Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 22:45 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Computer/Mainboard kaputt
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Computer/Mainboard kaputt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Robert54 Robert54 ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 07.12.2007
Beiträge: 10
Herkunft: Halle

Computer/Mainboard kaputt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hey ich hätte mal ne frage ob mir jemand weiter helfen kann...
Mein Mainboard fährt nemme hoch Bios ladest nicht...
Hab ein Asrock 775Twins-HDTV Mainboard...
Also wenn ich es starte kommt nix (kein Bild und auch kein Signalton)
hab es schon mit ner anderen GraKa versucht...
Aber kein erfolg...
Hab auch schon CMOS zurückgestellt...
Aber auch keine reaktion unglücklich
Weiß jemand woran es liegen könnte?

13.12.2007 17:12 E-Mail an Robert54 senden Beiträge von Robert54 suchen Fügen Sie Robert54 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

anderen ram rein hauen...ansonsten kann der cpu noch blockieren.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


13.12.2007 17:39 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Robert54 Robert54 ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 07.12.2007
Beiträge: 10
Herkunft: Halle

Themenstarter Thema begonnen von Robert54
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe denn RAM ausgetauscht hab auch schon geschaut ob es wenigstens ein Signal ton gibt wenn nix drinne ist aber es kam NIX
Also Mainboard kaputt?
CPU wird warm also arbeitet...
es springt alles an blos Bios ladet es net (zu mindest kommt es mir so vor...)

edit: Kann es sein das wenn der CPU einen "schaden" hat der PC nach ner weile ausgeht (strom auf einmal weg)
Hab jetzt nähmlich ein neues Mainboard
Was ich vom alten drinne hab?
Die GraKa war drinne aber nutze grade die on board (imemr noch des Problem)
2 Festplatten vom alten rechner sind drinne und sonst halt der CPU plus lüfter...
Mehr ist net vom alten drinne...
Beim alten hatte ich am Anfang des gleiche Problem...
und danach ging wie oben geschrieben eben des BIOS gar nemme...
Kann es am CPU liegen oder muss ich meinen Fehler wo anders suchen?!
*need help*
Danke schonmal...
Hoffe ihr könnt mir helfen Augenzwinkern

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Robert54: 14.12.2007 22:50.

13.12.2007 18:29 E-Mail an Robert54 senden Beiträge von Robert54 suchen Fügen Sie Robert54 in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ähm ich blick bei deinem Post nicht ganz durch, sorry. Was ist aus dem alten PC und was hast du schon mal gewechselt bzw. eine andere Komponente probiert?



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
15.12.2007 18:31 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Robert54 Robert54 ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 07.12.2007
Beiträge: 10
Herkunft: Halle

Themenstarter Thema begonnen von Robert54
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also auf dem neuen Mainboard habe ich den alten CPU, DVD laufwerk und die alte Festplatte
von meinen alten Rechner drinne...
Sprich irgendwo da muss der Fehler liegen...
ICh schätze mal CPU ...
Werde jetzt denk mal auch nen neuen CPU kaufen und ein neues Mainboard oder so ... Sprich mir nen Kompletten neuen PC zusammen stellen auser des DVD Laufwerk und die Festplatte...
Kann es denn an der Festplatte oder dem Laufwerk liegen? Das wüste ich halt auch gerne am Ende zerschiess ich noch ein Mainboard.... unglücklich

15.12.2007 19:18 E-Mail an Robert54 senden Beiträge von Robert54 suchen Fügen Sie Robert54 in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Prinzipiell sollte das Problem, dass der PC nicht mehr bootet, nicht an Laufwerken legen. Aber das kannst du ganz einfach testen und ohne Laufwerke starten, da muss der PC auch ohne weiteres starten wenn sonst alles in Ordnung ist.

Hast du die Möglichkeit ein anderes Netzteil zu testen? Und schreib doch bitte mal deine komplette Systemkonfiguration. Das ist in jedem Fall hilfreich.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
15.12.2007 19:22 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Robert54 Robert54 ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 07.12.2007
Beiträge: 10
Herkunft: Halle

Themenstarter Thema begonnen von Robert54
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Des mit dem anderen Netzteil... im alten System war ja ein anderes Netzteil drinne und dieses ist eig. neu... und jetzt tauchen die gleichen probleme wie beim alten Mainboard auf... also denke eher net das es am Netzteil liegt...

Also ich habe
Mainboard: Asrock Conroe 1333
Netzteil: Tagan 2-Force II Series
CPU: Intel Pentium 4 3,0Ghz (<--- An dem könnte es liegen)
RAM: 512mb (im alten waren 1gb drinne aber der 512er ist auch neu)
Grafikkarte: Wurde die on board genutzt (hatte auch meine alte x300 drinne die auch im alten system war)
Festplatte 1: 40gb Western Digital IDE WD400 (war im alten system)
Festplatte 2: 200gb Maxtor SATA Model: 6L200M0 (war im alten system)
Laufwerk: Super Multi DVD Rewriter Model: GSA-H10N von LG (war im alten system)

An der SATA kanns net liegen... Die war letztens noch nach dem mein erstes system kaputt war war sie in dem Computer eines Freundes drinne und im meinen auch mal und bei beiden hat sie Funktioniert.
Also ich denke es kann nur an der IDE, am Laufwerk, CPU oder der x300 liegen.
Hoffe des hilft euch weiter mir zu helfen unglücklich

15.12.2007 21:24 E-Mail an Robert54 senden Beiträge von Robert54 suchen Fügen Sie Robert54 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also der nächste Schritt ist alles ausbauen und auf einer nicht leitenden Oberfläche ausserhalb die die minimalkonfig aufbauen.

Bestehend aus Mainboard,RAM,CPU und Graka (natürlich mit dazugehörigen Kühlern und Lüfter lachen )

dann schauen ob das wenigstens anspringt. POST-Screen sollte damit möglich sein. Fürs BIOS noch das Keyboard dran.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


16.12.2007 00:21 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Robert54 Robert54 ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 07.12.2007
Beiträge: 10
Herkunft: Halle

Themenstarter Thema begonnen von Robert54
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Da tuts auch nemme anspringen unglücklich .
Also ist eig. schon zerschossen...
Wenn ich mir jetzt aber ein neues holen/bekommen sollte will ich halt wissen ob ich nicht nur den CPU nicht mehr einbauen darf oder ob es an der Festplatte, Grafikkarte oder Festplatte liegt... Will halt net noch ein Mainboard zerschiessen unglücklich
In des neue hab ich eh vor nen neuen CPU rein zu machen blos die alte SATA und der DVD-Brenner kommt mit denk ich...
Hoff mal das des net daran liegt unglücklich wenn doch naja...
Nochmal ein Mainboard zerschiessen wäre echt schei*e ....

17.12.2007 14:08 E-Mail an Robert54 senden Beiträge von Robert54 suchen Fügen Sie Robert54 in Ihre Kontaktliste ein
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich glaub ehrlich gesagt nicht dass die mobos zerschossen wurden durch die cpu. da hast zwei asrock, wenn ich ganz geradeaus sagen würde: die sind nunmal billigware und evtl hast du einfach pech gehabt mit den beiden boards und die sind von selbst inn arsch gegangen, dann ist das nichtmal weit hergeholt!

das einfachste wäre nun aber nen kumpel/bekannter what ever bei dem du deinen p4 mal testen könntest. das netzteil wäre auch nicht übel zu prüfen in nem andern system!



__________________

17.12.2007 14:22 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » Computer/Mainboard kaputt



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH