Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:07 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

PC für HDV-Video, Herzstück fehlt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mein nächster PC soll für die Bearbeitung von hochauflösendem Video tauglich sein.
Das heißt Bildschirmauflösung 1920x1080, Rechenpower für MPEG-4 bzw. H.264, daher auf jeden Fall eine Radeon 38x0!

Mein alter Video-PC hat 2,8GHz P4, 2GB RAM, 400 &320 MB Festplatten in einem Asus P8P800 mit chieftec-Gehäuse.

Beim neuen sind schon folgende Teile gekauft, bzw. bestellt.

Thermaltake Matrix VX - vernünftiges Gehäuse mit obenliegenden USB/Firewire-Ports !
Seasonic S12II-500W - Leise und effizent
Samsung SH-S203 DVD-Brenner mit SATA
Samsung HD-250HJ Systemfestplatte (SATA)

Geplant ist noch eine 2. Festplatte wahrsch. Samsung 750 od. 1000MB für die Videodaten.

Kommen wir aber jetzt (endlich) zu dem Teil bei dem ich EURE Hilfe benötige, weil ich mir sehr unsicher bin.

1. Radeon 38x0, wenn 3850 dann nur die mit 512 MB, warte da noch auf weitere Modellle und Weiterentwicklungen, ich 3870 zwingend erforderlich ?

2. Wegen der Rechenpower auf jedenfall einen Intel Quad neuester Bauart, am liebsten 4x3 GHz. Wird auf jeden Fall als letztes gekauft, wegen der Preisentwicklung.

3. Auf jeden Fall ein Asus-Board, bin mit Asus seit dem P3-B immer gut gefahren. Als Alternative kommt höchstens Gigabyte in Frage. Frage auch hier, welcher Chipsatz, X48 wg FSB 1600, oder X38 oder reicht gar ein P35?

4. Hängt mit 3. Zusammen, der Speichertyp DDR-2 oder DDR-3 ? Klar das DDR-3 wesentlich teuerer ist und z.Zt. bei 800 bzw. 1333 nicht schneller ist als DDR-2.

5. Gekühlt werden soll das ganze von einem Thermaltake MaxOrb, als Kompromiss da ich nicht so auf Towerkühler stehe.

Bitte alles nur unter dem Gesichtspunkt, dass der Rechner ausschließlich für die Videobearbeitung genutzt wird. Für den Office-Kram/Internet habe ich einen Shuttle und wenn ich mal Zeit zum Spielen habe, dann Tiger Woods auf der XBox bzw. Mahjong auf dem PC.

Schon mal vielen Dank.

Gruß
Freddy

06.12.2007 12:40 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

1. für videos reicht die 3850 voll und ganz.

2. Videobearbeitung und quad ist schon ok smile Aber vielleicht erst nächstes jahr mit den Penryns

3. P35 würde ich vorschlagen. aber blos kein Asus momentan Augenzwinkern Gigabyte hat da momentan die nase vorne vorallem was stabilität und kompatibilät angeht.

4. DDR2 800mhz



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


06.12.2007 13:01 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

Themenstarter Thema begonnen von Freddy99
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So, ich bin jetzt ein , zwei Schritte weiter.

Graka wird auf jeden Fall ein e3850 mit 512 MB RAM sein, da das ganze an einen 24"/27"-Monitor läuft. Zur Zeit tendiere ich auch zu den OC-Modellen mit dem Zerotherm Kühler.
Oder soll ich lieber das Standard-Design (HIS Radeon HD 3850 IceQ 3 Turbo) nehmen ?

Nachdem ich jetzt mehrere Meinungen und Berichte im Web gelesen habe, bin ich auch der Meinung das DDR2 ausreicht und habe mich Preis-/Leistungsmäßig hierfür entschieden:

G.SKILL PC2-1000 C5 KIT F2-8000CL5D-4GBPQ
http://geizhals.at/deutschland/a286178.html

Jetzt fehlt nur noch das MoBo. Als langjähriger Asus-Nutzer (Asus P2B!) bin ich entsprechend vorbelastet. Sehe aber auch das Gigabyte und neuerdings auch Abit wieder "voll da" sind. Ein P35 reicht aus, Firewire ist ein Muß, ein Penryn soll dort gut übertaktbar laufen und trotzdem keine stromhungrige Herdplatte sein. Geil finde ich ja das Express-Gate von Asus , gibts aber leider nur auf einem DDR3 Board.

26.12.2007 13:18 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nabend,
ich würde eher eine höhere GPU nehmen als mehr VRAM auf der Graka smile
Geschwindigkeit ist besser als die größe des RAMs.

Nimm die normalen smile Für HD kein Problem.

http://geizhals.at/deutschland/a287944.html
für 99€ sicher eine überlegung Wert lachen

Mainboard: Gigabyte GA-P35-DS4 smile

Zitat:
in Penryn soll dort gut übertaktbar laufen und trotzdem keine stromhungrige Herdplatte sein

dies passt allerdings garnicht zusammen!!
entweder nen kühlen CPU@stock oder nen stromfressenden übertakteten CPU smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


26.12.2007 20:42 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

Themenstarter Thema begonnen von Freddy99
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So die Würfel sind gefallen :-)

nach tage- und nächtelangen Stöbern im WWW waren 3 Boards in der Endausscheidung:
Asus P5K Deluxe,
Abit IP35 Pro und das
Gigabyte P35-DQ6.

Folgender Artikel hat dann den Ausschlag für das Gigabyte gegeben:
http://www.driverheaven.net/reviews/p35moboroundup/index.php

@BigWhoop:
Der Rechner läuft die ganze Zeit im Normaltakt, nur wenn es dann ans H.264 encoden geht, wollte ich den Turbo einschalten.
Meinst Du mit höherer GPU dann das 3870 Modell ?


CPU wird wahrscheinlich Q9450.

28.12.2007 15:09 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich würd das P35 DQ6 nehmen ist meiner Meinung nach eines der besten, wenn nicht sogar das beste Board smile



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

28.12.2007 15:13 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Freddy99

Folgender Artikel hat dann den Ausschlag für das Gigabyte gegeben:
http://www.driverheaven.net/reviews/p35moboroundup/index.php


gute wahl smile auch wenn da noch ein knackpunkt fehlt in dem review oder ich ihn nich gesehn hab: die temperaturen vom board, wo gb mit der 1.0er revision welten vorn liegt! die 1.1er fällt ja leider kleiner aus unglücklich



__________________

28.12.2007 15:23 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

Themenstarter Thema begonnen von Freddy99
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das review ist vom 3. Juli, ich gehe daher mal stark von Rev. 1.0 aus.
Bei den DS Boards gibt es ja mittlerweile sogar schon Rev 2.0 !

BTW: Normalerweise ist eine höhere rev. doch eine Verbesserung, vielleicht haben sie aus Kostengründen die Heatpipe abgespeckt. Oder aus Gründen der Kompatibilität, das jetzt mehr Lüfter passen ?

Who Knows?

28.12.2007 15:50 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

letzteres...da viele user probleme hatten mit den kühlern. das ist die einzige veränderung die beim dq6 von 1.0 zu 1.1 existiert.

beim ds4 etc gibts ja deutlich mehr veränderungen...



__________________

28.12.2007 16:06 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmm gerade beim encoden sollte aber nicht so ein Board gewählt werden an dem du so viel um und einstellen kannst das du im Dschungel unter gehst smile Dein "Autoboostmodus" haben ja auch die standard Boards.

Finde alle aufgezählen Boards übertrieben. Wobei Asus ganz raus fällt und das Abit sowie das Gigabyte vor zu ziehen sind.

Zitat:
Meinst Du mit höherer GPU dann das 3870 Modell ?

jup



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


28.12.2007 17:47 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

Themenstarter Thema begonnen von Freddy99
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@BigWhoop

ich dachte ganz naiv wie ich bin Augen rollen
einfach mal den FSB von 333 auf 400 bzw. den Multiplikator einfach einen höher zu setzen. Bis ans Limit wollte ich nie. Es sollte halt ein vernünftiges, stabiles Board mit gutem Support (hier Updates NICHT Tel.Supp) sein. Als jahrelanger Asus-Fan fällt es mir ja schon schwer ein Gigabyte-Board zu nehmen, Aber die Jungs haben wohl diesmal ihre Hausaufgaben gemacht. Ausserdem bin ich gerne bereit den Aufpreis für ein DQ6 zu zahlen, da es auf lange sicht erst einmal mein letzter neuer rechner sein wird.

28.12.2007 18:54 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

naja dann ist das DQ6 aber absolut übertrieben smile Das DS4 sollte da voll ausreichen. Vielleicht auch das DS3 wenn du auf Firewire und anderen schnickschnack verzichten kannst.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


28.12.2007 20:34 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

Themenstarter Thema begonnen von Freddy99
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nee, Firewire ist absolutes Muß, da die Videokameras die Videodaten über Firewire ausspucken. Lese beim meinem "alten" Video-PC auch 2 Cassetten gleichzeitig ein. Deswegen auch mind 2x Firewire. Und ich habe ein schönes Gefühl, wenn die Kondensatoren mehrphasiger als auf den preiswerteren Boards sind grinsen

28.12.2007 22:05 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Firewire ist i.o. smile Aber das mit den Phasen ist eher für deine Verhältnisse "dönnekes" smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


29.12.2007 01:14 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

Themenstarter Thema begonnen von Freddy99
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi nochmal,

mal eine Frage zu den Boardbezeichnungen bei Gigabyte.
Vor gut einem Jahr habe ich mal irgendwo gelesen, das man bei Gigabyte generell nur Modelle mit "gerader" Bezeichnung nehmen sollte. Also auf heutige Verhältnisse übertragen eher ein DQ6 bzw. ein DS4 als ein DS3.
Was ist da denn dran ?

29.12.2007 15:45 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH