Sapphire Radeon R7 250 Ultimate im Test
Mionix Naos 7000 Gamer-Maus im Test
Sapphire Vapor-X Radeon R7 250X OC
SteelSeries Sensei Wireless im Test
Blutig Runde zwei: A4Tech Bloody RT5A
XFX Radeon R9 270X Black Edition im Test

Futuremark 3DMark03 Download


Seit 11. Februar 2003 ist 3DMark03 von Entwickler Futuremark (früher bekannt als MadOnion.com) offiziell erhältlich. Nach 3DMark 99, 2000 und 2001SE, setzte die Version vor etwa vier Jahren neue Maßstäbe und konnte den eigenen Rechner an die Grenzen der Leistung bringen. Durch den aktuellen Patch wird DirectX 9 unterstützt und es wurden einige Bugs behoben. Wer seinen schon etwas in die Jahre gekommenen PC auf das 3D-Potenzial hin untersuchen möchte, der wird in 3DMark03 eine ideale Applikationen vorfinden. Weitere Informationen rund um die Technik und Features entnehmen Sie unserem Produkttest.

Download Info

EntwicklerFuturemark
SpracheEnglisch Englisch
Version3.6.0 (26.01.2005)
Dateigröße178,04 MB
Betriebssysteme
  • Windows 2000
  • Windows XP
  • Windows XP x64
Downloads455.653
Downloadzeit
  • VDSL (50 MBit): 30 Sek
  • DSL 16000 (16 MBit): 1 Min 32 Sek
  • DSL 6000 (6 MBit): 4 Min 4 Sek
  • DSL 2000 (2 MBit): 12 Min 10 Sek
  • DSL 1000 (1 MBit): 24 Min 19 Sek
Bewertung3,18 (24122 Stimmen)
 
Download Mirror

Bitte wählen Sie einen der unten folgenden Server für Ihren Download aus. Hinweis: Der Download über den Hardware-Mag Server ist ausschließlich registrierten Benutzern unserer Community vorbehalten!
downloads.hardware-mag.de (HTTP)
www.futuremark.com (HTTP)
Aktuelle Artikel

 Sapphire Radeon R7 250 Ultimate

Mit der Radeon R7 250 Ultimate bietet Sapphire eine Einsteigerkarte mit komplett passiver Kühlung an. Was sich genau hinter der R7 250E GPU verbirgt, klären wir in unserem Test ausführlich!

 Mionix Naos 7000

Die Naos 7000 von Mionix soll mit ergonomischem Rechtshänderdesign, 7.000 CPI, 7 Tasten und 1.000 Hz Polling Rate die Herzen der Spieler für sich gewinnen. Ob sie es schafft, lesen Sie hier.

 Sapphire Vapor-X R7 250X OC

Mit der Vapor-X R7 250X OC hält Sapphire auch im Einstiegsbereich eine ab Werk übertaktete Karte mit alternativer Kühlung bereit. Wir haben uns die 90-Euro-Karte genauer für Sie angesehen.

 SteelSeries Sensei Wireless

Eine UVP von 159,99 Euro – das ist die neue Königsklasse der von uns getesteten Mäuse. Doch kann die SteelSeries Sensei Wireless wirklich so viel, wie es der Preis andeutet? Mehr im Test!

 A4Tech Bloody RT5A

Nachdem wir beireits zwei Eingabegeräte von A4Techs Marke Bloody getestet haben, nehmen wir mit der Bloody RT5A eine kabellose Maus unter die Lupe. Mehr dazu in unserem Test!

 XFX Radeon R9 270X Black Edition

Mit der extravaganten Black Edition hält XFX eine der schnellsten R9 270X Grafikkarten am Markt bereit. Wir haben uns den Boliden mit sattem OC ab Werk genau angesehen.

 Sapphire Radeon R9 280 Dual-X OC

Mit der R9 280 Dual-X OC bietet Sapphire eine aufpolierte R9 280 Grafikkarte mit besserer Kühlung und ein paar Prozent Mehrleistung von der Stange. Mehr dazu in unserem Review.

 Sapphire Vapor-X R9 280X Tri-X OC

Die exklusive Vapor-X Variante der Radeon R9 280X kommt nicht nur mit einem schicken Kühler sondern auch mit einem ordentlichen Overclocking ab Werk. Wir haben alle Details!