Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:14 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » D-sub oder HDMI
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
D-sub oder HDMI
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Horazone
PC-Modder


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 17.07.2008
Beiträge: 19
Herkunft: Hannover

D-sub oder HDMI Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallöle

Also ich hab mir nen 32" Lcd fernseher bestellt und der hat halt HDMI und D-sub... Mein Laptop hat nun auch beide anschlüsse. Welchen dieser anschlüsse sollte ich bevorzugen oder welche unterschiede gibt es Oo
Über HDMI krieg ich doch nur nen Spiegelbild von meinem Bildschirm während ich mit D-Sub doch meinen desktop erweitern kann oder <_>
Naja vielen Dank für jede Antwort

Das Hora

14.10.2008 11:31 E-Mail an Horazone senden Beiträge von Horazone suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

RE: D-sub oder HDMI Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von Horazone
Über HDMI krieg ich doch nur nen Spiegelbild von meinem Bildschirm während ich mit D-Sub doch meinen desktop erweitern kann oder

Also erstmal ein klares nein! smile

Und zum anderen nimm HDMI diese Verbindung wäre Digital und somit verlustfreier und etwas leichter zu handhaben.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


14.10.2008 11:43 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Normalerweise hat son Laptop 3 Modi für externe Bildschirme.
1. Clonen (Laptop und externer Monitor zeigen das selbe an, auch mit der selben Auflösung)
2. Erweitern (der externe Monitor erweitert den Desktop des Laptop meist mit frei wählbarer Auflösung für beide Monitore)
3. Nur extern (der Bildschirm des Laptop wird abgeschaltet und die Darstellung erfolgt nur über den angeschlossenen Bildschirm mit frei wählbarer Auflösung)

Bei älteren Laptops kann es sein, das am Digitalausgang nicht die volle Monitorauflösung einstellbar ist (>1680x1050). Sollte aber bei nem Lappi mit HDMI nicht der Fall sein.

In deinem Fall wäre dann auch HDMI die erste Wahl.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB
14.10.2008 20:43 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Sonstiges » D-sub oder HDMI



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH