Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:09 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » zusammengestellter pc in ordnung?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
zusammengestellter pc in ordnung?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
tony_montana_23
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 24

zusammengestellter pc in ordnung? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hab mal folgenden pc zusammengestellt (bei hardwareversand.de) und wollte eure meinung dazu hören ob die teile gut zusammenpassen, ob irgenwelche teile schlecht sind usw...danke
Intel Core 2 Quad Q6600 boxed, 8192Kb, LGA775, 64bit, Kentsfield
178,53 €
Gigabyte GA-EP35-DS3, Intel P35, ATX, PCI-Express
80,42 €
4096MB-Kit OCZ PC2-8000 ReaperX HPC, CL5
87,53 €
Raidmax Midi-Tower Sagittarius silber/schwarz ohne Netzteil
53,08 €
ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 550 Watt / BQT E5
72,72 €
MSI RX3870X2-T2D1G-OC, 1024MB, PCI-Express
336,46 €
Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II ST3250410AS
41,18 €
Samsung SH-D163B SATA Bulk schwarz
11,45 €
Samsung SyncMaster 2032BW, 20"
197,51 €
Microsoft Windows Vista Home Basic 64bit SB-Version
62,07 €
Rechner - Zusammenbau
19,99 €
Summe: 1.140,94 €

10.04.2008 02:43 E-Mail an tony_montana_23 senden Beiträge von tony_montana_23 suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also schlecht ist der Q6600 dort sollte man eher zu einem E8300 o.ä. greifen ist ja auch noch günstiger.

Der ReaperX ist wohl auch etwas too much dort reicht dieser:
http://geizhals.at/deutschland/a266944.html

Die Grafikkarte hast du warum genau gewählt? würde vielleicht auch eher eine schnellere singelcore karte nehmen die auch noch günstiger ist. Wie 9800gtx oder bei dem momentan Preis die 8800gtx (muss man nur schauen ob zweiteres ins gehäuse passt)

Festplatte lieber ne Samsung Spinpont T166 Augenzwinkern

und als letztes beim OS vielleicht nicht die Home Basic sondern die Home Premium variante...kostet glaube ich 10€ mehr und hat dann eigentlich alle feature die man so braucht.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


10.04.2008 13:32 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
tony_montana_23
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 24

Themenstarter Thema begonnen von tony_montana_23
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hab nur gutes vom q6600 gelesen warum sollte der schlechter sein als der um einiges billigere e8300? zum ram ich finde 87€ für 4gb is nicht besonders viel da kann ich doch ruhig bei dem ram bleiben lohnt sich nicht da 20€ zu sparen. die grafikkarte hab ich gewählt weil die sehr gut sein soll (hab diverse tests gelesen). und die festplatte hat letztens den test von chip gewonnen hat anscheinend sehr hohe zugriffsgeschwindigkeiten...

10.04.2008 13:45 E-Mail an tony_montana_23 senden Beiträge von tony_montana_23 suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von tony_montana_23
zum ram ich finde 87€ für 4gb is nicht besonders viel


nicht viel, ja, aber das heißt ja nicht, dass man nicht trotzdem gute 40 € sparen kann (verglichen zu den günstigsten DIMMs von ADATA) smile

zu der Festplatte: Die Seagate ist in Ordnung, allerdings solltest du überlegen nicht vielleicht ein 320 GB single-platter Laufwerk anzuschaffen, wie sie derzeit von Western Digital (WD3200AAKS) und in Kürze auch von Samsung (HD322HJ) angeboten werden. Beide habe ich bereits getestet und kann sie nur empfehlen.
Was die I/O-Performance betrifft schlagen sie die Seagate deutlich. Gleiches gilt für Stromverbrauch und Lautstärke. Den Aufpreis kannst du ja dadurch finanzieren, dass du günstigere DIMMs (s.o.) kaufst Augenzwinkern



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
10.04.2008 14:09 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
tony_montana_23
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 24

Themenstarter Thema begonnen von tony_montana_23
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

des mit den festplatten hört sich gut an hab halt des problem das ich bei hardwareversand.de bestellen will weil die ziemlich günstig sind und da gibts die festplatten nicht welche würdest du mir von der seite empfehlen? und da du dich auszukennen scheinst Augenzwinkern was sagst du zum q6600/zur 3870x2?

10.04.2008 14:33 E-Mail an tony_montana_23 senden Beiträge von tony_montana_23 suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

da kann ich auch was zu sagen grinsen

ich denke du willst mit dem PC spielen und da sind die neuen 45nm Intels schneller als der Quad, Quad bringt nur was im 3DMark06 und den kann man ja net spielen Zunge raus

HD3870X2, sind ja 2 Chips die auf einem PCB verbaut sind. Nun braucht es halt spiele die auch BEIDE chips gleich nutzen können und da gibts es zur Zeit recht wenig(mir fällt grad nur CoD4 ein....) ansonsten hast du kein Vorteil von den 2 Chips smile btw wenn schon HD3870X2 würd ich die von Sapphire nehmen, ist um einiges günstiger aber zu gleich nicht schlechter smile



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

10.04.2008 17:28 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
tony_montana_23
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 24

Themenstarter Thema begonnen von tony_montana_23
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmm bin auch am überlegen ob ich mir nicht für 80€ mehr den q9450 holen soll der gehört soweit ich weiß auch schon zu den neuen 45nm prozessoren. zur grafikkarte wollte eigentlich auch die sapphire aber die gabs in dem shop nicht mehr ist aber jetzt wieder erhältlich. bin bei der aber immernoch bisschen unschlüssig die einen sagen super karte die bringt ne hammer leistung die andern sagen schlechte karte die hat probleme mit treibern....deswegen bin ich doch am überlegen ob ich mir nicht die 8800gtx hole und das gesparte geld eben in den q9450 investieren soll?

10.04.2008 18:16 E-Mail an tony_montana_23 senden Beiträge von tony_montana_23 suchen
$UNNY $UNNY ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-290.jpg

Dabei seit: 05.09.2006
Beiträge: 2.232
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hast du denn Spiele/Programme die den Quad unterstützen? Wenn nicht ist das nur rausgeschmiessenes Geld Augenzwinkern

btw mach dich mal schlau ob die 88GTX überhaupt ins Case passt, da die schon ziemlich lang ist! falls sie nicht passen sollte wäre die 98GTX eine Alternative

edit: wenn du dir dann doch eine Dual Core CPU holst kannst du für das gesparte Geld evtl ein 22" TFT holen Augenzwinkern



__________________
My Sig is back from the holidays grinsen

Intel e8200@3,6Ghz
ASUS P5Q-E
<mushkin 4GB XP2-6400 White HS
HD3870

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von $UNNY: 10.04.2008 18:24.

10.04.2008 18:23 E-Mail an $UNNY senden Homepage von $UNNY Beiträge von $UNNY suchen Fügen Sie $UNNY in Ihre Kontaktliste ein
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von tony_montana_23
des mit den festplatten hört sich gut an hab halt des problem das ich bei hardwareversand.de bestellen will weil die ziemlich günstig sind und da gibts die festplatten nicht welche würdest du mir von der seite empfehlen?


Ich würde einen Kauf niemals von einem Shop abhängig machen, 6,90 € Versand sind meiner Meinung nach ob des Gesamtpaketpreises eher von nachrangiger Bedeutung. Hardware-Versand listet die von mir genannte Western Digital übrigens - http://www2.hardwareversand.de/2/article...d=8956&agid=689 - allerdings ist nicht sicher, ob es sich dabei auch um die (neue) Single-Platter-Variante handelt, das erkennt man an der Seriennummer. Mehrere user berichten aber, dass hwversand in letzter Zeit eben genau diese ausliefert.

Zum Thema CPU: Ein Quadcore macht derzeit für die wenigsten Anwender Sinn. Es sei denn, man gehört zu solchen Leuten, die Hardware aus Prestige-Gründen kaufen. Das muss jeder für sich selber entscheiden. Meine Empfehlung derzeit: Ein Intel Core 2 Duo e8200. Vollkommen ausreichend für die meisten Anwendungen und mit einem komfortablen Puffer für spätere oc-Vorhaben falls die 2,67 GHz dann doch mal irgendwann zum Flaschenhals werden sollten (was in nächster Zeit jedoch eher unwahrscheinlich ist)



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
10.04.2008 20:58 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Den Q9450 wirst du wohl net kriegen, die sind ausverkauft.

@ RAM

tony_montana_23 hat DDR1000er RAM gelistet, und nicht DDR800er. Wenn er sie auf DDR1000 nutzen will, dann soll er sich welche holen, die es auch tatsächlich unterstützen. Wer weiß, ob die DDR800er die DDR1000 packen (jaja, auch wenn es die selben chips sind - bei der DDR1000er Version sind ihm die 500Mhz garantiert)

Ich würde dir empfehlen, dass du dir eine 8800GTS 512MB holst oder eine 9800GTX. Sind beides TOP Karten Augenzwinkern



__________________

10.04.2008 22:32 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
tony_montana_23
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 10.04.2008
Beiträge: 24

Themenstarter Thema begonnen von tony_montana_23
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmm der q9450 ist zur zeit überall ausverkauft. kennt ihr irgendeinen guten billigen shop wo man seinen pc selbst konfigurieren kann? ich war halt erst auf alternate aber der is relativ teuer da hätte ich für des gleiche system des ich auf hardwareversand zusammengestellt habe knapp 100€ mehr gezahlt

11.04.2008 09:06 E-Mail an tony_montana_23 senden Beiträge von tony_montana_23 suchen
The_Pain The_Pain ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-351.jpg

Dabei seit: 24.09.2007
Beiträge: 85
Herkunft: Sauerland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Yidaki
Den Q9450 wirst du wohl net kriegen, die sind ausverkauft.


Nicht direkt! Augenzwinkern

Der Intel XEON 3350 ist von den Daten her identisch mit dem Q9450 und sogar noch billiger (ca. 260 €)

Die Frage ist nur ob das Board ihn unterstützt. Sollte aber im Normalfall kein Problem sein.



__________________
MEIN PC



MEIN HTPC

MEIN SERVER
11.04.2008 09:17 E-Mail an The_Pain senden Beiträge von The_Pain suchen Fügen Sie The_Pain in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was meinst du mit "Nicht direkt?" Den Q9450 gibts tray ab 320€ .. http://geizhals.at/eu/?a=308040&t=alle&p...&v=l#filterform

Aber einen tray Q9450 für 320€ zu kaufen ist .. doof Augenzwinkern


Ich weiß, dass der X3350 dem Q9450 entspricht Augenzwinkern
Klar unterstütz das board auch den Xeon, wenn er den Q9450 unterstütz (P35, X38, X48 --> kein Problem)



__________________

11.04.2008 09:46 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
The_Pain The_Pain ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-351.jpg

Dabei seit: 24.09.2007
Beiträge: 85
Herkunft: Sauerland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Yidaki
Was meinst du mit "Nicht direkt?" Den Q9450 gibts tray ab 320€ .. http://geizhals.at/eu/?a=308040&t=alle&p...&v=l#filterform

Aber einen tray Q9450 für 320€ zu kaufen ist .. doof Augenzwinkern


Ich weiß, dass der X3350 dem Q9450 entspricht Augenzwinkern
Klar unterstütz das board auch den Xeon, wenn er den Q9450 unterstütz (P35, X38, X48 --> kein Problem)


Also ist es eher doof sich den Q9450 zu holen. Es sei den, er ist günster als der XEON... Augenzwinkern

Mit "Nicht direkt" habe ich nur gemeint, dass der XEON dem Q9450 gleicht und deshalb im Grunde "nicht" ausverkauft ist.



__________________
MEIN PC



MEIN HTPC

MEIN SERVER

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von The_Pain: 11.04.2008 10:00.

11.04.2008 09:59 E-Mail an The_Pain senden Beiträge von The_Pain suchen Fügen Sie The_Pain in Ihre Kontaktliste ein
Yidaki Yidaki ist männlich
DFI-Checker


images/avatars/avatar-441.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 4.361
Herkunft: Hungary

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Aso, so hast du das gemeint.

Naja, es ist egal, ob du dir den Xeon holst oder den Q. Kommt aufs selbe. Aber nach derzeitigem Preisstand würd ich mir keinen von den beiden holen.

Ich hatte schon einen Q9450, hab den aber wieder verkauft.



__________________

11.04.2008 10:10 E-Mail an Yidaki senden Homepage von Yidaki Beiträge von Yidaki suchen
Seiten (3): [1] 2 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » zusammengestellter pc in ordnung?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH