Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:38 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Empfehlung für DVB-S Karte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute,

1. Frage: Ich bin auf der Suche nach einer vernünftigen DVB-S Karte für einen Freund. Voraussetzungen: bis max. 100 Euro, für PCI-Slot (also keine Sticks oder so was).

2. Welche Decoder-Software eignet sich? Die beigelegte ist bei den meisten Karten ein echter Krampf, meiner Erfahrung nach. Gibt es da Freeware, die man bedenkenlos empfehlen kann?

Bisher hatte ich die hier im Auge:

TechniSat SkyStar HD

bzw. die hier:

Terratec Cinergy S2 PCI HD

Letztere ist allerdings nagelneu, habe dazu keinen Test gefunden. Gibt es Karten, die ihr spontan empfehlen könnt bzw. euch selbst kaufen würdet?

Thx schon mal.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

02.12.2007 17:45 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Gibt es Karten, die ihr spontan empfehlen könnt bzw. euch selbst kaufen würdet?


ja gibt es Augenzwinkern Technisat Karten. Sind einfach die besten.

wichtig bei freeware ist das sie den chip auslesen können sonst wird das nichts. Die Technisat software ist aber garnicht soooo schlecht.

Ansonsten ist eine Linux Platform ein guter startpunkt für Freewareprojekte Augenzwinkern (Kaffeine)

PS: würde die karte aber eher bei hoh kaufen.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von BigWhoop: 02.12.2007 17:59.

02.12.2007 17:56 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von BigWhoop
ja gibt es Augenzwinkern Technisat Karten. Sind einfach die besten.

Ja, das habe ich schon öfter gehört. Daher habe ich die Karte auch gepostet.

Zitat:
Original von BigWhoop
wichtig bei freeware ist das sie den chip auslesen können sonst wird das nichts. Die Technisat software ist aber garnicht soooo schlecht.

Ja, mag sein, aber es geht halt drum, dass man eine Alternative hat, falls die beigelegte Software nichts ist.

Zitat:
Original von BigWhoop
Ansonsten ist eine Linux Platform ein guter startpunkt für Freewareprojekte Augenzwinkern (Kaffeine)

Du immer mit Deinem Linux. Der Typ, der sich die Karte einbaut, hat kein Linux, will kein Linux und ist mit seinem Windows glücklich. Nicht jeder ist da so drauf wie Du. Augenzwinkern

Zitat:
Original von BigWhoop
PS: würde die karte aber eher bei hoh kaufen.

Darum ging es nicht. Klar ist Alternate teuer, aber es sagt ja niemand, dass man das dann auch dort kauft. Es ging mir um den Link.



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

02.12.2007 18:05 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
und ist mit seinem Windows glücklich.

ich auch!!

alternative dvb decoder für windows:

http://winstb.sourceforge.net/winstb-de.htm

http://meuhmeuhtv.sourceforge.net/

....and many more

PS: mmtv hat evtl. noch kein dvb-s drin



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


02.12.2007 19:29 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich kann auch aus eigenen Erfahrungen berichten, daß die TechniSat Karten einfach top sind. In VErbindung mit DVBViewer Pro (15 Euro) für mich einfach toll ohne Kompromisse. Hatt auch schon einige OpenSource Projekte, da kann ich aber nicht viel sagen, weil die nicht ganz sauber liefen, aber wesentlich besser als die mitgelieferte Software ala Pinnacle oder Terratec.

Meine Empfehlung: Technisat SkyStar + DVBViewer Pro.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
03.12.2007 10:27 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Thrawn
...weil die nicht ganz sauber liefen, aber wesentlich besser als die mitgelieferte Software ...


Es sind halt noch alles test Versionen da dort viel und immer dran gebastelt wird smile Ob es läuft oder nicht hängt dann an der restlichen Hardware bzw. natürlich auch der Software auf dem Rechner. Wenn etwas nicht laufen sollte ist es bei solchen Projekten wichtig sich dort zu melden. Denn genau dafür ist das ja alles.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


03.12.2007 12:20 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja das ist richtig. Also man sollte schon die OpenSource Projekte mal anschauen. Nur gabs bei mir mit dem erstellen von Graphen Probleme, was vermutlich an der HW-Komponenten lag, wie Du schon richtig sagtest. Da gabs wohl noch einige Kleinigkeiten. Aber besser als das Mitgelieferte Zeugs war es allemal. Meine jetzige Software, eben die DVBViewer Pro kostet "nur" 15 Eus und schlägt die Pinnacle und Terratec Software bei weitem.

Probier am besten die Technisat aus. Da liegt DVBViewer in der TechniSatEdition dabei. (Nicht ganz so gut wie die Pro, was Timeshift und Aufnahmen angeht -> Falls Du genaueres wissen willst, einfach melden). Da kannst Du am besten gleich mal die OPenSource testen wie ProgDVB und die Dinge die BigWhoop nannte. Dann haste nen guten Eindruck von allen würde ich sagen.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
03.12.2007 13:04 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich benutze die KNC ONE TV-Station DVB-S und bin soweit zufrieden. Bei Bedarf kann man die Karte auch mit einem CI-Modul erweitern. Die Software ist solide und wird per Maus gesteuert - es liegt keine Fernbedienung bei. Als Decoder-Software benutze ich CyberLink PowerDVD, da der mitgelieferte Decoder leider alles andere als überzeugen konnte - zB ruckeln bei schnellen Bewegungen.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
04.12.2007 02:01 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Paladin
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-50.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.183
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von Paladin
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So, dann mal allen vielen Dank für die Ratschläge. smile Es wird wohl auf die TechniSat-Karte rauslaufen. Bei der Software hat er jetzt ja verschiedene Vorschläge, dann soll er einfach sehen, was ihm am Besten zusagt.

Dann schließe ich hier mal. Augenzwinkern

-closed-



__________________

Intel Core i5 2500K | EKL Alpenföhn Nordwand | Gigabyte Z68X-UD3-B3 | 16 GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (9-9-9-24) | EVGA GeForce GTX 570 HD SC | Sound Blaster X-Fi Gamer Fatal1ty Pro | Samsung SpinPoint HD154UI (1,5 TB) | LG GH22-LS30 | Enermax Pro82+ 625 Watt | Lian Li PC-A09 B | Windows 7 64 Pro

"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen." (Helmut Schmidt)
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

04.12.2007 22:15 E-Mail an Paladin senden Homepage von Paladin Beiträge von Paladin suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH