Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 13:12 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » bios
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
bios
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gast
unregistriert
bios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hab folgendes Prob.
hab ein IPC HighNote S15 350.
da sind 128 MB Ram normal drin. der erkannt aber nur 20 MB.
also will ich ein Bios update machen und hab mir ein Bios update von der seite(archtec.de) geladen.
kopier dies auf eine Disk.
und starte nun den Laptop dann bringt er mir folgende Meldung.
PhoenixPhlash Error
Attempt to read flash memory ID failed.

was muss ich tun? gibt es vielleicht in dem Laptop eine BIOS Sperre.

help me please

thx



26.12.2003 23:01
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: bios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

was muss ich tun? gibt es vielleicht in dem Laptop eine BIOS Sperre.

normalerweise nich, sollt so funktioniern. mal des bios neu draufkopiert? vielleicht gabs ja einfach nur nen kleinen fehler, der die datei beschädigt hat...





__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
26.12.2003 23:46 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Gast
unregistriert
AW: bios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

habs grad nochmal neu drauf kopiert. ging wieder nicht.
help


27.12.2003 10:26
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: bios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hmm wenn der da n read error anzeigt, sind vielleicht n paar speicherbausteine vom ram kaputt...

oder kannste irgendwelchen besonderen einstellungen noch im bios vornehmen?




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
27.12.2003 10:56 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
Gast
unregistriert
AW: bios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ne im bios hab ich schon alles durchgesucht.
was soll ich tun?



27.12.2003 14:25
Pat
unregistriert
AW: bios Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Evtl. ist das nicht der Richtige Biosfile?


02.01.2004 15:55
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » bios



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH