Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 00:48 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Artikel » Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

danke hardwaremag. durch euren abschließenden satz, dass diese karte nicht laut ist, habe ich mir diese heute gekauft. das ding ist in einem mit papstlüfter ausgelegten system die hölle auf erden. mein bisher grösster fehlerkauft. achja, kann es sein, das gainward euch ein "kosmetisch" anderes produkt geschickt hat? auf meiner karte auf dem rücken sind nicht nur die 2. ramkühler, sondern eine dünne metalplatte. nicht das sie euch eine modifizierte karte geschickt haben. also ich werde versuchen, diese wieder los zu werden und mir eine msi holen.

mfg
msilver


11.12.2003 10:14
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die karte entspricht exakt dem im retail-markt erhältlichen gerät. die karte ist absolut leise...
wie will der lüfter bitte bei 3000 rpm so unglaublich laut werden wie du es beschreibst?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
11.12.2003 15:15 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

tja, vorher war es leise, nun ist es laut. meine karte hat hinten nicht diese kühlerpads wie bei euch, sondern eine durchgehende rote platte.

mfg
msilver


11.12.2003 15:51
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das wird wohl kaum was an der lautstärke ändern




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
11.12.2003 16:27 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

oh mann, am besten ich gebe es auf. habe ich gesagt das es daran liegt? jedenfalls ist sie nicht gerade leise und das ging in eurem test nicht hervor, dafür ein dickes minus sowie einen leser weniger.

danke für die kompetente hilfe
msilver


11.12.2003 21:33
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die karte war und ist definitiv nicht laut - unsere meinung...

keine ahnung was bei dir leise oder laut ist...




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
11.12.2003 21:37 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Schamsen
unregistriert
AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Lautstärke is sowieso immer eine subjektive empfindung da ändern auch db/a/sone angaben gar nix! Kann es sein dass du extrem lautstärken empfindlich bist ? Ich finde es massiv übertrieben so zu argumentieren als die Jungs die die karte hier getestet, schlechte arbeit machen. Du kannst ja auch ne Karte aus der Ultimate Edition kaufen die absolut passiv gekühlt werden aber halt dementsprechend laut sind oder und dass ist die einfachste methode du kaufst dir die zalman heatpipe und baust dir diese auf deine karte!


12.12.2003 00:17
Gast
unregistriert
AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

habe heute mit gainward telefoniert. mein lüfter ist leidr im axxxx. sie schicken mir einen besseren grösseren zu. sorry, meine war einfach zu laut, habe telefonhöre ran gehalten, da meinte er das auch.

mfg
msilver


29.12.2003 18:42
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

darf man das als entschuldigung betrachten?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
29.12.2003 18:53 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jaja aber erstmal rummaulen grinsen




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
29.12.2003 20:02 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
msilver
unregistriert
AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

darf man das als entschuldigung betrachten?


ja

und wegen dem rummaulen, tja, es ist echt höllenlaut und man denkt doch nicht gleich an einen deffekt. es ist auch ein sauberes geräusch, kein rattern etc.

mfg
msilver


29.12.2003 22:18
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wenn du jetzt n neuen bekommst is ja alles in butter Augenzwinkern




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
29.12.2003 22:53 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

wenn du jetzt n neuen bekommst is ja alles in butter Augenzwinkern

genau smile




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
30.12.2003 01:02 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich habe auch eine FX 5700 von Gainward und das Ding ist laut wie ein Fön... In meinem anderen Rechner steckt eine 6600GT (auch von Gainward), die hört man im Verlgiech überhaupt nicht. Auf beiden Rechnern ist das Gainward Expertool installiert, scheint aber bei der FX5700 nichts zu bringen... >)
Kann es sein, dass mein Lüfter auch defekt ist??

Stulle

P.S.Ich habe auf der Rückseite übrigens auch nur eine Platte und keine Kühlrippen...


02.06.2005 14:10
vectrafan vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

AW: Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

schon mal den lüfter gereinigt? die karte dürfte ja scho älter sein => kann sich einiges an staub angesammelt haben




__________________
einmal SSD immer SSD
02.06.2005 18:56 E-Mail an vectrafan senden Beiträge von vectrafan suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Veröffentlichungen » Artikel » Gainward Ultra/960 TV im Test: FX 5700 Ultra



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH