CeBIT 2003: Alles wichtige im Detail


Erschienen: 03.04.2003, Autor: Patrick von Brunn
Grafikchips und Grafikkarten

Im letzten Jahr gab es unter anderem die GeForce 4 von Nvidia auf der CeBIT zu sehen, welche für ein reges Interesse sorgte. In diesem Jahr waren eindeutig Nvidia´s und ATi´s neuste GPUs im Mittelpunkt, welche an jedem Stand die Besucher anlockten. Neben den schon etwas "älteren" GeForce FX 5800 und 5800 Ultra, konnte man auch die neuen GeForce FX 5200 und 5600 bewundern, welche den Mainstream-Markt bereichern und gleichzeitig die GeForce 4 Titanium Serie ablösen sollen. Aber auch Hersteller ATi konnte gut dagegen halten und seinen neuen R350 Chip präsentieren. An einer Vielzahl von Ständen konnte man Radeon 9200, 9600 und 9800 Grafikkarten bestaunen. Die Kollegen von Chip konnten Hersteller SiS außerdem noch ein paar Informationen zum kommenden Xabre II entlocken (News)...

Aber nicht nur die Grafikchips selbst standen im Rampenlicht, sondern auch die verschiedenen Kühlvarianten, da viele Hersteller gerade bei der GeForce FX weg vom FX-Flow wollen und leisere Kühlmethoden suchen. Hier ging der Trend eindeutig in Richtung Wasserkühlung, welche man unter anderem bei Gainward und TerraTec sehen konnte. Zwar gab es für die Öffentlichkeit in dieser Richtung nichts zu sehen, doch im Hinterkämmerchen von Gainward konnten wir ein paar Bilder der Gainward FX 5800 Ultra mit Wasserkühlung ergattern...

ATi (R350 und RV350)

Viele Ausstellungsstücke, doch nur sehr wenige lauffähige Karten der neuen ATi-Chips gab es auf der CeBIT 2003 zu sehen. Unter anderem konnten wir bei unserem Partner Sapphire ein paar Bilder der kommenden Platinen machen, unter anderem auch von einer betriebstüchtigen Radeon 9800 Pro, die als Vorführmodell am Stand diente. In Sachen Kühlung sieht es hier im Vergleich zum NV30 eher schlicht aus, da ATi nicht mit so hohen Verlustleistungen um sich wirft und somit die Kühlung doch deutlich kleiner dimensionieren kann. Fast überwiegend gab es hier das Referenz- Design zu sehen. Erste Karten sind für Ende April geplant...






Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie SonstigesZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 164 (Ø 3,46)