Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 08:54 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Netzwerk & Internet » UMTS - Alternative zu schlechtem DSL?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
UMTS - Alternative zu schlechtem DSL?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Ziegler
PC-Modder


images/avatars/avatar-420.jpg

Dabei seit: 04.01.2007
Beiträge: 43

UMTS - Alternative zu schlechtem DSL? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Moin,

also ich habe im moment nen DSL Lite anschluss von 1&1 und das funtioniert vorne und hinten nicht.. alle halbe stunde, manchmal auch erst nach einer stunde oder gar 2 geht das internet für en paar minuten aus und ich habe sowas im log stehn ->


16.11.08 20:29:55 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 448/96 kbit/s).

16.11.08 20:29:44 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

16.11.08 20:29:30 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

16.11.08 20:29:15 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

16.11.08 20:29:01 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

16.11.08 20:28:47 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

16.11.08 20:28:38 Internetverbindung wurde getrennt.

16.11.08 20:28:38 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).
(von unten nach oben zu lesen)

ich weis absolut nich woran das liegen könnte und die von 1&1 und telekom ändern da natürlich auch nix..

allerdings hab ich von UMTS Flats gehört, die ungefähr die gleiche geschwindigkeit auf die beine stellen sollen, dafür aber ohen die ausfälle.. da mir der speed eigentlich reicht würde ich eine UMTS flat in betracht ziehen..

FRAGE 1: Ist UMTS in meinem Fall eine echte alternative, kann ich damit auch online zocken? Ein Ping von 100 stört mich dabei kaum, nur diese ausfälle sind sehr nervig..

FRAGE 2: Es gibt seit neuestem nur noch Fair-Flats, dh. ich kann surfen zum Pauschalpreis bekomme ab 10GB datenvolumen für den rest des monats den hahn abgedreht, also die geschwindigkeit extrem gedrosselt.. Gibt es ein Programm mit dem ich meinen aktuellen "Datenverbrauch" auslesen kann weil ich hab echt keine ahnung ob mir 10GB reichen und wie viel mir da nach normalem surfen, icq und zocken noch zum downloaden übrigbleibt.. mit dsl lite macht man beim downloaden ja eh keine großen sprünge...

16.11.2008 21:36 E-Mail an Ziegler senden Beiträge von Ziegler suchen
P4N!C
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 17.11.2008
Beiträge: 1

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Moin moin!
Also, ich habe die letzten 3 Jahre nur mit UMTS gesurft und gezockt, da ich inner Gegend gewohnt habe in der es gar kein DSL gab^^.

Zu Frage 1:
Also ich bin über Vodafone ins UMTS Netz gegangen mit der Surf@Home Box (is n Huawei Modem) die hat laut diversen tests die niedrigsten Ping-Werte ... war damit auch recht zufrieden. Hatte bei CS:S immer nen 120er Ping. Damit läßt es sich noch gut Spielen auch wenn man bei manchen Servern schnell ans Pinglimit kommt und dann gekickt wird ^^ und einige Leute immer rumjammern das man laggt ... das is aber erst beim ca.200er Ping wirklich der Fall. Du solltest dir dann aber auf jeden Fall mal nen Test durchlesen welches UMTS-Modem die schnellsten Ping-Werte hat ...
Nachteil an der Sache war allerdings das mein Downstream bei ca.80KB/s fest war, aber da ich sowieso nicht viel gezogen hab war mir das recht Wurscht. Ach ja ... Ausfälle hatte ich recht selten, nur das man teilweise etwas "Wetterfühlig" ist. Wenn richtig bescheidenes Wetter ist kann sowohl Ping und Connection teilweise aussetzen ...

Zu Frage 2:
Also ich hatte 5GB Volumen zur Verfügung und bin nie über die 3GB Grenze gekommen ... trotz viel Zocken. ICQ und normales Surfen verbrauchen sogut wie nix. Online-TV und Video Streams kannste aber knicken ausserdem sind alle geladenen Videoclips auch Traffic ... das sollte man bedenken. Den Traffic insgesamt kann man meist auch mit den mitgelieferten Tools auslesen ansonsten gibts n gutes Connection und Traffic Tool, nennt sich MarkusWeberConnect (oder so ähnlich ... musste ma googeln oder bei Chip.de schauen).

Alles in allem kann ich sagen das UMTS für 3 Jahre ne coole alternative war ... QIIIA, oder UT2004 kannste zwar knicken, aber für nicht ganz sooo pinglastige Spiele reichts vollkommen aus. Aber jetzt benutze ich lieber meine 20mBit Kabel Deutschland Flat ^^ ... ich hoffe ich konnte etwas helfen ... mfg! P4N!C

17.11.2008 13:53 E-Mail an P4N!C senden Beiträge von P4N!C suchen
CANN0NF0DDER CANN0NF0DDER ist männlich
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-211.png

Dabei seit: 29.03.2006
Beiträge: 174
Herkunft: Bremen

RE: UMTS - Alternative zu schlechtem DSL? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

1und1:
selbe problem mitten in bremen city, angeblich liegts an telekom (laut 1und1 support) ...

1a) lustigerweise hatte ich in über 8 jahren telekom 0 probleme in bremen .....
1b) ausserdem konnte ich den server der probleme macht per tracert etc... der telefonica zuordnen, dem achsoprallen supervertragspartner von 1und1 der ja so viel besser is als telekom, jaja Augen rollen

bei nächster gelegenheit wechsel zurück zur rosa riesen und nie wieder 1und1 Stinkefinger



__________________
Q6600 2400@3000
ASUS P5N-D
ASUS EN8800 GTS 512
4x 2048MB Corsair DDR2 800@1000 5-5-5-12
17.11.2008 16:28 E-Mail an CANN0NF0DDER senden Beiträge von CANN0NF0DDER suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Netzwerk & Internet » UMTS - Alternative zu schlechtem DSL?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH