Gewinnspiel: 13 Jahre Hardware-Mag
Galaxy KFA2 GeForce GTX 770 EX OC
OCZ ARC 100 SSD mit 240 GB im Test
Passiver Zwerg: ZOTAC ZBOX CI540 nano
Plextor M6S SSD mit 256 GB im Test
OCZ Vector 150 SSD mit 480 GB im Praxistest

Futuremark 3DMark05 Download


Am 26. Januar 2005 hatte Entwickler Futuremark nach langem Warten das neue 3DMark03 veröffentlicht. Knapp zwei Monate später veröffentlichte man bereits den ersten Patch, der einige Bugs beheben und das beliebte Benchmark-Programm und ein paar Features, wie zum Beispiel des Vista-Support, erweiterten sollte. Was man genau verändert hat, können Sie in unserem ausführlichen Artikel nachlesen. Futuremark legt trotz der Veröffentlichung des Patches allerdings ausdrücklich Wert darauf, dass erwähnt wird, dass an der Punktevergabe bzw. der Bewertung der einzelnen Tests nichts geändert wurde. Alle Ergebnisse der vorherigen Versionen behalten demnach ihre Aussagekraft und lassen sich mit den Messungen der Version 1.3.0 vergleichen. Wir empfehlen Futuremark 3DMark05 als Performance-Indikator im Bereich 3D und Spiele, besonders für Mittelklasse-Plattformen.

Download Info

EntwicklerFuturemark
SpracheEnglisch Englisch
Version1.3.0 (29.11.2006)
Dateigröße286,83 MB
Betriebssysteme
  • Windows 2000
  • Windows XP
  • Windows XP x64
  • Windows Vista
Downloads340.626
Downloadzeit
  • VDSL (50 MBit): 47 Sek
  • DSL 16000 (16 MBit): 2 Min 27 Sek
  • DSL 6000 (6 MBit): 6 Min 32 Sek
  • DSL 2000 (2 MBit): 19 Min 35 Sek
  • DSL 1000 (1 MBit): 39 Min 10 Sek
Bewertung3,17 (17321 Stimmen)
 
Download Mirror

Bitte wählen Sie einen der unten folgenden Server für Ihren Download aus. Hinweis: Der Download über den Hardware-Mag Server ist ausschließlich registrierten Benutzern unserer Community vorbehalten!
downloads.hardware-mag.de (HTTP)
www.futuremark.com (HTTP)
Aktuelle Artikel

 13 Jahre Hardware-Mag

Ganze 13 Jahre ist es nun bereits her, seit unser Hardware-Mag zum ersten Mal im Netz erreichbar war. Wir feiern dieses Jubiläum mit einem Gewinnspiel und wünschen viel Erfolg!

 KFA2 GeForce GTX 770 EX OC

KFA2 ist die Premium-Marke von Galaxy im Bereich Grafikkarten. Mit der KFA2 GTX 770 EX OC haben wir einer bereits ab Werk übertakteten GeForce GTX 770 genau auf den Zahn gefühlt!

 OCZ ARC 100 240 GB

Mit der ARC 100 Familie bringt OCZ ein günstiges Solid State Drive für Einsteiger, denen man den Umstieg von HDDs schmackhaft machen möchte. Wir haben das 240 GB Modell getestet.

 ZOTAC ZBOX CI540 nano

Nachdem wir bereits einige der aktuellen ZOTAC ZBOX Mini-PCs im Test hatten, folgt nun die passive CI540 nano. Der Zwerg verzichtet auf Lüfter und hat dennoch viel Power zu bieten!

 Plextor M6S 256 GB

Mit der M6S haben wir eine der neusten Plextor-SSDs auf dem Prüfstand. Wie sich das Drive mit 256 GB Toshiba NAND-Flash in der Praxis schlagen kann, lesen Sie in unserem Review!

 OCZ Vector 150 480 GB

Nachdem wir bereits zu Beginn des Jahres die Vector 150 mit 120 GB im Test hatten, muss sich nun auch die 480 GB Version im Praxistest behaupten. Mehr dazu in unserem Review!

 Sapphire Radeon R7 250 Ultimate

Mit der Radeon R7 250 Ultimate bietet Sapphire eine Einsteigerkarte mit komplett passiver Kühlung an. Was sich genau hinter der R7 250E GPU verbirgt, klären wir in unserem Test ausführlich!

 Mionix Naos 7000

Die Naos 7000 von Mionix soll mit ergonomischem Rechtshänderdesign, 7.000 CPI, 7 Tasten und 1.000 Hz Polling Rate die Herzen der Spieler für sich gewinnen. Ob sie es schafft, lesen Sie hier.