Hardware-Mag CeBIT Gewinnspiel 2005


Erschienen: 04.03.2005, Autor: Patrick von Brunn
Vorwort und Regeln

Gemeinsam mit unserem starken Partner EPoX können wir in diesem Jahr ein Gewinnspiel anlässlich der anstehenden CeBIT 2005 präsentieren. Dabei gibt es ihm Rahmen der IT-Messe jedoch keine Hardware zu gewinnen, sondern etwas viel besseres: Eintrittskarten für die CeBIT 2005 in Hannover! Insgesamt 5 dieser so genannten Gästekarten möchten wir in den nächsten Tagen unter den fleißigen Teilnehmern verlosen. Die Teilnahme ist dabei ganz simpel und dürfte einigen Community-Mitgliedern schon bekannt vorkommen - Puzzle heißt das Stichwort. Das von uns ausgedachte Puzzle, welches gelöst werden muss, besteht aus 16 Einzelteilen, wobei eines davon weggelassen wurde und somit das Verschieben der anderen 15 ermöglicht. Nachdem alle Teile an ihre ursprüngliche Position gerückt wurden, ist das Puzzle komplett und man kann durch Angabe der persönlichen Daten an der Verlosung der Karten teilnehmen. Da während jedes Lösevorgangs die Züge mitgezählt werden, haben wir auch ein kleines Extra für die ganz schnellen Teilnehmer bereit: Wer in der abschließenden Verlosung gezogen wird und gleichzeitig noch die geringste Zügezahl zum Lösen benötigt hat, gewinnt gleich zwei Karten! Somit steht auch einem gemeinsamen CeBIT-Ausflug mit Freund oder Freundin nichts mehr im Wege!

Wie bereits erwähnt, geschieht die Teilnahme durch das Lösen des gestellten Puzzles und der Angabe des Community-Nicks (Account muss aktiviert und eingeloggt sein!) und der persönlichen Adresse. Natürlich kann ein solches Vorhaben nicht ohne gewisse Regeln auskommen - hier ein Überblick:

    §1 Es darf jeder Leser der über einen aktivierten und gültigen Account in der Hardware-Mag Community verfügt an den Verlosungen teilnehmen. Der Account muss über eine gültige eMail-Adresse verfügen.

    §2 Nur vollständig ausgefüllte Einsendungen (komplette Adresse inklusive Angabe des Community-Accounts) nehmen an der Verlosung teil.

    §3 Im Gegenteil zu unseren bisherigen Verlosungen und Gewinnspielen ist mehrmaliges Mitspielen ausdrücklich erlaubt! Bei der finalen Auslosung wird jeweils die beste Einsendung gewertet.

    §4 Jegliche Art des Täuschungsversuchs, beispielsweise durch das Anlegen mehrerer Accounts, wird zur Strecke gebracht und mit einer Disqualifikation bestraft.

    §5 Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

    §6 Mitarbeiter von Hardware-Mag und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Mit dem vollständigen Ausfüllen und Abschicken des Formulars, welches nach dem erfolgreichen Lösen des Puzzles erscheint, erkennt der Teilnehmer die oben genannten Regeln an und will sich an diese halten! Einsendeschluss ist aus zeitlichen Gründen schon der kommende Dienstag: 8. März 2005, 20.00 Uhr. Die Verlosung der Preise wird direkt nach Einsendeschluss geschehen. Der Versand soll dann gleich am 9. März anlaufen, damit jeder glückliche Gewinner pünktlich zum CeBIT-Start seine Eintrittskarte parat hat und unter anderem den Stand von Hersteller EPoX besuchen kann.

Preise

Wie bereits im ersten Abschnitt erwähnt, verlosen wir in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen EPoX fünf Eintrittskarten für die CeBIT 2005 in Hannover (10. bis 16. März). Dabei entfallen zwei Karten auf den ersten Platz und je eine Karte auf die Plätze zwei, drei und vier. Eine solche Besucherkarte verschafft einem Zutritt zum Gelände und den zugehörigen Hallen, in welchen zahlreiche Unternehmen aus aller Welt ihre Neuheiten präsentieren werden. Wir wünschen viel Erfolg beim Puzzeln und viel Glück bei der Verlosung!


    Teilnahme: nicht mehr möglich!

Wer sich über den Gewinn einer solchen Karte freuen darf, sollte unbedingt auch einen Blick auf den Stand von EPoX werfen, wo der Hersteller unter anderem Neuheiten aus den Bereichen Motherboards, Grafikkarten, Barebones und Heasets zeigen wird. Neben den neu in das Portfolio aufgenommenen Radeon Grafikkarten, wird man auch die neuste Motherboard-Serie auf nForce 4 und i915/925 Basis bestaunen können. Zu diesen Produkten zählt beispielsweise das EP-9NPA+ Motherboard, welches Nvidias SLI Technologie und AMDs aktuelle Athlon 64 Prozessorfamilie unterstützt. Ebenfalls einen Blick wert ist das EP-5LWA+, welches Intel Prozessoren mit einem Front Side Bus von bis zu 1.066 MHz unterstützt - Intel i925XE Chipsatz. Eventuell wird man auch schon erste Produkte zur nForce 4 Version für Intel Pentium Plattformen vorfinden. Ein Besuch in Halle 23, Stand A52 wird sich auf jeden Fall lohnen!




Vor scrollenWeitere Artikel aus der Kategorie SonstigesZurück scrollen
Bewerten Sie diesen Artikel!

Bewertung nur durch Mitglieder möglich!

Bewertungen: 156 (Ø 3,46)