Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 11:55 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Orat
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 44

Günstigste E2140 Übertaktungslösung? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute,

kann mir jemand die günstige Zusammenstellung für ein OC System mit E2140 zusammenstellen? Es geht mir um passendes Motherboard und Speicher für Übertakt von E2140. Es muss auch kein P35 Board sein. Auf Geizhals gibt es schon ab 30 Euro Board’s mit Sokel 775. Welches würde gut für E2140 Übertakten sein?


Kann mich jemand noch über die 64 Bit CPU + Betriebssystem aufklären? Sprich, woher erkenne ich welcher CPU mit welchem Windows läuft? Läuft E2140 mit Vista 64 bit?

Mit freundlichen Grüßen
Orat

14.12.2007 18:49 E-Mail an Orat senden Beiträge von Orat suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wäre gut zu wissen wieviel Geld du ausgeben möchtest für das System. Und wenn du übertakten möchtest, dann ist ein Board für 30 Euro sicherlich die falsche Lösung...

Für den Betrieb eines 64 Bit Windows benötigst du eine 64 Bit CPU. Windows als 32 Bit Version kannst du mit jeder CPU betreiben. Da der E2140 ein 64 Bit Prozessor ist, wird Vista 64 Bit (egal welche Version) problemlos laufen.



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
14.12.2007 20:50 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Orat
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 10.08.2007
Beiträge: 44

Themenstarter Thema begonnen von Orat
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich will sowenig wie möglich dafür ausgeben, soll ein guter Officerechner werden und an das Märchen, lieber teures Board kaufen damit man später aufrüsten kann, glaube ich schon lange nicht mehr.

Was würdest du in allergünstigsten Möglichkeit vorschlagen, damit das OC reibungsloss funktioniert?

15.12.2007 07:59 E-Mail an Orat senden Beiträge von Orat suchen
simmishop
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 11.07.2007
Beiträge: 14

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,
zum ocen am besten guter cpu lüfter wie z.b.: Coolermaster Hyper TX2
(16€)oder Coolermaster Hyper 212(ca33,5€) oder ein zalman der 9xxx serie,Mainboard gigabyte Gigabyte GA-P31-DS3L (ca.61€) oder direkt ein Gigabyte GA-P35-DS3 (ca.81€) und einen guten Arbeitsspeicher ddr2,800,cl4.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von simmishop: 19.12.2007 21:33.

19.12.2007 21:32 E-Mail an simmishop senden Beiträge von simmishop suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH