Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 03:03 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Backup Server
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Backup Server
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
tadeus
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 13.10.2008
Beiträge: 1

Backup Server Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und auf euch gestoßen, da ich mir eine Maschine für folgenden Zweck zusammenbauen möchte.

In erster Linie sollte es als Backup- und Speichersystem verwendet werden in dem 2-3x 500GB HDs auf Raid 1 bzw. 5 geschaltet sind.
Für diesen Zweck sollte ja eigentlich ein NAS sehr sinnvoll sein, da ich aber vorraussichtlich in Zukunft vor habe meinen Netzwerktraffic, bevor er ins Internet geht bzw. davon kommt, zu scannen und noch andere Spielereien(ftp, apache,etc) vor habe, werd ich mir wahrscheinlich selbst einen kleinen Server zusammen.

Dabei wird auf folgende Punkte viel Wert gelegt.
- Raid 1 und 5 Fähigkeit
- Gehäusegröße so klein wie möglich
- Geräuschpegel = fast nicht hörbar
- HD´s sollen sich unabhängig von einander bei Nichtbenutzung abschalten (ist wahrscheinlich einen Softwareseitige Lösung, auf einer 80GB Platte läuft das System, falls die Backup-Platten nicht benötigt werden soll diese aus sein)
- Lüfter solln sich wenn diese nicht benötigt werden, sich selbst ausschalten

Evtl ist folgendes noch zum Vorteil:
- GBit Anbindung ans Switch

Falls sich jemand frägt warum ich die Punkte Geräuschpegel und HD ausschalten so wichtig nehme. Dieses Teil wird meist am Abend ca. 2-3 Stunden benutzt und ca. 2x am Tag kurz um von außen auf Dateien zuzugreifen. Die restliche Zeit soll das Ding eigentlich von sich aus "fast" ausgeschaltet sein ;-)

Und jetzt das Manko: Das Ding soll so günstig wie möglich werden, das heist, ich brauche keine ultraneue Hardware. Wenns geht möcht ich nicht mal 200Euro ausgeben. (inkl. Porto, exkl. Platten, die hab ich schon daheim)

Ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen die entsprechenden Teile herauszusuchen, da ich was Hardware und das Zusammenspiel betrifft nicht wirklich viel Ahnung habe.

Vielen Dank vorab

Grüße

tabs

PS.
Vorhanden ist folgendes:
- 2x 500GB SATA HD von WesternDigital
- 1x 80GB IDE
- DVD Rom Laufwerk IDE

13.10.2008 10:25 E-Mail an tadeus senden Beiträge von tadeus suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Backup Server



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH