Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 00:08 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

Lüfter bei PCS 3850 langsamer regeln Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

mein Freund hat eine PCS 3850 mit Zerotherm Kühler. Wie schon in einigen tests bemängeld ist ein deutliches Rauschen wahrnehmbar. Die Karte kommt deshalb auch nicht "auf temperatur" :-)
Deshalb sind wir auf der Suche den Lüfter irgendwie herunterzuregeln.
Auf der karte ist aber nur so ein kleiner 2 poliger Stecker.

Kann man mit diesem artikel Zalman MicroFan-Controller

oder etwas ähnlichen das ganze in den Griff bekommen ???

Ist da softwaretechnisch was zu machen mit dem ATI-Tool, das aber schon über ein Jahr alt ist.

Oder kann ich folgenden Adapter nutzen und noch zusätzlichen eine aus dem Noctua-Set übrig gebliebenen Adapter nutzen ?


THX,

Freddy

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Freddy99: 08.02.2008 10:37.

08.02.2008 10:12 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Um den ichbinleise-Adapter wirste wohl nicht drum rumkommen egal ob du den MicroFan-Controller benutzt oder was anders.
Weil mit dem mini-2Pin-Stecker der an der Graka dran ist kannste dich ja nirgendwo anders dranhängen.
Oder hat der Lüfter einen 3-Pol-Stecker? Haben die Zeroterms eigentlich ab werk.

Wenn dem so ist dann häng halt einfach den MicroFan-Controller da zwischen und du kannst einen erträglichen Geräuschpegel selbst wählen.

Aber egal was du machst immer schön auf die Temperatur achten nech. Augenzwinkern



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Slugger: 08.02.2008 11:10.

08.02.2008 11:05 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
Freddy99 Freddy99 ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-444.jpg

Dabei seit: 27.11.2007
Beiträge: 58
Herkunft: S

Themenstarter Thema begonnen von Freddy99
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Slugger,

bei den ab Werk verbauten Lüftern gibts nur einen 2-poligen Anschluß. Erst wenn man den Lüfter selber austauscht und den Lüfter einzeln bestellt gibt es den 3-poligen. Ist mal wieder die Problematik für OEM muß es billiger sein.

gruß
Freddy

08.02.2008 14:39 E-Mail an Freddy99 senden Beiträge von Freddy99 suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH