Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:13 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Creative Fatal1ty Headset - Mikro tot
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Creative Fatal1ty Headset - Mikro tot
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zero Zero ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-379.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 77
Herkunft: Österreich, St.Pölten

Creative Fatal1ty Headset - Mikro tot Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seit letzer Woche habe ich oben gesagtes Headset. Benutze es vor allem zum Skypen und Co. Vorgestern habe ich meine Pc neu aufgesetzt und seit dem geht das Mikro nicht mehr.

Soundkarte ist eine Audigy 2ZS, neueste Treiber sind oben und Ton funktioniert auch. Auch die Kopfhörer gehen nur eben das Mikro nicht.

Weiß jemand weiter?



__________________
AMD XP3000+ (~2250Mhz), ASUS A7N8X-E Deluxe Rev.2, Sapphire ATI Radeon 9700 Pro (385/365Mhz), 2*1 GB Samsung, 2*HDD (30GB Western Digital, 187GB Seagate) Audigy2 ZS, CM Cooldrive 3, CM Stacker, Creative Audigy2ZS, Sony MDR-V 700 DJ, Samsung Syncmaster 205BW 20 Zoll Wide
14.11.2007 09:05 E-Mail an Zero senden Homepage von Zero Beiträge von Zero suchen Fügen Sie Zero in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

du musst in der lautstärke regelung bei aufnahme das mic auswählen als quelle und bei den erweiterten eigenschaften den mic boost aktivieren. (Kann unter umständne auch +20db o.ä. heissen)



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


14.11.2007 11:54 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Zero Zero ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-379.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 77
Herkunft: Österreich, St.Pölten

Themenstarter Thema begonnen von Zero
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von BigWhoop
du musst in der lautstärke regelung bei aufnahme das mic auswählen als quelle und bei den erweiterten eigenschaften den mic boost aktivieren. (Kann unter umständne auch +20db o.ä. heissen)

Ok, erstmal thanks... wenn ich zuhause bin werde ich es mal ausprobieren.


hab das Prob gefunden....
Digital und Analogausgang waren vertauscht lol

Lieber Mod/Admin der Thread kann hiermit geschlossen bzw. gelöscht werden


-- merged and closed by Warhead --



__________________
AMD XP3000+ (~2250Mhz), ASUS A7N8X-E Deluxe Rev.2, Sapphire ATI Radeon 9700 Pro (385/365Mhz), 2*1 GB Samsung, 2*HDD (30GB Western Digital, 187GB Seagate) Audigy2 ZS, CM Cooldrive 3, CM Stacker, Creative Audigy2ZS, Sony MDR-V 700 DJ, Samsung Syncmaster 205BW 20 Zoll Wide
14.11.2007 13:36 E-Mail an Zero senden Homepage von Zero Beiträge von Zero suchen Fügen Sie Zero in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Creative Fatal1ty Headset - Mikro tot



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH