Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 06:03 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Sound splitten
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Sound splitten
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
FortunaFan FortunaFan ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 05.02.2006
Beiträge: 205

Sound splitten Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

habe eine Frage. Ich habe ein Headset und eine Anlage sowie Sound ONBOARD. Bisher musste ich immer umstecken. Gibt es eine Möglichkeit über Anlage und/oder Kopfhörer zu hören ohne umzustecken? Meine Ideen:

1.) Da ich hinten (Mainboard) und oben am Gehäuse einen Soundanschkuss habe (den ich nur noch auf dem Mainboard anschließen müsste. Könnte ich dann das Headset hinten einstecken und die Anlage oben am Gehäuse anschließen. Wollte gerne nachfragen ob das überhaupt möglich ist bevor ich die kleinen PINS einstecke. Weil mich das immer tierrisch nervt.

2.) Gibt es eine Art Splitter der aus einem Sound Eingang zwei macht?

Danke für eure Tipps.

Da es immer Leute gibt die erstmal Fragen Warum: Wenn meine Eltern on Tour sind würde ich gerne die Anlage aufdrehen ohne immer umstecken zu müssen.

Gruß



__________________
Prozessor: Core i5-2500K @ 4,4 Ghz | Mainboard: MSI P67A-G45 | Grafikkarte: Zotac GTX 480 AMP! | Arbeitsspeicher: Corsair XMS3 DIMM Kit 8GB | Bildschirm: TFT 22' LG Flatron L227WTP

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von FortunaFan: 03.07.2008 15:54.

03.07.2008 15:54 Beiträge von FortunaFan suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

2) gibt es

zB

03.07.2008 17:12 Beiträge von pame007 suchen
Paranojä Paranojä ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-49.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.274
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

oder beim Elektronik Händler des Vertrauens für etwas weniger klick

Paranojä, smile



__________________
Meine Systemkonfig
Intel Core2Duo E8400, Gigabyte EP-DS4 (P35), G.Skill 8 GB DDR2-1000, Sparkle GeForce 8800GT 512 MB, Creative Audigy 2ZS, be quiet Dark Power Pro P7 550W, Ubuntu 10.04 (64Bit), 2x LG L204WT-SF
HWM-Kaufberatung
03.07.2008 17:23 E-Mail an Paranojä senden Beiträge von Paranojä suchen Fügen Sie Paranojä in Ihre Kontaktliste ein
T0m4T3 T0m4T3 ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-415.jpg

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 141
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Aber wenn du ein Spaarfuchs bist, dann kannst du dir auch die "Arbeit" machen und die Pins auf dem MB anstecken smile
Du schonst nebenbei auch noch die Umwelt...

Wie du bereits gesagt hast, könntest du vorne dein Headset und hinten deine Anlage (oder anders rum).
Du müsstest dann allerdings den vorderen Stecker raus ziehen, um ein Signal an der hinteren Buchse zu bekommen....
Das ist aber Unterschiedlich und du möchtest sicherlich nicht beides gleichzeitig nutzen Augenzwinkern

Also du kannst es jetzt halten, wie der Mann auf dem Dach...



__________________
Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.
03.07.2008 17:48 E-Mail an T0m4T3 senden Beiträge von T0m4T3 suchen Fügen Sie T0m4T3 in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

also eigentlich sollte, wenn man beide reinsteckt, es so "programierbar" sein das beide gleichzeitig angesteuert werden. Schau mal ins Handbuch oder im "treibermenü" der soundkarte



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


03.07.2008 19:13 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Feanor Feanor ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-337.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 222
Herkunft: Troisdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich würde einfach folgendes Teil vorschlagen. Klick Mich =)



__________________

03.07.2008 20:16 E-Mail an Feanor senden Homepage von Feanor Beiträge von Feanor suchen Fügen Sie Feanor in Ihre Kontaktliste ein
FortunaFan FortunaFan ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 05.02.2006
Beiträge: 205

Themenstarter Thema begonnen von FortunaFan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von pame007
2) gibt es


Versechlechtert sich dadurch nicht die Leistung?

Habe im Handbuch leider nichts gefunden BigWhoop.

Danke



__________________
Prozessor: Core i5-2500K @ 4,4 Ghz | Mainboard: MSI P67A-G45 | Grafikkarte: Zotac GTX 480 AMP! | Arbeitsspeicher: Corsair XMS3 DIMM Kit 8GB | Bildschirm: TFT 22' LG Flatron L227WTP
03.07.2008 20:36 Beiträge von FortunaFan suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von FortunaFan
Versechlechtert sich dadurch nicht die Leistung?

Im Grunde, ja. aber da du dort ja keine passiven Geräte dran hast sondern welche mit Verstärker sollte es nicht viel ausmachen.

PS: Die Ausgänge hinten sollten Frei "programierbar" sein! So macht ein KT880 z.b. aus nem micro eingang, nem ausgang und nem linein: 5.1 surroundsound ausgänge Augenzwinkern Dies wurde eigentlich beibehalten. Versuch da mal was raus zu finden.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


04.07.2008 10:49 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
T0m4T3 T0m4T3 ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-415.jpg

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 141
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@BigWhoop Aber der Kopfhörer hat doch keinen aktiven Vertärker oder?
Das bringt mich auf eine Idee...
Wäre es bei dir möglich deinen Kopfhörer an die Anlage anzuschließen?
Das würde der Klangqualität sichlich nicht schaden smile
Das wär auch noch ne Alternative...



__________________
Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von T0m4T3: 05.07.2008 12:43.

05.07.2008 12:41 E-Mail an T0m4T3 senden Beiträge von T0m4T3 suchen Fügen Sie T0m4T3 in Ihre Kontaktliste ein
FortunaFan FortunaFan ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 05.02.2006
Beiträge: 205

Themenstarter Thema begonnen von FortunaFan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi,

geht aber ich habe kein langes Mikrofonkabel. Das kann ich leider nicht an der Anlage anschließen. Zudem wenn ich die Anlagelautstärke auf 0 drehe, höre ich auf dem Headset auch nichts mehr. Sprich die Anlage muss immer an sein.



__________________
Prozessor: Core i5-2500K @ 4,4 Ghz | Mainboard: MSI P67A-G45 | Grafikkarte: Zotac GTX 480 AMP! | Arbeitsspeicher: Corsair XMS3 DIMM Kit 8GB | Bildschirm: TFT 22' LG Flatron L227WTP
12.07.2008 05:14 Beiträge von FortunaFan suchen
T0m4T3 T0m4T3 ist männlich
Overclocker


images/avatars/avatar-415.jpg

Dabei seit: 21.01.2007
Beiträge: 141
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Dieser Probelematik war ich mir bewusst, war nur ein Vorschlag smile



__________________
Rechtschreibfehler dienen ausschließlich der allgemeinen Belustigung. Für eventuelle Missverstäntnisse wird nicht gehaftet.
12.07.2008 10:59 E-Mail an T0m4T3 senden Beiträge von T0m4T3 suchen Fügen Sie T0m4T3 in Ihre Kontaktliste ein
FortunaFan FortunaFan ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-22.jpg

Dabei seit: 05.02.2006
Beiträge: 205

Themenstarter Thema begonnen von FortunaFan
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie nennt man denn diese Adapter wo man zwei Sound Anschlüße anschließt (Anlage und Headset) und dann auswählen kann (Schalter) welches Kabel nun angesprochen wird. Wird eine Art Switch. Wonach muss ich suchen?



__________________
Prozessor: Core i5-2500K @ 4,4 Ghz | Mainboard: MSI P67A-G45 | Grafikkarte: Zotac GTX 480 AMP! | Arbeitsspeicher: Corsair XMS3 DIMM Kit 8GB | Bildschirm: TFT 22' LG Flatron L227WTP
10.08.2008 17:31 Beiträge von FortunaFan suchen
Feanor Feanor ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-337.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 222
Herkunft: Troisdorf

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ich vermute du meinst nenAudioswitcher.
Hatte ich ein paar Posts vorher scho geschrieben Augenzwinkern



__________________

10.08.2008 19:21 E-Mail an Feanor senden Homepage von Feanor Beiträge von Feanor suchen Fügen Sie Feanor in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » Sound splitten



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH