Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 09:39 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Dual Core CPU
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dual Core CPU
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DAndi DAndi ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-401.jpg

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 42
Herkunft: Gevelsberg

Dual Core CPU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo Leute,

und zwar wollte ich fragen wie gut noch der Intel Pentium D 925 CPU ist? Ich habe momentan ein AMD Ahtlon X2 4200+ und möchte mir einen zweiten PC zusammen bauen. Muss nicht umbedingt besser sein als der erste! Aber da der Intel hat ja, 2x 3.00 GHZ und 2x 2MB L2 Cache hat, ist der dann nicht Leistungsstärker als der AMD?

Oder welchen Prozessor würdetet ihr mir empfehlen? Weil so viel möchte ich nicht ausgeben und High End Spiele, spiele ich nicht am PC.

17.01.2008 10:53 Homepage von DAndi Beiträge von DAndi suchen
Warhead Warhead ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-150.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.946
Herkunft: tiefstes Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

der pentium d ist absolut nicht zu empfehlen...

dann lieber nen kleinen core2 oder nen pentium E2160 oder sowas in der richtung...



__________________

17.01.2008 11:52 E-Mail an Warhead senden Homepage von Warhead Beiträge von Warhead suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also recht günstig kommst du aber auch an die kleineren X2 rann ala 3800 oder 4200 etc.

Schau dich da auch mal um das könnte günstiger werden zumindest mehr leitung für den gleichen Preis.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


18.01.2008 04:34 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
DAndi DAndi ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-401.jpg

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 42
Herkunft: Gevelsberg

Themenstarter Thema begonnen von DAndi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Okay, also wie ich richtig verstanden habe, ist ein Intel Pentium D CPU langsamer wie ein Intel Pentium Dual Core CPU, oder?

26.01.2008 22:17 Homepage von DAndi Beiträge von DAndi suchen
3asy 3asy ist männlich
Hardware-Bastler


images/avatars/avatar-167.jpg

Dabei seit: 23.04.2006
Beiträge: 307
Herkunft: HH

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Pentium D Cpu`s sind teilweise Dual Core`s. Die Architektur der Pentium Cpu`s ist aber veraltet. Die Neuen Core Duo Cpu`s sind blei gleichem takt schneller und sind dabei weitaus leichter zu kühlen.

Du meintest wahrscheinlich auch die Core Duo!?



__________________
SysProfile
26.01.2008 22:23 E-Mail an 3asy senden Beiträge von 3asy suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Genau. Denn der Verbrauch/Leistungs Faktor ist erheblich! gesunken.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


27.01.2008 01:25 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
DAndi DAndi ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-401.jpg

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 42
Herkunft: Gevelsberg

Themenstarter Thema begonnen von DAndi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja, ich mein auch die Core Duos.

Und der DualCore E2160 der mir empfohlen wurde. Merckt man da den Unterschied zwischen D925? Weil der E2160 Technisch gesehen ja schlechter ist auser die Leistungsaufnahme!


Ich war auch am überlegen mir einen Fujitsu Siemens ESPRIMO MOBILE V5535 Notebook zu kaufen. Das kostet 379€.
CPU:
  • Intel Celeron® M 540 1,86 GHz
  • Cache 1 MB
  • Front Side Bus 533 MHz

Arbeitsspeicher:
  • 512 MB DDR2 SDRAM (PC 5300 (667 MHz) )

Festplatte:
  • 80 GB / 5400rpm SATA

Sound, Grafikbeschleuniger 128 MB, I-Net, WLAN aber kein Betriebssystem!
Dann hab ich mir noch ausgerechnet eine erweiterung der Speicher Max. 2 GB= 30€, wäre man bei 409€.

Wenn ich mir jetzt einen PC zusammen bauen würde, was ich jetzt bei Alternate gemacht habe. Würde mich das 516€ kosten. Auch mit 80 GB Festplatte, den CPU der mir Empfohlen wurde, 2 GB Speicher, ne Grafikkarte und ein TFT Monitor. Wenn ich mir die sachen wo anders kaufe, dann komm ich sicherlich unter 500€. Aber auch da wieder ohne OS.

Was meint ihr, was sollte ich lieber machen? Weil wenn ich mir so das Geld angucke, dann denke ich mir, warte ich noch bis die Quad oder Phenom CPUs billiger werden und dann irgendwann so einen kaufen!

27.01.2008 12:01 Homepage von DAndi Beiträge von DAndi suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

und was hast du dann mit so einem "ach so tollen" Quadcore CPU vor? smile

also der Laptop ist locker halb so schnell wie der Desktop Rechner zum gleichen Preis.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


27.01.2008 14:12 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
DAndi DAndi ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-401.jpg

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 42
Herkunft: Gevelsberg

Themenstarter Thema begonnen von DAndi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nun ja, nach langer überlegung habe ich mich doch entscheiden.
Ich werde mir ein Notebook kaufen.
Zwar nicht das von Fujitsu Siemes, sondern entweder eins von Hewlett Packard oder von ASUS.

Ich bin kaum noch an meinen PC und deswegen lohnt es sich nicht für mich aufzurüsten! Nicht mal meine Graka, die ich fürs gelegentlche zockegekauft habe, nutze ich gar nicht mehr!

Und zur Zeit surfe ich mit einem 600 Mhz Laptop der 8 Jahre alt ist! lol

18.02.2008 19:20 Homepage von DAndi Beiträge von DAndi suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Dürfen wir die einen LAptop empfehlen? dazu wäre nicht schlecht zu wissen was du vor hast und das budget smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


18.02.2008 20:50 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
DAndi DAndi ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-401.jpg

Dabei seit: 27.09.2006
Beiträge: 42
Herkunft: Gevelsberg

Themenstarter Thema begonnen von DAndi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Preis ist so eine sache! Ich würd mir gerne ein richtig gutes Notebook kaufen mit einer Direct X 10 Grafikkarte! Aber die sind zu Teuer. Und ein AMD Prozessor will ich nicht haben.

Ich tue jeden Monat zwischen 75€ und 100€ weg.
Je nach dem wie viel ich dann noch habe!

Wie gesagt entweder ein HP:
Hawlett Packard

oder ein ASUS:
Asus Notebook

Bis ich mir den Asus kaufen kann, dauert das ja doch noch eine weile! Und ich kann nur hoffen das die Notebooks billiger werden.
Aber ihr könnt mir auch vorschläge machen.
Weil bei den Notebooks gucke ich auf den L2 Cache und die Front Side Bus geschwindigkeit!

Eigentlich nutze ich das dann für Internet, Musik hören, Filme schauen, kurzfilme selber erstellen mit Windows Movie Maker, Bildbearbeitung und ab und zu Strategie spiele dann spielen.
Dafür bräuchte ich den Laptop dann! Aber ich möchte auch ein OS was ich dann immer habe, wie bei den o.g. Notebooks!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DAndi: 18.02.2008 23:03.

18.02.2008 23:00 Homepage von DAndi Beiträge von DAndi suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Dual Core CPU



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH