Hardware-Mag - Forum (http://www.hardware-mag.de/forum//index.php)
- Software (http://www.hardware-mag.de/forum//board.php?boardid=3)
-- Betriebssysteme (http://www.hardware-mag.de/forum//board.php?boardid=16)
--- Ein Ordner mit zwei Namen (http://www.hardware-mag.de/forum//thread.php?threadid=12538)


Geschrieben von g4St am 15.09.2010 um 23:06:

  Ein Ordner mit zwei Namen

Hi,

ich schilder erstmal wie es dazu gekommen ist (Win7):

Wollte ein Spiel installieren, dass aber 12 GB Platz brauchte und mir mitteilte, dass "Eigene Dokumente" zu wenig Platz habe, was korrekt war, da meine Windows-Partition weniger freien Speicher hat und bei mir die Spiele auf andere Partitionen kommen. Also habe ich den "Eigene Dokumente" Ordner temporär einen anderen Pfad auf einer größeren Partition zugeteilt. Spiel ließ sich installieren. Dann war das beendet und ich habe den Vorgang rückgängig gemacht und den korrekten alten Pfad angegeben (C:\Benutzer\User\) Lief alles problemlos bis ich dann nachprüfen woltle ob der Ordner wieder an seinem alten Platz war... was nicht der Fall war. Es wurde einfach der User-Ordner überschrieben, d.h. der Name wurde geändert und der Inhalt der "Eigenen Dokumente" in den User-Ordner kopiert. Die Daten die vorher im User-Ordner waren sind auch da. Nur das Problem ist, der Ordner heisst zwar "Eigene Dokumente", wenn ich aber auf Eigenschaften gehe ist es der User-Ordner und ich kann keinen neuen Zielpfad angeben um das rückgängig zu machen. Wenn ich den Namen ändern will, dann kommt bei mir immer der ursprüngliche Name, d.h. bei mir steht haPpy statt Eigene Dokumente drin. Sobald ich Namen ändern will habe ich keinen Zugriff und es steht wieder Eigene Dokumete da. Hat jemand schon mal sowas gesehen oder so ein Problem gehabt und gelöst?

mfg, g4St

UPDATE: Kann gelöscht werden, hab das Problem lösen können! Man muss in der Registry dem Eigene Dokumente-Ordner wieder den richtigen Wert zuweisen.

mfg und sry!


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH