Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 23:16 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Der perfekte PC
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Der perfekte PC
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
GreenDash GreenDash ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 121
Herkunft: Sachsen

Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,
Da ich nicht wusste wo ich es rein poste, poste ichs mal hier rein smile :

Also mein Vorhaben ist folgendes:
- Meinen PC so umzugestalten und zu bearbeiten bis ich den perfekten PC für Videobearbeitung hab.

- perfektes Treiber-/Software-/Hardware Zusammenspiel

- Problemlose Aufnahmen und Officebearbeitungen ohne größere Probleme (pc schmiert ab, fehlermeldungen etc.)

- Aufnahmen so zu gestalten das die Größer akzeptabel ist (also net fr 2min länge 2-3Gb wie es jetzt ist unglücklich )

- Alles eigentlich so zu machen das der PC SCHNELL UND STABIL läuft.

So wie kann man das am besten realisieren?
Im moment ist mein PC müll, nix geht richtig etc.
Mein derzeitiges Betriebssystem ist Windows 2000 aber ich denke es wäre besser auf Windows xp zu wechseln, oder?
Ich könnt auch mal nen SISOFT Sandra Benchmark machen und hier sämtliche Ergebnisse reinposten da mein PC tw. schwach scheint (ruckelt bei Aufnahmen -,-)

Hier meine derzeitige PC-Config.:

Asus A7v8X-X mit Thouroubred 2700+ Athlon XP
Radeon 9200 Sapphire mit 128mb ram
512Mb NoName Speicher (lässt sich aber in Sachen Speichertiming sehr gut übertakten)
TV Karte: Pixelview Play TV Pro
Arctic Cooling Copper 2 TC
DVD Laufwerk und CD Brenner
350W ProCase Netzteil
120Gb Samsung Spinpoint Festplatte mit 8,x NS Zugriffszeit und 7200 Umdrehungen pro min und UAta 133
Danke schonmal für die Antworten smile



02.12.2003 20:40 E-Mail an GreenDash senden Homepage von GreenDash Beiträge von GreenDash suchen Fügen Sie GreenDash in Ihre Kontaktliste ein
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also möchtest du komponenten aus deinem alten pc weiterbenutzen oder komplett neu aufbauen?...ich schätz mal weiterbenutzen smile

also wenn du videobearbeitung machen willst wären schonmal die doppelte Menge an RAM nicht schlecht (1024MB); leider hast die -X Version des Mainboards d.h. kein DualChannel was gut wäre...

der Prozessor reicht eigentlich aus; obwohl der P4 angeblich besser für Videobearbeitung ist etc...

ne videoschnittkarte oder ähnliches wäre dann ja auch ganz nützlich...willst du den als digitalen videorekorder nutzen?




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
02.12.2003 21:24 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
GreenDash GreenDash ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 121
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von GreenDash
AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi,

jo ich möcht mein pc eigentlich als digitalen videorekorder nutzen. eventuell würde ich mir auch ein neues mainboard zulegen aber sind die unterschiede da so schlimm zw. dualchannel und keinem?
zur videoschnittkarte, ich hab nur ein paar gefunden die nur ein paar firewire anschlüße hatten. Allerdings kann ich die nicht nutzen da ich NOCH keine digitalen Geräte hab. was würdest du dann für ein mainboard empfehlen? reicht die tv karte (als svideo in) net aus?


mfg


02.12.2003 22:15 E-Mail an GreenDash senden Homepage von GreenDash Beiträge von GreenDash suchen Fügen Sie GreenDash in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

leider hast die -X Version des Mainboards d.h. kein DualChannel was gut wäre...

da steh a7V8x-x ...nich a7N8x-x ...des is nen kt400 --> kein dual channel smile
Zitat:

der Prozessor reicht eigentlich aus; obwohl der P4 angeblich besser für Videobearbeitung ist etc...

net nur angeblich.. les dir den athlon 64 artikel nochmal durch Augenzwinkern cool




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
02.12.2003 22:16 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ok n statt v gelesen....kann ja mal vorkommen...mit dem prozessor kann man sich streiten Zunge raus




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
02.12.2003 22:28 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich mache auch Viseobarbeitung. und ich muß sagen Dein PC reicht völlig aus.
Mein Pc: MSI k7T266A Pro2 /-RU
XP 2400+
786 MB DDR
TV-Karte Pinnacle PCTV Pro
MSI GF 3 Ti-200

DualChannel: Du wirst enttäuscht sein, wie wenig das bringt. Wenn Der Chipsatz gebenchmarkt wird, sieht man schon einen guten Unterschied. Allerding in der Praxis kaum. Wohlgemerkt sind das meine Erfahrungen. Ich habe es mal vergleicht mit meinem Kumpel, welcher DualChannel hat. Er war erschüttert und ich froh
Stinkefinger

Aber das kann bei anderen schon anders aussehen. Was ich die Empfehlen würde, System neu formatieren, nur das drauf was nötig ist und noch ne schöne Videoschnittkarte, die wikt wunder was performance betrifft.
Aber wie gesagt, daß sind meine Erfahrungen.

Sehr viel Geld in neue Hardware zu investieren wäre !noch! unsinn, meines Wissens nach.
Dein nächster PC könnte dann ja ein DualProzessorboard werden. Die haben dann richtig Power. 2 schnuklige 64 bit Prozis drauf und du kannst schneiden und schnipseln.........grinsen




__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
03.12.2003 09:03 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Gast
unregistriert
AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Tipp vom puschi!!!!

Steig doch al auf win xp um und hol dir das mediacenter


03.12.2003 14:04
GreenDash GreenDash ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 121
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von GreenDash
AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

XP ist misst. Bei mir hats ständig Fehlermeldungen und der Start dauert auch ziemlich lange. Der Arbeitsspeicher ist auch ziemlich schnell voll im gegensatz zu win2k


03.12.2003 17:15 E-Mail an GreenDash senden Homepage von GreenDash Beiträge von GreenDash suchen Fügen Sie GreenDash in Ihre Kontaktliste ein
Gast
unregistriert
AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@ Babe Das A7N8X-X ist mit nforce chip nicht kt400 (ich habe selbst)


04.12.2003 10:38
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

@ Babe Das A7N8X-X ist mit nforce chip nicht kt400 (ich habe selbst)

ich glaube du hast den zusammenhang nicht mitbekommen... Augenzwinkern




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
04.12.2003 15:37 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
GreenDash GreenDash ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 121
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von GreenDash
AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

mal ne ganz dumme frage... was ist dualchannel?!?
welche software kann man eigentlich zur aufnahme empfehlen? (keine freeware)

und gibts irgendwas in sachen bioskonfig. zu beachten bzw. wie macht man des richtig?



04.12.2003 18:17 E-Mail an GreenDash senden Homepage von GreenDash Beiträge von GreenDash suchen Fügen Sie GreenDash in Ihre Kontaktliste ein
Waty
Overclocker


images/avatars/avatar-24.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 118

AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Des erste was ich an deinem PC aufrüsten würde wär die Graka.
Kauf dir was gscheits am besten mit 256 mb.


04.12.2003 23:07 E-Mail an Waty senden Beiträge von Waty suchen Fügen Sie Waty in Ihre Kontaktliste ein
GreenDash GreenDash ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 121
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von GreenDash
AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Beeinflusst die Graka so sehr die Videoleistung? Ich hab sie mir ja gekauft weil ich eigentlich nie spiele... ich hab den pc seit juni und hab net ein einziges game gezockt von daher bräucht ich keine neue Augenzwinkern


04.12.2003 23:39 E-Mail an GreenDash senden Homepage von GreenDash Beiträge von GreenDash suchen Fügen Sie GreenDash in Ihre Kontaktliste ein
Necrontyr
unregistriert
AW: Der perfekte PC Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

meine erfahrungen sind...
bei sachen wie renderungen (die man ja auch im videoschnitt braucht) ist ram in massen zu gebrauchen....da heisst es klotzen nicht kleckern...da werden auch 1GB Ram schnell zum flaschenhals...und da ist dann wieder ein guter performance booster CL2...
ne richtige videokarte ist vollkommen unabdingbar wenn du deinen rechner als digitalen videorekorder gebrauchen willst...
zur GraKa weiss ich nicht so recht....die ist ja eher für die grafische oberfläche zuständig...die wird sehr schnell zur nebensache...aber wenn du ne gute bildbearbeitungskarte haben willst dann eine Matrox Parhelia....die bürstet über deine arbeitsfläche wie schmitz katze Augenzwinkern
CPU ist p4/xeon (auch wieder nur meine erfahrungenä-->netrender mit Maya Unlimited/Cinema 4D) um einiges besser.....also wenn ein XP2000 so 2 bilder pro 30min liefert...dann haut ein P4 schon gut mit 4-5/9-10 rein...da ist auch der FSB sehr wichtig...
Mainboard ist meines wissens nicht so ausschlaggebend...nimm eins was zu deiner restlichen hardware passt....da wissen die junx hier aber viel mehr als ich ^^
was meist nicht sehr beachtet wird ist das ein system ja mal so eine hdd hat....die geht einem auch gut ab wenn man beim videoschnitt die großen gigabytes rumfrachtet....mein hochleistungs tipp ist...na klar...SCSI....hau dir 2 15000er rein und du bekommst eine völlig neue definition von "geschwindigkeit" ^^....
brauchst bei dem ganzen zeugs dann aber ne mords kühlung...am besten peltir Augenzwinkern

so ....das waren meine geistlichen ergüsse....alles beruht auch eigenen erfahrungen...!!!cool


08.12.2003 22:25
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Der perfekte PC



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH