Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 18:39 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Probleme mit radeon HD 2400 pro
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Probleme mit radeon HD 2400 pro
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Neo
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 17.10.2008
Beiträge: 15

Probleme mit radeon HD 2400 pro Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Tag,

ich habe ein problem. Und zwar hab ich mir vor drei tagen eine Sapphire Radeon HD 2400 pro gekauft. Die alten Treiber sind schon runter und die neuen von ATI sind installiert. WEnn ich jetzt aber ein spiel starte, (egal welches) rebootet sich mein Rechner einfach.

Was kann ich machen dass sie wieder richtig läuft? Ich will nämlich endlich die Karte benutzen!!! traurig

Danke schon mal im vorraus

Gruß
Neo



__________________
Mein System:

Prozessor: AMD Athlon 3800+
RAM: 1,5 GB RAM
Grafikkarte: Sapphire HD 2400 pro
Festplatte: Seagate 250 GB

Ein DVD Brenner
17.10.2008 08:28 E-Mail an Neo senden Beiträge von Neo suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

installier dein betriebssystem neu! Backups nicht vergessen smile Dann kannst du sicher sein das du bei den Treibern alles richtig gemacht hast.

Ansonsten wäre es noch schön die Karte wo anders zu testen.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


17.10.2008 14:20 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wie stark ist denn dein netzteil? das hört sich für mich eher nach zu wenig strom an.



__________________
einmal SSD immer SSD
17.10.2008 15:53 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Caliban Caliban ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-52.jpg

Dabei seit: 30.12.2005
Beiträge: 1.430
Herkunft: Bayern

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hört sich zwar so an, aber nachdem die Karte nur 25Watt schluckt, wollen wir das mal ausschließen ^^

Könnte sich meiner Meinung nach auch um ein Kühlungsproblem handeln.



__________________
Der, der seine Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren.

i5 3570k | GeForce 960AMP! | Wolfking Warrior | MX518 | Iiyama ProLite 26"

Dieser Beitrag wurde 138 mal editiert, zum letzten Mal von Woflgang Schäuble am 05.10.2046 17:16.
19.10.2008 21:40 E-Mail an Caliban senden Beiträge von Caliban suchen
Neo
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 17.10.2008
Beiträge: 15

Themenstarter Thema begonnen von Neo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi
also ich hab noch mal ein paar treiber nachgeschobe.
aber wenn ich aus einem spiel kurz rausswitche, rebootet sich der rechner schon wieder und ich bekomme die meldung dass das system nach einem schwerwiegenden fehler wieder ausgeführt wird.

Danke schon mal für die hilfe!



sicher dass die karte nur 25 w zieht? im inet steht, dass das ding mindestens ein 300w netteil braucht
Gruß



__________________
Mein System:

Prozessor: AMD Athlon 3800+
RAM: 1,5 GB RAM
Grafikkarte: Sapphire HD 2400 pro
Festplatte: Seagate 250 GB

Ein DVD Brenner
22.10.2008 08:44 E-Mail an Neo senden Beiträge von Neo suchen
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wie stark ist denn dein netzteil? und ists ein marken oder no name. ich bin immernoch der meinung das es das nt ist (allerdings ohne angaben deinerseits wirds schwierig).



__________________
einmal SSD immer SSD
22.10.2008 11:07 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Neo
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 17.10.2008
Beiträge: 15

Themenstarter Thema begonnen von Neo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

DAs ist ein 300 W neztteil. Marke keine Ahnung. Stammt aus nem Acer Aspire T 160 Q75Z.

was würdest du denn dann sagen was für eins rein soll, falls meins wirklich zu schwach ist??

Wie gesagt dass passiert nur, wenn ich wieder ins spiel springen will.

Gruß

Neo



__________________
Mein System:

Prozessor: AMD Athlon 3800+
RAM: 1,5 GB RAM
Grafikkarte: Sapphire HD 2400 pro
Festplatte: Seagate 250 GB

Ein DVD Brenner

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Neo: 22.10.2008 13:01.

22.10.2008 12:15 E-Mail an Neo senden Beiträge von Neo suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Schalt mal den automatischen reboot ab dann siehst du woran es scheitert smile

Dies findest du in den Systemeigenschaften unter Erweitert und dann "Starten und Wiederherstellen"



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


22.10.2008 12:58 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Neo
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 17.10.2008
Beiträge: 15

Themenstarter Thema begonnen von Neo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wo ganz genau da?



__________________
Mein System:

Prozessor: AMD Athlon 3800+
RAM: 1,5 GB RAM
Grafikkarte: Sapphire HD 2400 pro
Festplatte: Seagate 250 GB

Ein DVD Brenner
22.10.2008 13:02 E-Mail an Neo senden Beiträge von Neo suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Die Rubrik "Systemfehler" smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


22.10.2008 13:03 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hast du schonmal die alte graka wieder eingebaut? u. o. schonmal das system neu aufgesetzt (richtig formatiert keine wiederherstellung)?

generell um die 400 watt von bequiet/enermax/corsair, aber da bin ich nicht so up to date (nb nutzer).



__________________
einmal SSD immer SSD
22.10.2008 18:10 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
Neo
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 17.10.2008
Beiträge: 15

Themenstarter Thema begonnen von Neo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi,

also die alte graka kann ich nicht einbauen, da die onboard ist. ich weiß auch nicht wie ich die im bios deaktiviere.

aber warum denn wiederherstellen



__________________
Mein System:

Prozessor: AMD Athlon 3800+
RAM: 1,5 GB RAM
Grafikkarte: Sapphire HD 2400 pro
Festplatte: Seagate 250 GB

Ein DVD Brenner
24.10.2008 11:55 E-Mail an Neo senden Beiträge von Neo suchen
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Geh einfach mal auf Start->Ausführen und gib dort "MMC eventvwr.msc" ein. Dann suchst du unter dem Punkt System nach events die in der Zeit liegen, wo der Rechener abgeschmiert ist und postest mal den Fehlercode.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB
24.10.2008 12:45 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
Neo
PC-Modder


images/avatars/avatar-9.jpg

Dabei seit: 17.10.2008
Beiträge: 15

Themenstarter Thema begonnen von Neo
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hat sich erledigt, danke.

Hab mein sys neu aufgespielt.
da muss wohl irgendwie ein treiberkonflickt entstanden sein, weil noch reste von den Nvidia treibern da waren.



__________________
Mein System:

Prozessor: AMD Athlon 3800+
RAM: 1,5 GB RAM
Grafikkarte: Sapphire HD 2400 pro
Festplatte: Seagate 250 GB

Ein DVD Brenner
03.11.2008 14:53 E-Mail an Neo senden Beiträge von Neo suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Probleme mit radeon HD 2400 pro



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH