Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 19:09 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Macbook Pro? Ja / Nein?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Macbook Pro? Ja / Nein?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
AMD
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 181

Macbook Pro? Ja / Nein? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Guten Abend.

Ich schaue mich zur Zeit nach einem Notebook um, da ich es langsam neben der Freizeit auch für die Arbeit brauche. Da ich schon länger auch an Macs interessiert bin, diese mir aber schlicht weg zu teuer sind, habe ich just durch einen Zufall ein Angebot von einem Kollegen bekommen:

Modellname: MacBook Pro 15"
Modell-Identifizierung: MacBookPro1,1
Prozessortyp: Intel Core Duo
Prozessorgeschwindigkeit: 2 GHz
Anzahl der Prozessoren: 1
Gesamtzahl der Kerne: 2
L2-Cache: 2 MB
Speicher: 2 GB
Busgeschwindigkeit: 667 MHz 3 Jahre alt.
ATI Radeon 1600
HDD : 320 (nachgerüstet)

Das alles nun für 600€.

Ist jetzt nicht viel Geld für einen Mac und angucken tue ich mir den natürlich auch noch.

Oder gibt es noch konkrete Gründe für ein "Nein"oder Alternativen?



__________________
"Anomalie Mittleren Durchschnitts"

AMD 64 X2 5200+ 2,71GHz
DDR2 6GB
ATI HD 2600XT
01.10.2009 20:04 E-Mail an AMD senden Beiträge von AMD suchen Fügen Sie AMD in Ihre Kontaktliste ein
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die frage ist, kann das mac os etwas was du bei microsoft nicht kriegst (also etwas was für dich von belang ist)?
wenn nein, dann lohnt es sich nicht und du bist mit einem neuen nb besser beraten.



__________________
einmal SSD immer SSD
01.10.2009 21:27 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

genau so sehe ich das auch. Die frage ist ja .. warum bist du an einem Mac interessiert? was ist der grund dafür? Die meisten kaufen sich einen Mac weil es "in" ist bzw. die marketingabteilung von apple eine der besten ist die ich kenne.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


02.10.2009 07:37 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Mjolnir Mjolnir ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-485.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 612

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Mh. Als jemand, der alles drei - Windows, Linux und OSX genutzt hat, würde ich dir zu einem "Standardnotebook" raten, weil du da einfach die Möglichkeiten hast, alles zu machen, was ein normales Notebook kann, und parallel dazu kannst dir bei großem Interesse immer noch versuchen, OSX in ne VM zu basteln oder so smile Also, wenn du kein spezielles Interesse an nem Mac hast, sondern allgemein ein Notebook suchst, nimm ein normales Notebook...

Und uhm. ICH habe ein spezielles Interesse an nem Mac (hab hier einige Tools, die nur auf OSX-Basis laufen Augenzwinkern ) Du magst, wenn du sein Angebot nicht annimmst, ihn nicht zufällig an mich vermitteln, nein? Wäre toll, als Azubi hab ich sonst niemals die Chance, genügend Geld dafür zusammenzukratzen ^^



__________________
Gigabyte GA-X58A-OC, Intel i7-980X, 12GB DDR3-RAM 2000Mhz, 2x Geforce GTX480, 1x Geforce 8800GTS, X-Fi Platinum, 3x OCZ-SSD 120GB (Raid0), watercooled

"Die Welt ist klein, gemein und gnadenlos, und jeder stirbt einsam..."
02.10.2009 08:39 E-Mail an Mjolnir senden Homepage von Mjolnir Beiträge von Mjolnir suchen Fügen Sie Mjolnir in Ihre Kontaktliste ein
AMD
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 181

Themenstarter Thema begonnen von AMD
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Danke erst mal für die Antworten.

Ja, natürlich ist Mac "In" und ein absolutes Lifestyle-Objekt.
Aber ein iPhone hab ich durch die Arbeit auch schon, also ist es für mich eh zu spät. Augenzwinkern
Also ich hatte nur schon immer etwas Probleme Windows Systeme. Gerade wegen der Sicherheit.
Und da ich nicht mehr viel am PC spiele ist es also auch Latte.
Und Windows lässt sich auch in einer VM nutzen, wenn es denn sein muss.

Und dann eben noch wie auch Mjolnir sagte, wo gibt es sonst schon einen Mac für das Geld.

@Mjolnir: Ich werde es mir noch etwas durch den Kopf gehen lassen, schicke dir aber sonst eine PM.



__________________
"Anomalie Mittleren Durchschnitts"

AMD 64 X2 5200+ 2,71GHz
DDR2 6GB
ATI HD 2600XT
03.10.2009 16:36 E-Mail an AMD senden Beiträge von AMD suchen Fügen Sie AMD in Ihre Kontaktliste ein
Mjolnir Mjolnir ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-485.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 612

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wie gesagt - wenn du die Gelegenheit hast, für 600€ ein Macbook Pro zu kriegen, mach es.



__________________
Gigabyte GA-X58A-OC, Intel i7-980X, 12GB DDR3-RAM 2000Mhz, 2x Geforce GTX480, 1x Geforce 8800GTS, X-Fi Platinum, 3x OCZ-SSD 120GB (Raid0), watercooled

"Die Welt ist klein, gemein und gnadenlos, und jeder stirbt einsam..."
03.10.2009 17:35 E-Mail an Mjolnir senden Homepage von Mjolnir Beiträge von Mjolnir suchen Fügen Sie Mjolnir in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von AMD
Und dann eben noch wie auch Mjolnir sagte, wo gibt es sonst schon einen Mac für das Geld.

ja aber das spricht nicht gerade für so ein notebook. Denn diese überteurung der eigenen produkte nur weil da mac drauf steht und die Leute es eh kaufen finde ich die falsche Politik Augenzwinkern



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


03.10.2009 18:28 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Mjolnir Mjolnir ist männlich
High-End-User


images/avatars/avatar-485.png

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 612

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:
Original von BigWhoop
Zitat:
Original von AMD
Und dann eben noch wie auch Mjolnir sagte, wo gibt es sonst schon einen Mac für das Geld.

ja aber das spricht nicht gerade für so ein notebook. Denn diese überteurung der eigenen produkte nur weil da mac drauf steht und die Leute es eh kaufen finde ich die falsche Politik Augenzwinkern


Copy. Für die einen ist es eine Lifestyle-Plastikunterlage, für die anderen das schönste Notebook der Welt Augenzwinkern

Ein Mac ist was tolles und ich rate jedem zu einem Mac, der es sich leisten kann, weil er einfach ist. Aber als Hauptrechner würde ich ihn nicht einsetzen, weil ein Mac in den Dimensionen, die ich brauche, vieeeel zu teuer ist...



__________________
Gigabyte GA-X58A-OC, Intel i7-980X, 12GB DDR3-RAM 2000Mhz, 2x Geforce GTX480, 1x Geforce 8800GTS, X-Fi Platinum, 3x OCZ-SSD 120GB (Raid0), watercooled

"Die Welt ist klein, gemein und gnadenlos, und jeder stirbt einsam..."
03.10.2009 22:21 E-Mail an Mjolnir senden Homepage von Mjolnir Beiträge von Mjolnir suchen Fügen Sie Mjolnir in Ihre Kontaktliste ein
AMD
PC-Schrauber


images/avatars/avatar-484.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 181

Themenstarter Thema begonnen von AMD
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Da kann ich BigWhoop nur zu stimmen.
Im Verhältnisse zu einem neuen Mac ist es günstig, das stimmt.
Aber im Verhältnis zu normalen Notebooks derbe überteuert.

Aber man muss auch sagen, dass man für das Geld schon ein ordentliches und verlässliches Gerät bekommt.

Also ich bin auch nicht der Freund von diesen Leuten, die in der Öffentlichkeit jedem ihr iPhone unter die Nase halten müssen (war neulich in Amsterdam, bei den Deftones wieder so ein Held dabei).
Aber bis auf das ständige Itunes koppeln, die Akkuleistung (hängt eh ständig am PC deswegen auch nicht so schlimm das der Akku so schnell leer ist) und die Kamera (brauch ich aber auch nicht wirklich) ist die Handhabung und die Einfindung schon sehr beeindruckend und für einen größeren Nutzumfang gibt es ja auch noch Mittel und Wege.



__________________
"Anomalie Mittleren Durchschnitts"

AMD 64 X2 5200+ 2,71GHz
DDR2 6GB
ATI HD 2600XT
03.10.2009 22:45 E-Mail an AMD senden Beiträge von AMD suchen Fügen Sie AMD in Ihre Kontaktliste ein
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

nur das gleiche gibt es günstiger und auch schon länger von anderen anbietern.

Und das:
Zitat:
Aber man muss auch sagen, dass man für das Geld schon ein ordentliches und verlässliches Gerät bekommt.


Ist fern jeder realität. Die sind nicht verlässlicher als andere und auch nicht leider als anderes in der bedienung!



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


03.10.2009 23:07 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Vectrafan Vectrafan ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-5.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 2.124

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

zwecks verlässlichkeit, deshalb kämpfen viele von den core duo mac books mit hitzeproblemen. apple hatte da viel zu viel wlp verwendet.



__________________
einmal SSD immer SSD
04.10.2009 12:09 E-Mail an Vectrafan senden Beiträge von Vectrafan suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

andere riechen bei der benutzung und wieder anderen brennt der grafikchip durch...es ist nicht alles Gold was glänzt smile

Zitat:
und auch nicht leider als anderes in der bedienung!

ich meinte natürlich nicht "leider" sondern "leichter" smile



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


04.10.2009 12:52 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Macbook Pro? Ja / Nein?



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH