Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 18:38 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Notebooks » Hinweise zum Reisen mit dem Notebook?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hinweise zum Reisen mit dem Notebook?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Johann
PC-Modder


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 18.09.2007
Beiträge: 35

Hinweise zum Reisen mit dem Notebook? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi @ all
könnt ihr mir tipps geben, was ich am besten mache,wenn ich mit meinem notebook reise? ich mache mir besonders sorgen beim fliegen, könnten die ganzen durchleuchtungen dem ding schaden? wenn ja, wie vermeide ich das? wär schön wen ihr mir helfen könntet
greetz, Johann

18.11.2007 20:11 E-Mail an Johann senden Beiträge von Johann suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich würde dir empfehlen das Notebook im Handgepäck mitzuführen. Röntgen sollte für das Gerät kein Problem sein. Ansonsten gibt es eigentlich nichts besonderes zu beachten, nichts was man beim normalen Transport nicht auch beachten müsste.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
19.11.2007 23:27 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja runterfallen sollte es auch nicht unbedingt Zunge raus

nee im ernst, vor magnetfeldern schützen? ist das heutzutage überhaupt noch aktuell?



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
20.11.2007 14:12 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Caliban
nee im ernst, vor magnetfeldern schützen? ist das heutzutage überhaupt noch aktuell?


nunja so lange etwas magnetisch gespeichert wird kann es auch durch magnetfelder beeinflusst werden Augenzwinkern



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


20.11.2007 15:10 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Johann
PC-Modder


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 18.09.2007
Beiträge: 35

Themenstarter Thema begonnen von Johann
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmmja danke!!!
wie ist das? entsteehen magnetfelder beim röntgen? Augenzwinkern
wenn ja, wie kann ich das gute stück dagegen schützen?
mfg johann

21.11.2007 17:14 E-Mail an Johann senden Beiträge von Johann suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

In eine Bleitasche Augenzwinkern dann müsstest du sie ggf. aber selber öffnen bzw. sie wird per hand geöffnet.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


21.11.2007 19:15 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie gesagt, ich würde das Notebook einfach im Handgepäck mitführen, dann bist du in jedem Fall auf der sicheren Seite, weil das in der Regel per Hand durchsucht wird.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
23.11.2007 13:59 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Notebooks » Hinweise zum Reisen mit dem Notebook?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH