Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 17:03 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Notebooks »
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
m_schappy m_schappy ist weiblich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 23.07.2008
Beiträge: 9
Herkunft: sachsen-anhalt

notebook für grafikbearbeitung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hallo ihr lieben,

ich möchte mir gerne ein notebook zulegen, um damit überall meinem hobby dem grafikdesign nachgehen zu können.

auf dem notebook sollte das grafikprogramm adobe photoshop cs 3 extended version laufen.

es sollte dafür schon eine gute grafikkarte und einen hohen arbeitsspeicher haben. die grafiken, die ich bearbeite sind meist sehr groß (A4 300dpi) und brauchen daher sehr viel speicherplatz. allerdings braucht das läppi wohl auch eine gute kühlung, damit es nicht zu heiß wird.

ich habe mir dieses hier von packert bell rausgesucht. wäre das in ordnung für meine pläne?

notebook klick

oder könnt ihr mir ein anderes empfehlen?

die festplatte braucht nicht allzu riesig zu sein, da ich auf dem läppi nur die grafikprogramme und die plug-ins installieren würde, denn ich habe alles wichtige auf einer externen festplatte gespeichert.

danke schon mal im voraus.

lg schappy



__________________
lächle, morgen wirds noch schlimmer!
23.07.2008 13:01 E-Mail an m_schappy senden Beiträge von m_schappy suchen
Metropol Metropol ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 06.08.2006
Beiträge: 91

RE: notebook für grafikbearbeitung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also ich bin mir nicht sicher aber von mir ausgesehen sind Notbooks für sowas eher nicht so gut geeignet. Weil es kaum welche gibt die eine Gute Grafikkarte haben. Möchtest du den Unterewegs etwas machen oder eher zuhause ? Wenn zuhause dann würde ich dir lieber einen PC empfelen bekommt man schon ab 149 €.

Online Shop

Gruss

23.07.2008 13:28 E-Mail an Metropol senden Beiträge von Metropol suchen
m_schappy m_schappy ist weiblich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 23.07.2008
Beiträge: 9
Herkunft: sachsen-anhalt

Themenstarter Thema begonnen von m_schappy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

danke für deine antwort.

bis vor einigen tagen habe ich mit photoimpact 12 und paint shop pro XI auf dem läppi meines männes gearbeitet. ich möchte mir aber noch das ps cs 3 zulegen, weil das programm mehr möglichkeiten bietet. da es eine studentenversion ist, ist es nicht so teuer.

das läppi war schon 4 jahre alt und das ging prima. nur war das für die oben angegebenen dateigrößen zu langsam. ausserdem ist es jetzt auch kaputt gegangen... (deckelhalterung links ist ausgebrochen, wahrscheinlich, weil es oft auf und zugeklappt wurde...) und wir mussten es an die versicherung einschicken.

für einen großen rechner ist nur im schlafzimmer platz und das ist nicht beheizt... muaaah im winter frier ich mir hier den a.... ab. ausserdem hab ich zwillinge im alter von 3 jahren und die möchte ich noch ein wenig im blick haben. würde der große rechner im wohnzimmer stehen, würden sie ihn mir andauernd an und ausstellen. so schnell kannste gar nicht gucken, wie sie da mal am knöpsche drücken. der eine lenkt ab, der andere drückt... traurig

also sollte es schon ein läppi sein. weil ich das auch ausser reichweite von klebrigen kinderhänden halten kann.

hat vielleicht jemand eine empfehlung?

das hier hab ich noch gefunden.

welches würdet ihr für meine zwecke empfehlen

notebook 2 klick



__________________
lächle, morgen wirds noch schlimmer!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von m_schappy: 23.07.2008 13:44.

23.07.2008 13:43 E-Mail an m_schappy senden Beiträge von m_schappy suchen
Metropol Metropol ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 06.08.2006
Beiträge: 91

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie ich das richtig verstanden habe bekommst du den Leptop wieder in ordnung zurück ? Wenn ja würde ich ihn aufrüsten lassen . Besser Grafikkarte , Größere DDR Speicher und eine Größere Festplatte da bist du Billiger dran als einen neuen zukaufen der auch mal irgendwann Kaputt geht. Ansonsten gibts beim Oben geannten online shop auch gute Leptops jenach dem wie viel du ausgeben möchtest. Du kannst da auch eine Email schreiben das du einen Leptop braucht womit du Grafikdesign machst dann wird dir bestimmt geholfen.

Gruss

23.07.2008 13:53 E-Mail an Metropol senden Beiträge von Metropol suchen
m_schappy m_schappy ist weiblich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 23.07.2008
Beiträge: 9
Herkunft: sachsen-anhalt

Themenstarter Thema begonnen von m_schappy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ich glaube nicht, dass der schaden repariert werden kann, denn der deckel ließ sich nicht mehr zuklappen. es funktionierte noch, so lange der deckel geöffnet war. als der deckel zum transport zugeklappt werden musste, ist es vollends ausgebrochen, so dass es sich jetzt nicht mehr aufklappen läßt. die deckelhalterung ist mit innenleben rausgebrochen und etwas metallisches ist auch abgebrochen, weil sich beim zuklappen was verkantet haben muss. das kann man sicher nicht mehr reparieren.

ich denke mal wir bekommen das geld von der versicherung. mal abwarten.

danke, ich werde mal im shop schauen. *EDIT: das zweite notebook ist aus diesem shop. hast du dir mal die mühe gemacht und dir die beiden angeschaut?*

aber ich warte mal ab, ob noch jemand eine empfehlung bezüglich der zwei angegebenen links zu den notebooks hat.

danke für deine antwort.



__________________
lächle, morgen wirds noch schlimmer!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von m_schappy: 23.07.2008 14:04.

23.07.2008 14:02 E-Mail an m_schappy senden Beiträge von m_schappy suchen
Metropol Metropol ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 06.08.2006
Beiträge: 91

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von m_schappy
das hier hab ich noch gefunden.

welches würdet ihr für meine zwecke empfehlen

notebook 2 klick


Der ist nicht schlecht blos zu Teuer und Windoof Vista. Windows XP wird leider nicht mehr verkauft ! Und bei diesem Shop musst dir das das Windows selber kaufen. An der rechten seite ist ein Button Konfiguriren da musst du drauf klicken dann kannst du den PC noch belibig erweitern z.B. Windows Vista Größere Festplatte etc. Ich würde dir aber lieber XP empfhelen einfach den Leptop kaufen ohne Windows bei Ebay oder einen Elektro laden Windows XP kaufen und drauf machen. Von Windows Vista halte ich nicht viel und ich glaube das PS CS3 darauf nicht läuft.

Aber sonst ist der Leptop ok.

Gruss

Weiter Notbooks:

1
2
3
4

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von Metropol: 23.07.2008 14:16.

23.07.2008 14:10 E-Mail an Metropol senden Beiträge von Metropol suchen
pame007
Redakteur


images/avatars/avatar-467.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.572

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

@ metropol:
1. photoshop cs3 läuft unter vista.
2. es heißt laptop
3. nimm dir bitte die zeit und korrigiere deine beiträge vor dem abschicken noch mal, da sind zig fehler drin, die nur das lesen erschweren.

@m_schappy: wie viel würdest du ausgeben wollen?

23.07.2008 14:39 Beiträge von pame007 suchen
m_schappy m_schappy ist weiblich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 23.07.2008
Beiträge: 9
Herkunft: sachsen-anhalt

Themenstarter Thema begonnen von m_schappy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

dankeschön für deine mühen.

das sind die systemanforderungen für ps cs 3

Systemanforderungen der Windows-Version

Windows XP SP2 / Windows Vista Home Premium, Business, Ultimate, Enterprise (nur für 32-Bit-Versionen zertifiziert); Pentium 4, Centrino, Xeon, Core Duo (oder kompatibler Prozessor); 512 MB RAM; 1 GB freier Festplattenspeicher (zusätzlicher Speicher für die Installation erforderlich); DVD-ROM-Laufwerk; 64 MB Video-RAM; 1024x768 Punkt Monitorauflösung mit 16-Bit-Farbtiefe; QuickTime7 für Multimedia-Funktionen

das proggi soll auf dem läppi laufen.

ps cs 3 klick

die versicherung würde wohl 750 euro zahlen, wenn es ein totalschaden ist.
bevor die sich nicht meldet, kann ich eh nichts weiter machen ausser mich schon mal informieren.

danke pame007!

also ich denke mal 1000 euro sind das limit, sonst springt mir mein männe an den hals. lol

wenn die versicherung 750 euro fürs alte noch zahlen würden. könnten wir noch maximal 250 dazulegen. aber mehr ist nicht drin.

lg schappy



__________________
lächle, morgen wirds noch schlimmer!
23.07.2008 14:40 E-Mail an m_schappy senden Beiträge von m_schappy suchen
Mjolnir Mjolnir ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-485.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 612

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Nun, für Grafikbearbeitung brauchst du keine großartige Grafikkarte, oder liege ich hier falsch? Soweit ich weiß, werden die Operationen, die stattfinden, wenn du zB dein Bild... per Tonwertkorrektur veränderst oä von der CPU durchgerechnet. Insofern ist eher die als die Grafikkarte Priorität - wenn ich mich nicht täusche.

Mit RAM hast du absolut recht, ich habe mein Notebook mit 512 MB RAM Grundausstattung gekriegt und einen Hals bekommen, ich nutze unterwegs ebenfalls auch mal Bildbearbeitungssoftware wie PS CS3. 2 GB empfinde ich hierbei als Minimum.

Das Betriebssystem ist hauptsächlich Geschmackssache, wie ich finde. Ich nutze Vista und bin vollkommen zufrieden damit, es gibt jedenfalls keinerlei Kompatibilitätsprobleme mit einer mir bekannten neueren Bildbearbeitungssoftware.

Das sind erstmal einige allgemeine Ratschläge von mir dazu, weil ich grade etwas in Eile bin, ich gucke, wenn ich zuhause bin, nochmal nach spezifischeren Sachen..



__________________
Gigabyte GA-X58A-OC, Intel i7-980X, 12GB DDR3-RAM 2000Mhz, 2x Geforce GTX480, 1x Geforce 8800GTS, X-Fi Platinum, 3x OCZ-SSD 120GB (Raid0), watercooled

"Die Welt ist klein, gemein und gnadenlos, und jeder stirbt einsam..."
23.07.2008 14:56 E-Mail an Mjolnir senden Homepage von Mjolnir Beiträge von Mjolnir suchen Fügen Sie Mjolnir in Ihre Kontaktliste ein
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Metropol
Wenn zuhause dann würde ich dir lieber einen PC empfelen bekommt man schon ab 149 €.


Für 149 € einen PC an dem man mit Adobe ps cs 3 vernünftig arbeiten kann?
Den zeigst du mir mal bitte bei "one". grinsen

Zitat:
Original von Metropol
Wenn ja würde ich ihn aufrüsten lassen. Besser Grafikkarte , Größere DDR Speicher und eine Größere Festplatte da bist du Billiger dran als einen neuen zukaufen der auch mal irgendwann Kaputt geht.


Du willst die CPU, und Grafikkarte aufrüsten.
Vorraussetzung ist schonmal MXM und gute Hardwarekentnisse um das durchzuführen. Des Weiteren sind die Hardwareteile schwer verfügbar und zudem sehr teuer.
Da macht ein Neukauf viel mehr Sinn.

Als nächstes würde ich gleich mal wo anders Einkaufen, als bei ONE.

Hast du von der Auflösung her irgendwelche Wünsche?
Soll es n 15 Zoll werden oder 17 Zoll?



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
23.07.2008 15:02 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
Metropol Metropol ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 06.08.2006
Beiträge: 91

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

1. Ich Habe ich gesagt ab 149€ nicht das der PC 149 € kostet.
2. Würde ich mal sagen man lässt ihn aufrüsten. Nicht selber machen.Ich hab geschrieben das man ihn aufrüsten lassen kann.
3. Wiso nicht bei one einkaufen ? Hast du schlecht Erfahrung damit gemacht ??

Gruss

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Metropol: 23.07.2008 15:13.

23.07.2008 15:08 E-Mail an Metropol senden Beiträge von Metropol suchen
m_schappy m_schappy ist weiblich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 23.07.2008
Beiträge: 9
Herkunft: sachsen-anhalt

Themenstarter Thema begonnen von m_schappy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

vielen lieben dank für die infos mjolnir und bastus.

lol ja das habe ich mir auch gedacht. für 149 euro n rechner an dem man mit ps cs 3 arbeiten kann. lol

15 od 17 zoll ist mir eigentlich egal. aber männe meinte gleich 17 zoll, damit man auch mal n film gucken kann. Augen rollen also eher 17 zoll

ohhh bastus, hast du noch andere shops?

so werd jetzt mal meine chaos zwillis abholen. bis später.

lg schappy



__________________
lächle, morgen wirds noch schlimmer!
23.07.2008 15:08 E-Mail an m_schappy senden Beiträge von m_schappy suchen
Bastus Bastus ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-474.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.524

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi Metropol,

1. ab 149€, heißt für mich 150-X €, das schließt auch 150€ PC's ein.
2. Du kannst aber nicht gleich sagen "aufrüsten lassen", wenn du gar nicht weißt, was Sie für einen Laptop hat. Das geht nur bei sehr wenigen das Aufrüsten.
3. Persönlich nicht, aber man liest auch negatives über den Shop.
Deswegen wäre hier z.B. Dell oder IBM/Lenovo zu bevorzugen.

Hi m_schappy

Bei 15 Zoll würde ich eher zur Auflösung 1680 x 1050 tendieren. IBM/Lenovo Serien
Aber da du ja 17 Zoll bevorzugst würde ich auf die Dell Inspiron 1720 Serie verweisen.
Weiteres Beispiel:
Acer Aspire 7730G-734G64MN_BT



__________________
Intel Core i7-950 || Asus P6T || Gainward GTX295 || 12 GB DDR3-1333 RAM || 4x 1 TB RAID 10 || Enermax Revolution85+ 920W || Antec Twelve Hundred

Creative X-FI || Logitech G5 || Logitech G15 || DELL U3011 || DELL 2007FP || Teufel E 400

Notebook: Asus V1S | Asus eeePC 1000H
23.07.2008 15:18 E-Mail an Bastus senden Homepage von Bastus Beiträge von Bastus suchen Fügen Sie Bastus in Ihre Kontaktliste ein
m_schappy m_schappy ist weiblich
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 23.07.2008
Beiträge: 9
Herkunft: sachsen-anhalt

Themenstarter Thema begonnen von m_schappy
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

vielen lieben dank für deine tipps bastus.

werd heut abend mal bei notebooksbilliger.de schmökern gehen.



__________________
lächle, morgen wirds noch schlimmer!
23.07.2008 15:42 E-Mail an m_schappy senden Beiträge von m_schappy suchen
Mjolnir Mjolnir ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-485.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 612

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mh... Nur um dazwischenzuschießen wüsste ich ja dann doch gerne mal, ob Grafikbearbeitungsoperationen nun primär von der Grafikkarte gemacht werden oder ob die nur die Darstellung auf dem Bildschirm übernimmt, wie ich bis jetzt annahm Augenzwinkern



__________________
Gigabyte GA-X58A-OC, Intel i7-980X, 12GB DDR3-RAM 2000Mhz, 2x Geforce GTX480, 1x Geforce 8800GTS, X-Fi Platinum, 3x OCZ-SSD 120GB (Raid0), watercooled

"Die Welt ist klein, gemein und gnadenlos, und jeder stirbt einsam..."
23.07.2008 15:46 E-Mail an Mjolnir senden Homepage von Mjolnir Beiträge von Mjolnir suchen Fügen Sie Mjolnir in Ihre Kontaktliste ein
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Notebooks »



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH