OCZ ARC 100 SSD mit 240 GB im Test
Passiver Zwerg: ZOTAC ZBOX CI540 nano
Plextor M6S SSD mit 256 GB im Test
OCZ Vector 150 SSD mit 480 GB im Praxistest
Sapphire Radeon R7 250 Ultimate im Test
Mionix Naos 7000 Gamer-Maus im Test

Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:03 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Prozessor + Mainboard
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Prozessor + Mainboard
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lavaria
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 19.07.2011
Beiträge: 3

Prozessor + Mainboard Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

da ich mir demnächst 2 besagte Teile neu kaufen möchte und beim letzten Einkauf so ziemlich alles falsch gemacht habe was möglich war, wollte ich zunächst eure Meinung einholen.

Mal ein paar Kleinigkeiten zu meinem PC:

Grafikkarte: Radeon HD 6870
RAM: 4 GB (wird aufgerüstet auf 8 )
System: Windows 7 x64

Wie gesagt geht es um einen Prozessor und das Mainboard. Ich habe mir bereits welche rausgesucht, nun möchte ich eigentlich nur noch hören ob diese Teile auch gut kompatibel sind und am Ende ordentlich gemeinsam laufen.


Prozessor


Mainboard

Mir ist bewusst das es sicherlich noch bedeutend besser geht, aber derzeit sollte ich in der Preisspanne bleiben in der sich die beiden Teile befinden, deswegen würde ich mich sehr freuen über eure Meinung und euren Ratschlag.

lg

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lavaria: 19.07.2011 20:18.

19.07.2011 20:17 E-Mail an Lavaria senden Beiträge von Lavaria suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 6.998
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wenn du schon nur diese 150€ ausgeben möchtest dann sollte es aber was ordentliches sein. Das Board hat noch nen Chipsatz der vorletzten Generaton.
Ich würde dir das hier vorschlagen:
http://geizhals.at/deutschland/623082

das hat dann auch den neueren chipsatz und somit USB3 und auch SATA3.
Bei dem Prozessor kannst du das einsparen:
http://geizhals.at/deutschland/462932

Wenn du das bei K&M Elektronik kaufst liegst du bei beidem zusammen bei 150€. Und hast ein deutlich solideres Board. Was deinen Arbeitsspeicher angeht...ist er denn schon DDR3?



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


20.07.2011 11:11 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Lavaria
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 19.07.2011
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Lavaria
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hach, schön das jemand antwortet, danke dafür!

und vielen dank für die Empfehlung und den Hinweis das mein ausgesuchtes quatsch ist smile

Nun zu deiner Frage, leider habe ich nur DDR2, würden diese Riegel auf dem Board welches du empfohlen hast auch funktionieren oder müsste ich mir dann auch neuen RAM kaufen?

Falls ich mir neue kaufen müsste, was ich früher oder später eh machen würde, wären die hier okay?

2x DDR3

oder die:

8GB DDR3

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Lavaria: 20.07.2011 23:02.

20.07.2011 22:25 E-Mail an Lavaria senden Beiträge von Lavaria suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 6.998
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

uffa.. ebay?

Ich würde zwei 4 GB Riegel kaufen damit ich im falle eines defektes nur den defekten riegel einschicken muss und nicht beide da es ein kit ist.
DDR3 mit 1333 MHz ist supi. Kingston ist eigentlich immer sehr kompatibel.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


21.07.2011 11:14 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Lavaria
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 19.07.2011
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Lavaria
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ooook ich habe nochmal gesucht und die hier gefunden:

4GB DDR3

Da ich das Board, und den Prozessor eh bei K&M kaufen werde bietet es sich natürlich an, auch die Riegel dort zu kaufen.

Bevor ich die Bestellung jetzt aufgebe nochmal kurz alles in der Übersicht (möchte diesmal alles richtig machen und mich nicht wieder ärgern^^)

Die Riegel habe ich ja schon oben verlinkt.

Prozessor

Mainboard


danke das du dir Zeit nimmst, ist nicht das erste Forum in dem ich Versuche jemanden zu finden der ein bisschen Ahnung hat und auch noch reagiert. Du bist der erste der geantwortet hat, danke.

*Edit*
so, konnte es nicht mehr aushalten und habe nun bestellt, ich hoffe alles geht glatt. Danke für deine kompetente Hilfe smile

Dieser Beitrag wurde 7 mal editiert, zum letzten Mal von Lavaria: 21.07.2011 18:46.

21.07.2011 17:52 E-Mail an Lavaria senden Beiträge von Lavaria suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 6.998
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ein wenig Zeit solltest du einem schon lassen smile

je nach budget (das hier nicht genannt wurde) wäre ein andere prozessor sicher keine schlechte wahl. Aber sonst passts.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


21.07.2011 22:34 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Prozessor + Mainboard



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH