Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 20:15 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Suche LAN-Platte
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Suche LAN-Platte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Commerzpunk Commerzpunk ist männlich
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 26.09.2007
Beiträge: 10

Suche LAN-Platte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo, ich suche eine externe Festplatte die folgende Erwartungen erfüllt:

* Ethernet / LAN Anschluss
* Einfacher Zugriff von allen PCs im Netzerk (3) OHNE Softwareinstallation oder sonstigen "Kram"
* möglichst ohne Lüfter
* Raid, so dass ich 2 x 500 Gb einbauen kann und eine kann ruhig mal über die Wupper gehen

Am allerliebsten wäre mir ein leeres Gehäuse in das ich Platten meiner Wahl einbauen kann.

Danke für Empfehlungen und Tipps! :-)

HA

10.03.2008 09:27 E-Mail an Commerzpunk senden Beiträge von Commerzpunk suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Prinzipiell empfehlen sich solche externen Gehäuse nicht. Entweder, die Performance ist mies, (meist bringt dir da Raid absolut keine Vorteile, im Gegenteil) oder die Temperaturen bzw. die Verarbeitung sind extrem schlecht, es gibt zudem für den Heimanwender kaum "gute" externe Gehäuse, die (FAKE-)Raid-Funktionalität besitzen. Von Fertiglösungen ist erst Recht abzuraten, da man dort keine Kontrolle über die eingesetzten Festplatten hat. Abstriche wirst du aber in jedem Fall machen müssen gegenüber einem Server, den du selber zusammengestellt hast (was in deinem Fall aber nicht in Frage kommen dürfte)

Nicht gerade ein Schnäppchen ist die Ready NAS Serie von Netgear.
Deutlich günstiger (aber auch mit Problemen behaftet) die RaidSonic Icy Box (http://geizhals.at/deutschland/a280384.html)
Ebenfalls interessant die Qnap Turbo Station-Serie

Das ist natürlich nur eine kleine Auswahl, du kannst dich hier http://geizhals.at/deutschland/?cat=gehhdnas&asuch=&sort=p mal umschauen, jedoch wirst du feststellen, dass der Großteil der dort angebotenen Gehäuse nur eine Festplatte aufnehmen kann.
Und nochmal: Die I/O Performance von (billigen, d.h.<150€) RAID-NAS ist absolut mies. Da ist teilweise ein 100 MBit/s Ethernet-Anschluss nicht der Flaschenhals. Wichtige Daten würde ich solchen Lösungen ebenfalls nicht anvertrauen, trotz (Fake-)Raid 1.



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
10.03.2008 09:57 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sehr gute Erfahrungen habe ich bzw. die Kunden mit diesem (doch recht unbekannten) Hersteller gemacht..bzw. mit genau dieser Box von ihm:

http://geizhals.at/deutschland/a203219.html

Aber wie Ventu schon sagt...Qualität hat hier ihren Preis und der ist nich gering unglücklich



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von BigWhoop: 10.03.2008 11:42.

10.03.2008 11:41 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Suche LAN-Platte



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH