Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 05:11 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » Frage zu Recovery CD-Rom
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Frage zu Recovery CD-Rom
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Metropol Metropol ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 06.08.2006
Beiträge: 91

Frage zu Recovery CD-Rom Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hallo,

Ich hab von meinem Alten PC noch die Recovery CD-Rom ich möchte mir jetzt aber neue PC Teile Kaufen. Kann ich die Recovery CD-Rom einfach ohne Problem installieren oder wird es Problem mit den Treibern geben ? Weil sowie ich das weiß sind dort die Treiber für die Hardware drauf die mitgeliefert ist das heißt wenn ich neue Teile kaufe kann ich die Recovery Cd-Rom (mit Windows Xp Home dabei) Nicht mehr benutzen ? Kann man nicht die Treiber einfach dort rausschneiden ?

Hoffe ihr könnte mir weiter helfen. Habe keine lust 50€ Für XP Pro auszugeben...

Gruss

07.12.2008 16:41 E-Mail an Metropol senden Beiträge von Metropol suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Was möchtest du denn tauschen? Es gibt z.B. Recovery-CDs die nicht mehr funktionieren, wenn beispielsweise ein neues Mainboard eingebaut wird, das eine andere Herstellerkennung aufweist.
Mit Treiberproblemen wirst du so oder so rechnen müssen. Wenn die CD jedoch trotz neuer Hardware funktioniert, kannst du neue Treiber einfach später installieren, das sollte kein Problem sein.
Eine Modifikation der Recovery-CD mit Tools wie nLite ist theoretisch möglich, allerdings kann ich dir nicht sagen, inwieweit man da etwaige Prüfungen der alten Hardware (Herstellerkennung) etc. umgehen kann. In jedem Fall handelst du dann entegen den Lizenzbestimmungen. Die Lizenz verbietet es übrigens normalerweise bereits das Betriebssystem mit anderer als der ursprünglichen Hardware zu verwenden.



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
08.12.2008 02:37 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Metropol Metropol ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 06.08.2006
Beiträge: 91

Themenstarter Thema begonnen von Metropol
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Könnte es auch nicht so gehen das ich mir von einem Kollegen eine sein Orginale CD bei mir Installiere jedoch meine Key einfüge der auf dem Gehäuse steht ? Das ist ja eigentlich die Lizense die ich gekauft habe. Da ich alles aus dem Gehäuse ausbau und neue Sachen einbau benötige ich ja Windows wegen den Treiber. Also könnte ich mir die WinCD vom Kollegen aussleihen aber mein Key einfügen oder bin ich flasch Informiert ?
40-60 € für Windows ausgeben finde ich Teuer. Obwohl ich es schon habe -.-

08.12.2008 13:16 E-Mail an Metropol senden Beiträge von Metropol suchen
Slugger Slugger ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-257.jpg

Dabei seit: 29.11.2006
Beiträge: 766

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Andere CD mit deinem Key geht nur, wenn die Version auf der CD genau die Selbe ist, wie die für die der Key ursprünglich mal war.
Also wenn der Kollege z.B. ne CD mit SP1 hat, du aber schon SP2 vorinstalliert hattest könnte es sein, dass das Setup den Key nicht anerkennt, obwohl es ein originaler ist.
Da hilft nur, Backup anlegen und ausprobieren.



__________________
Meine Erstsystem:
Intel X58||Core I7-950||Geforce 470GTX||OCZ DDR3-1600 3x6GB||
Creative SB-Z||OCZ Vertex3 120GB (SATA3)||WD-RED 3TB (SATA2)||Seagate Barracuda 320GB (SATA2)||Logitech G700s ||Logitech G910

Zweitsystem:
Intel DP35DP||Core2Duo E6750||Geforce 8800GTS||OCZ DDR2-800Mhz 2x2GB
08.12.2008 14:08 E-Mail an Slugger senden Beiträge von Slugger suchen
Metropol Metropol ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 06.08.2006
Beiträge: 91

Themenstarter Thema begonnen von Metropol
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Alles klar Dankeschön. Das heißt ich muss jemanden finden der SP1 hat ? Weil meine CD SP1 hat und wenn jemand SP2 hat geht das nicht Richtig ? Wie meinst du es mit dem Backup ? Jedoch wenn jemand SP2 drauf hat ist es ja nur ein Intregation (hinzufügung) und wenn ich SP1 hatte könnte man es ja Ausprobieren ob es funktioner oder nicht ? Dabei entstehen doch keine Hardware fehler oder ?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Metropol: 08.12.2008 14:18.

08.12.2008 14:10 E-Mail an Metropol senden Beiträge von Metropol suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Für OEM-Versionen gibt es spezielle Keys, genau wie für Programme wie MSDNAA an Universitäten etc. ... die Keys funktionieren nicht mit anderen Versionen. Mit Service-Packs hat das i.d.R. nichts zu tun.



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
08.12.2008 18:49 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
Metropol Metropol ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 06.08.2006
Beiträge: 91

Themenstarter Thema begonnen von Metropol
RE: Frage zu Recovery CD-Rom Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für die Antworten. Ich denke mal ich werde mir Vista kaufen. Ich hab nur 2 Fragen:

1. 93,92€ guter Preis ?
2. Microsoft Windows Vista Home Premium SP1 64bit SB (DE) 1er richtige version ?

Mein System was ich mir Kaufen will:

CPU Intel Core 2 Duo E8400 3.00GHz 1333MHz S775 6MB 45nm Box
MB MSI P45 Neo2-FR P45 S775 FSB 1600MHz PCIe ATX
DDR2 2x2048MB Kit A-DATA DDR2 800MHz Value R
Geh Netzteil ATX Enermax PRO-82+ 425W ATX Vers 2.3 20/24Pin PCI
VGA 1024MB Gigabyte GeForce 9800GTX+GDDR3 Dual Link DVI-I PCIe
HDSA 640GB Western Digital WD6400AAKS 16MB SATA2
DVRA LG GH20NS15 - SATA bulk schwarz
Sof Microsoft Windows Vista Home Premium SP1 64bit SB (DE) 1er

Preis: 706,02 € guter Preis ?

08.12.2008 22:51 E-Mail an Metropol senden Beiträge von Metropol suchen
ventu
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-472.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.096
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Denke das geht in Ordnung, bei der Festplatte gegebenenfalls ein 1-Platter Modell mit 320 GByte holen, es sei denn, du brauchst mehr Speicherplatz. Falls du noch Fragen zu der Konfiguration hast mach bitte einen neuen Thread im Kaufberatungs-Forum auf.



__________________
[Laptop] Thinkpad X300 | Ubuntu 11.04 Natty
[Server] VMware ESXi 5.0 | Supermicro X8SIL-F | Intel Xeon X3440 | 16GB Mushkin Proline PC3-10667E ECC | 2x3TB Seagate Constellation ES.2 SAS @ zfs_mirror | LSI SAS 9211-4i
09.12.2008 13:51 E-Mail an ventu senden Beiträge von ventu suchen
mo2mk mo2mk ist männlich
HwM-Idol


images/avatars/avatar-3.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.204
Herkunft: BW

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

ganz einfach in deutschland / eu dürfen software-lizenzen nicht an hardware gebunden werden. somit hast du eine gültige lizenz, egal ob oem oder retail is egal! was MS und hersteller technisch dagegen machen is rechtlich egal. besorg dir eine belibige win xp home cd, kopiere dir den I386 ordner von cd und mach dir eine neue cd mit nlite. ganz wichtig beim generieren der cd das häkchen für OEM nicht vergessen das dein key geht :=)! hat bei mir immer funktioniert..... und ist auch nicht illegal.... die CD ist nur ein datenträger.... die lizenz ist wichtig! und die hast du ja schon!



__________________
Desktop:
AMD Phenom II 1055T (6*2,8GHz); 12GB DDR3 10667; 120GB Samsung SSD 830;
Microsoft Windows 7 SP1 Prof.
Notebook:
Samsung Series 5 (530U3C), Core i5 3317, 6GB RAM, 24GB Ready-Boost, 500 GB HDD
Tablet:
eeePad Transformer TF101 32G + Keyboard-Dock

10.12.2008 08:44 E-Mail an mo2mk senden Homepage von mo2mk Beiträge von mo2mk suchen Fügen Sie mo2mk in Ihre Kontaktliste ein
Metropol Metropol ist männlich
Komplett-PC-User


images/avatars/avatar-6.jpg

Dabei seit: 06.08.2006
Beiträge: 91

Themenstarter Thema begonnen von Metropol
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke für alle Antworten...

~Cloesed~

10.12.2008 14:17 E-Mail an Metropol senden Beiträge von Metropol suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Software » Betriebssysteme » Frage zu Recovery CD-Rom



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH