Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:31 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Welches Motherboard soll ich kaufen ?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Welches Motherboard soll ich kaufen ?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
BlazZ
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 15.01.2008
Beiträge: 5

Welches Motherboard soll ich kaufen ? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo zusammen,

ich bin gerade dabei einen neuen Rechner zusammenzustellen und brauche eine 2. (oder auch 3.) Meinung von euch, welches Board ich mir bestellen soll.

Ich wollte mir entweder das

ASUS P5K Deluxe Wifi/AP oder das ASUS Striker Extreme bestellen.

Ich habe aber ein paar mal gelesen, dass es relativ häufig mit dem Striker Extreme in Verbindung mit einem Quadcore Hitzeprobleme gibt.

Ich würde mich über etwas Hilfe freuen.


Restliche Komponenten, die ich zum Teil schon bestellt habe:

Gehäuse:
NZXT Lexa Silver Edition

Graka:
XFX GeForce 8800 GT "XXX"

CPU:
Intel Core 2 Quad Q9450

CPU Kühler:
Xigmatek HDT - S1283

Netzteil
Thermaltake Toughpower 750W

Arbeitsspeicher:
2 * Corsair 2048MB Kit DDR2 PC2-6400 Dominator

Festplatte:
2 * Western Digital Caviar SE16 750GB


Also habt ihr irgendwelche Vorschläge ?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BlazZ: 15.01.2008 22:58.

15.01.2008 22:57 E-Mail an BlazZ senden Beiträge von BlazZ suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

natürlich haben wir Vorschläge.

Kauf dir ein P35-DS4 oder, wenn du mega übertakter bist, ein P35-DQ6 smile

von Gigabyte falls es nicht klar geworden ist.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


15.01.2008 23:36 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Feanor Feanor ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-337.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 222
Herkunft: Troisdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Jup stimme BigWhoop zu. Würde auch zu Gigabyte raten. =)

Solltest dir villt ma die neue EP Reihe von Gigabyte angucken falls du nen bissle auf Engerie sparen achten willst ansonsten eines der Boards die BigWhoop schon erwähnte.

mfg Feanor



__________________

16.01.2008 00:40 E-Mail an Feanor senden Homepage von Feanor Beiträge von Feanor suchen Fügen Sie Feanor in Ihre Kontaktliste ein
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich würde auch wegen der Hitzeprobleme zu Gigabyte raten, obwohl ich in den letzten 10 Jahren auch bei Kumpels zu 90 % Ausus verbaut habe. Aber das war gestern.
Was willst du mit 1,5 Festplattenspeicher??
Willst Du ein Homecinema aufbauen und alle Deine DVDs darauf speichern??
Selbst meine CD-Sammlung mit 250 CDs umfasst gerade mal 50 GB.
Raid wg. Geschwindigkeit ist Quatsch, neue Platten sind ausreichend schnell. Raid wg. Backup ist auch Quark, dann lieber eine Externe die nur ab und zu läuft.

Dein QuadCore, auf den ich auch warte kommt erst zum 2. Quartal und wird anfangs relativ teuer sein. Unterstützen Deine geplanten Anwendungen bzw. Games überhaupt QuadCore? Reicht nicht auch ein E6750?

Gruß
Freddy

17.01.2008 11:14 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sry aber deine aussage raid wegen backup sei quark ist ohne zu wissen was er hauptsächlich macht quark. für nen zocker ist das sicherlich unnütz mit raid1 o.ä zu fahren, aber wenn jemand den pc auch fürs arbeiten benutzt mehr als nur empfehlenswert



__________________
einmal SSD immer SSD
17.01.2008 11:21 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich gebe zu noch nie mit einem PC der ein Raid installiert hatte, in Kontakt getreten zu sein. Ich habe seit über 15 Jahren diverse PCs und davor 2x Amiga-Computer gehabt.
Ich mache an jedem letzten Wochenende im Monat eine Komplett-Sicherung und ein Image von C:
Wenn ich einmal sehr viele neue Dokumente und Film- und Adressdaten o.d. ähnliches erfasst habe wurde zusätzlich nochmal ein inkremeteller Backup gemacht. Ich hatte in all den Jahren keinen einzigen Datenverlust. Die Daten kommem bei mir alle auf MOD (früher und heute DVD-RAM, parallel habe ich die Sicherungsfiles der letzten beiden Monate sowohl auf der Platte (Laufwerk Fsmile und auf einer externen Platte die an besagten Wochenenden zum Einsatz kommt.
Mit diesem RAID-F (reddy) bin ich prima klar gekommen.

Zumal ich zuletzt irgendwo gelesen habe, das dieses OnBoard-Raid seine Macken haben soll und man eigentlich immer eine separate RAID-Lösung /Steckkarte nutzen soll.

Daher ist für mich die RAID-Lösung im Privatbereich absolut unnötig und eher was für Leute mit "Boah ey! Muss ich auch haben."

Gruß
Freddy

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Freddy99: 17.01.2008 22:10.

17.01.2008 13:22 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Raid1 mit onboard Chip ist erheblich günstiger und daher für backups sehr gut geeignet!



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


18.01.2008 04:37 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
BlazZ
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 15.01.2008
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von BlazZ
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe tatsächlich vor die Festplatten zu spiegeln. Ich bin es leid immer einzelne Files auf meine externe Festplatte zu sichern, (zumal ich mein Buchhaltungsprogramm ebenfalls auf den neuen Rechner aufspielen werde) deswegen lege ich lieber 130 € mehr auf den Tisch und sparre mir die Arbeit. Ich selber arbeite in meiner Freizeit gerne mit CS 3. Deswegen habe ich mich auch für den Quadcore entschieden.

Ach übrigens, danke für die Tipps ;-)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BlazZ: 20.01.2008 22:31.

20.01.2008 22:30 E-Mail an BlazZ senden Beiträge von BlazZ suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

sei bitte nicht enttäuscht wenn der quadcore dir dort nicht viel bringt. Das ein Tool einen Quadcore unterstüzt heisst es 1. nicht das er voll augelastet wird und 2. das er es immer tut.

Bei CS3 gibt es nur ein paar bestimmte Operationen wo er davon profitiert. Bei anderen ist er dann sogar langsamer als ein Dualcore.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


21.01.2008 01:02 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

dann will ich auch mal mein senf dazu geben grinsen

kauf dir lieber die Samsung F1 750GB ist die günstigste 750er Platte und dazu noch die schnellste smile



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

21.01.2008 14:44 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Welches Motherboard soll ich kaufen ?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH