Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:39 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Problem mit Grafikkarte, nach Einbau einer Soundkarte
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Problem mit Grafikkarte, nach Einbau einer Soundkarte
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
T0m4T3 T0m4T3 ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-415.jpg

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 141
Herkunft: BW

Problem mit Grafikkarte, nach Einbau einer Soundkarte Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo, traurig

ich habe vorher bei meinem Bruder wie auch bei mir 2 X-Fi Extreme Music Soundkarten verbaut....
Bei mir läuft alles ohne Probleme, Sound ist gut. grinsen
Bei meinem Buder:

Alter ALDI PC (MD8080)
P4 3,0 Ghz
Ati Radeon 1600Pro
OEM Mainboard Irgend so ein verändertes MSI Board... wenn ich mich richtig besinne, war die Bezeichung 7012.
2x 256 Siemens OEM Ram + 512 Ram Kingston
Dann halt die Soundkarte...
Es war mal eine TV-Karte drinn die aber nicht mehr verwendet wird...

Also Onboardsound alles deinstalliert, im Bios deaktiviert, Karte rein...
Hochgefahren...
Und siehe da....Darstellung auf 640x480 mit 4! Bit....
Naja... andere 2 PCI Slots ausprobiert.....
Hat alles nichts geholfen... Windows neu installiert... hat auch nichts genützt.... Ich nutze den aktuellsten Treiber von ati, 8.5.
Hab dann mal den Treiber von der Soundkarte installiert... Sound geht, aber Die Darstellung lässt sich immer noch nicht höher stellen und im Gerätemanager wird weiterhin angezeigt:

"Für dieses Gerät sind nicht genügend Ressourcen verfügbar. Wenn Sie dieses Gerät nutzen möchten, müssen Sie ein anderes Gerät mit Anschluss an den Computer deaktivieren. (Code 12)".

Nachdem ich die Karte testweise drausen hatte, funktionierte alles wie es sollte.....
Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem schnell weiterhelfen, mein Bruder schiebt sonst Panik... ;-)

*Wenn ich es nicht hinbekomme geht die Karte zurück und es bleibt beim Onboardsound...*

lg tomate



__________________
Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.
26.06.2008 17:33 E-Mail an T0m4T3 senden Beiträge von T0m4T3 suchen Fügen Sie T0m4T3 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hmm durch das Medion modifizierte BIOS könnte es schwierig werden die steuerung des OS bzw. dem BIOS zu übergeben unglücklich Ich denke das wird nichts ausser du schaltest halt andere (warscheinlich auch) wichtige Sachen ab.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


26.06.2008 19:31 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
T0m4T3 T0m4T3 ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-415.jpg

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 141
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von T0m4T3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also es gibt keine Möglichkeit irgendwas zu machen...?



__________________
Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.
26.06.2008 20:06 E-Mail an T0m4T3 senden Beiträge von T0m4T3 suchen Fügen Sie T0m4T3 in Ihre Kontaktliste ein
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Du könntest mal prüfen, ob es im BIOS die Option PnP OS = yes oder so ähnlich gibt und dies auf no zu stellen ist. Und ob man dann im BIOS den einzelnen PCI Slots IRQs zuweisen kann.

Folgendes habe ich noch gefunden:
"Taste F11 beim Hochfahren und gebe in das
Passwortfeld (am8888egh) ein"

Vielleicht funzt es ja.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Slugger: 26.06.2008 22:04.

26.06.2008 21:57 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
T0m4T3 T0m4T3 ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-415.jpg

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 141
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von T0m4T3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ok, danke schonmal werde ich gelich morgen mal versuchen... ;-)



__________________
Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.
26.06.2008 22:53 E-Mail an T0m4T3 senden Beiträge von T0m4T3 suchen Fügen Sie T0m4T3 in Ihre Kontaktliste ein
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Sonst noch irgendwelche Erweiterungskarten im PC, abgesehen von der neuen Soundkarte?



__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
27.06.2008 00:20 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
T0m4T3 T0m4T3 ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-415.jpg

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 141
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von T0m4T3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nein, sonst ist nix mehr drinne... wie gesagt... es war mal eine TV-Karte drinne... aber ich hab den ja mal aufgerüstet.... und die wurde sowieso nicht benötigt und kam deshalb raus....

EDIT:

Ich hab unter PnP/PCI Configurations das hier gefunden:

Reset Configuration Data [Disabled]
PCI/VGA Palette Snoop [Disabled]
Assing IRQ For VGA [Enabled]

Hilft das irgendwie weiter?



__________________
Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von T0m4T3: 28.06.2008 09:33.

27.06.2008 14:12 E-Mail an T0m4T3 senden Beiträge von T0m4T3 suchen Fügen Sie T0m4T3 in Ihre Kontaktliste ein
T0m4T3 T0m4T3 ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-415.jpg

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 141
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von T0m4T3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

push



__________________
Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.
28.06.2008 17:53 E-Mail an T0m4T3 senden Beiträge von T0m4T3 suchen Fügen Sie T0m4T3 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

probier es doch bitte selbst smile du kannst das schneller selbst hin und her stellen als wir hier schreiben was wie wann eingesetzt werden sollte.

Grundsätzlich kannst du durch solche einstellungen nichts kaputt machen.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


28.06.2008 18:47 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
T0m4T3 T0m4T3 ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-415.jpg

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 141
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von T0m4T3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja ich hab's schon selbst ausprobiert....

was wären das denn für andere, auch wichtige sachen, die man abschalten kann?

EDIT:

Könnte ich was falsch machen, wenn ich einfach ein neues Bios vom Baugleichen Typ MS 7012 draufflash?

Dann hätte ich möglicherweise die Einstellungsmöglichkeiten....



__________________
Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von T0m4T3: 29.06.2008 10:11.

28.06.2008 19:44 E-Mail an T0m4T3 senden Beiträge von T0m4T3 suchen Fügen Sie T0m4T3 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Medion hat meistens komplett eigene Bausteine smile d.h. zb. nen AMI wo sonst nen Award sitzt etc. also das ist so ohne weiteres nicht unbedingt möglich. und ja natürlich kann dabei was schief gehen!

Naja die Soundkarte könnte abgeschaltet werden ;=) Mich wundert das der rechner mit so wenig erweiterungskarten schon am limit ist....



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


29.06.2008 15:39 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
T0m4T3 T0m4T3 ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-415.jpg

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 141
Herkunft: BW

Themenstarter Thema begonnen von T0m4T3
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

grinsen Na also, dann geht die karte mal zurück...

Was mich wundert.... warum funktionierte die TV-Karte? Die war ja schließlich auch in nem PCI Slot drinnen.....komisch... böse

Hat darauf jemand ne Antwort?



__________________
Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.
29.06.2008 16:00 E-Mail an T0m4T3 senden Beiträge von T0m4T3 suchen Fügen Sie T0m4T3 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

andere Resourcen Verteilung.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


30.06.2008 06:48 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Problem mit Grafikkarte, nach Einbau einer Soundkarte



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH