Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 12:53 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Externe Festplatte defekt?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Externe Festplatte defekt?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
TK1524
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.08.2008
Beiträge: 5

Externe Festplatte defekt? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

es geht um meine externe festplatte.

Es ist eine Western Digital Elements 3,5 Zoll 500gb Festplatte.

Ich weiß nicht ob die Festplatte defekt ist, aber die Platte verhält sich komisch.

Ich hatte vor ein paar monaten immer eine Fehlermeldung als tip im systray, das ich doch chkdsk ausführen soll. Habe ich gemacht und dabei meine meisten daten verloren. Naja danach bin ich schlauer geworden nun habe ich auch kopien auf dvds.

Aber jetzt fangen die Probleme glaube ich wieder an. Wenn ich z.B. eine mp3 anfangen lasse apzuspielen, die von interpret A ist wird irgendeine andere datei abgespielt! Also es kommt irgendetwas anderes.

Wenn ich z.B. eine video datei abspiele dann kommt irgendeine andere datei oder kann nicht abgespielt werden.

Wenn ich die Festplatte von dem usb port trenne und wieder anschließe ist wieder alles in ordnung!

Was kann das sein? Sollte ich die Platte wieder zurück geben?

Ich danke euch!

Viele Grüße

16.08.2008 21:41 E-Mail an TK1524 senden Beiträge von TK1524 suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das ist ein Dateisystem-Fehler. Am besten löschst du mal sämtliche Partitionen und formatierst neu. Wenn es dann wieder zu Problemen kommt lädst du dir von der wd-Homapge mal deren Diagnose-Tool runter, das ist in der Lage defekte Sektoren zu sperren. Daran liegt es nämlich höchstwahrscheinlich.
Aber wenn du Glück hast hilft einmaliges Löschen der Partitionen und Neuformatierung bereits.



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
16.08.2008 22:35 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
TK1524
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.08.2008
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von TK1524
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke der Antwort.

Naja jetzt ist es passiert und ich kann nicht mehr auf die daten zugreifen. Es ist nur ein überordner, die Struktur ist folgende:

Ext.Fest:\Eigene Videos\Serien\..

Die Ordner die in Serien sind, auf diese kann ich nicht zugreifen. Ich habe diese jedoch wieder herstellen können ohne probleme mit dem file scaveger.

Die daten sind also unangetastet vorhanden, ich habe auch sicherheitshalber nichts auf die platte geschrieben.

Warum meckert also windows, das er die daten nicht sehen kann? Wenn ich auf irgendeinen ordner klicke in dem dann die .avi dateien sind kommt die fehler meldung:



Was kann ich nun tuen, das ich die daten wieder einsehen kann?

25.08.2008 18:14 E-Mail an TK1524 senden Beiträge von TK1524 suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

versuch linux auf zu spielen (live cd) dann mounte die platte per force und sieh zu das du die daten rettest. Also brennst, kopierst, verschiebst...was auch immer. Und dann mach was Ventu sagte.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


25.08.2008 18:47 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
TK1524
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.08.2008
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von TK1524
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Also die daten habe ich schon sichern können! Leider führt wohl kein weg vorbei die platte ganz zu löschen und danach neu zu formatieren.

25.08.2008 19:00 E-Mail an TK1524 senden Beiträge von TK1524 suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Genau das sollst du tun smile Am besten mit einem HErsteller Tool (HUTIL) Testen!



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


25.08.2008 20:54 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
TK1524
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.08.2008
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von TK1524
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von BigWhoop
Genau das sollst du tun smile Am besten mit einem HErsteller Tool (HUTIL) Testen!


Damit meinst du doch jetzt das Programm:

Western Digital Data LifeGuard Diagnostics - DLDIAG

oder?

Nach den Tests kommt das bei raus:

Test Option: QUICK TEST
Model Number: WDC WD5000AAKS-00TMA0
Unit Serial Number: WD-S/N
Firmware Number: 12.01C01
Capacity: 500.11 GB
SMART Status: PASS
Test Result: PASS
Test Time: 17:44:10, August 27, 2008

Test Option: EXTENDED TEST
Model Number: WDC WD5000AAKS-00TMA0
Unit Serial Number: WD-S/N
Firmware Number: 12.01C01
Capacity: 500.11 GB
SMART Status: PASS
Test Result: PASS
Test Time: 22:06:20, August 27, 2008


Soll ich auch noch "Write Zeros" machen?

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von TK1524: 27.08.2008 22:07.

27.08.2008 21:42 E-Mail an TK1524 senden Beiträge von TK1524 suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Damit löschst du dann die platte einmal ordentlich.

Danach neu partitionieren und formatieren.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


27.08.2008 23:16 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
TK1524
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 16.08.2008
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von TK1524
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von BigWhoop
Damit löschst du dann die platte einmal ordentlich.

Danach neu partitionieren und formatieren.


Ich hatte die Platte bisher nicht partitioniert und dementsprechend "alles auf einen haufen" geworfen.

Kann es auch dadurch zu diesen datenverlusten kommen, weil windows soviele große daten nicht verwalten kann und das file table nicht aktuell halten kann?

28.08.2008 07:28 E-Mail an TK1524 senden Beiträge von TK1524 suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nein



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


28.08.2008 15:08 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Laufwerke » Externe Festplatte defekt?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH