Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:00 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » RAID0 Leistung okay?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
RAID0 Leistung okay?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Feanor Feanor ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-337.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 222
Herkunft: Troisdorf

RAID0 Leistung okay? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Moin zusammen ^^

habe mich mal an nen Raid 0 Verband mit meinen beiden WD1600YS rangewagt und wollte mal fragen ob die Werte auf dem Screenshot so okay sind.



Da ich "nur" das P35-DS3 habe kann ich dort nur über den Gigabyte Sata Controller nen Raidverbund machen.Glaubt ihr mit nem anderen Controller wäre mehr Leistung möglich oder bin ich mit dem Gigabyte Controller gut beraten.

Scho mal danke für eure Einschätzungen Augenzwinkern

MFG Feanor



__________________

20.01.2008 04:39 E-Mail an Feanor senden Homepage von Feanor Beiträge von Feanor suchen Fügen Sie Feanor in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also die Leistung kommt hin.

Andere Onboard controller wie ICH9R wären dem gigabyte vor zu ziehen das stimmt.

Aber wirklich viel nen AID0 erreichst du nur mit richtigen controllerkarten mit prozessor und RAM Augenzwinkern



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


20.01.2008 13:23 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Feanor Feanor ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-337.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 222
Herkunft: Troisdorf

Themenstarter Thema begonnen von Feanor
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Habe mal nen bissle rumgeschaut wie hoch die Preise sind (ca. 150€ + für nen Ordentlichen im unteren Bereich) aber wenn da, hmm sagen wa mal 10 Mb/s mehr rauskommen, dann finde ich die extra Anschaffung es net Wert zu den Preisen oder irre ich mich da? (ausser man möchte mehrere Platten im Raid haben als 2, wie es nur der Gigabyte Controller schafft)
Also würdet ihr dazu raten nen extra Controller zuz hohlen oder würde das so reichen?

MFG Feanor



__________________

20.01.2008 18:40 E-Mail an Feanor senden Homepage von Feanor Beiträge von Feanor suchen Fügen Sie Feanor in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Feanor
Habe mal nen bissle rumgeschaut wie hoch die Preise sind (ca. 150€ + für nen Ordentlichen im unteren Bereich) aber wenn da, hmm sagen wa mal 10 Mb/s mehr rauskommen, dann finde ich die extra Anschaffung es net Wert zu den Preisen oder irre ich mich da? (ausser man möchte mehrere Platten im Raid haben als 2, wie es nur der Gigabyte Controller schafft)
Also würdet ihr dazu raten nen extra Controller zuz hohlen oder würde das so reichen?


Ich denke nicht, dass hier das Plus an Leistung entscheiden sollte, der Vorteil von einem Hardware-Raid Controller ist ja gerade, dass man unabhängig von dem verwendeten Board bzw. Chipsatz ist.
Das heißt: Wenn du dir in 3 Monaten überlegst, ein neues Mainboard (mit anderem Chipsatz) einzubauen, müsstest du das Raid neu aufsetzen.
Hättest du einen dedizierten Raid-Controller müsstest du gar nichts ändern.

Allerdings habe ich für 150 € noch keinen vernünftigen Hardware-Raid Controller gesehen smile - ich lasse mich da aber gerne eines Besseren belehren...

Wenn es dir Ernst ist mit dem Raid, rate ich dir sowieso zu einem Raid 5 (mit 3 Platten) ... So hat man nur Ärger wenn eine Platte mal ausfällt. Der praktische Nutzen durch den (theoretischen) Geschwindigkeitsvorteil im (Fake-)Raid 0 ist ohne vernünftigen Controller sowieso fraglich...



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
20.01.2008 20:53 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von ventu
Allerdings habe ich für 150 € noch keinen vernünftigen Hardware-Raid Controller gesehen smile - ich lasse mich da aber gerne eines Besseren belehren...

das wird wohl auch nicht klappen smile Das sind dann controller wie auf dem Mobo auch.

Ein richtiger Raidcontroller bringt noch mehr Vorteile wie reperatur und frühzeitige Erkennung von Fehlern etc.

Dieses Geld würde ich Privat aber nicht investieren und meine Platten entweder direkt anschliessen und sie per software strippen (dies geht dann auch nach einem board tausch) oder sie garnicht irgendwie in einem (R)AID laufen lassen smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


21.01.2008 00:45 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Feanor Feanor ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-337.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 222
Herkunft: Troisdorf

Themenstarter Thema begonnen von Feanor
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Okay vielen Dank für eure Antworten,

nachdem ich eure Antworten und meine finanziellen Mittel Überblickt habe, werde ich das System nu so lassen wie es gerade läuft. Werde wohl auch in nächster Zeit nicht aufrüsten bis villt auf eine Grafikkarte.(also kein Mainboard tausch wo ich neuen Controller hätte)
Auf jedenfall weiß ich jetzt, dank euch ^^, mit was ich ca. rechnen müsste um ein ordentlichen Raid-Verbund aufzubauen. Villt beim nächsten Rechnerkauf Augenzwinkern

Nochmals Danke

Feanor



__________________

21.01.2008 15:02 E-Mail an Feanor senden Homepage von Feanor Beiträge von Feanor suchen Fügen Sie Feanor in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » RAID0 Leistung okay?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH