derzeitige Grafik-Referenz bei Spielen bildet Crysis Warhead. Beim Crysis Warhead Benchmark Tool wurde der Enthusiast-Mode ausgewählt, DirectX 10 sowie eine Auflösung von 1680 x 1050 bzw. 1920 x 1200. Bei allen Messungen wurde die Antialiasing-Stufe auf 8 festgelegt. Als Map wurde Ambush gewählt, das Ergebnis ist ein Mittelwert aus drei Durchgängen sowie das dazugehörige Minimum der Messwerte.

1680 x 1050, Mittelwert
Intel Core i7-2600K
56,1
Intel Core i5-2500K
56,1
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1680 x 1050, Minimalwert
Intel Core i7-2600K
41,5
Intel Core i5-2500K
41,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1920 x 1200, Mittelwert
Intel Core i7-2600K
55,9
Intel Core i5-2500K
55,7
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1920 x 1200, Minimalwert
Intel Core i7-2600K
41,1
Intel Core i5-2500K
40,8
Angaben in FPS (mehr ist besser)
Far Cry 2

Beim Ego-Shooter Far Cry 2 wurden die Auflösungen 1680 x 1050 sowie 1920 x 1200 gewählt, wobei Antialiasing bei allen Messungen deaktiviert war. DirectX 10 war aktiviert, die Overall Quality wurde auf Ultra High gestellt. Als Karte wurde Ranch Medium benutzt. Neben den Mittelwerten aus drei Messungen haben wir zusätzlich die Minima festgehalten.

1680 x 1050, Mittelwert
Intel Core i7-2600K
77,0
Intel Core i5-2500K
76,9
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1680 x 1050, Minimalwert
Intel Core i7-2600K
32,8
Intel Core i5-2500K
32,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1920 x 1200, Mittelwert
Intel Core i7-2600K
67,7
Intel Core i5-2500K
67,6
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1920 x 1200, Minimalwert
Intel Core i7-2600K
27,3
Intel Core i5-2500K
25,9
Angaben in FPS (mehr ist besser)
Mafia II

Auch unter Mafia II wurden die Auflösungen 1680 x 1050 sowie 1920 x 1200 für die Messungen benutzt. Während der Tests war Antialiasing deaktiviert, Anisotrope-Filterung auf 16-fach eingestellt und alle Details auf hoch. Wir haben für jeden Testprobanden den Mittelwert aus drei Messungen notiert.

1680 x 1050, Mittelwert
Intel Core i7-2600K
85,5
Intel Core i5-2500K
85,3
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1920 x 1200, Minimalwert
Intel Core i7-2600K
72,7
Intel Core i5-2500K
72,2
Angaben in FPS (mehr ist besser)
S.T.A.L.K.E.R. Call of Pripyat

Im Action-Game S.T.A.L.K.E.R. Call of Pripyat wurde die Map SunShafts für die Test herangezogen. Unter den Auflösungen 1680 x 1050 sowie 1920 x 1200 wurden jeweils die Mittelwerte aus drei Messungen sowie die Minima ermittelt. Die Benchmarks wurden bei Ultra-Einstellungen und DX11 gefahren.

1680 x 1050, Mittelwert
Intel Core i7-2600K
49,0
Intel Core i5-2500K
48,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1680 x 1050, Minimalwert
Intel Core i7-2600K
38,0
Intel Core i5-2500K
38,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1920 x 1200, Mittelwert
Intel Core i7-2600K
40,0
Intel Core i5-2500K
40,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)
1920 x 1200, Minimalwert
Intel Core i7-2600K
32,0
Intel Core i5-2500K
31,0
Angaben in FPS (mehr ist besser)

Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie ProzessorenZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 1 (Ø 1,00)