Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 07:03 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Problem / Radeon 9600 XT Fireblade
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Problem / Radeon 9600 XT Fireblade
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sHoMa
unregistriert
Problem / Radeon 9600 XT Fireblade Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

So...

hab da so n kleines Prob mit der Grafikkarte > Sie erzeugt bei 3D-Anwendungen / Spielen immer Schlieren (d.h. es kommt in der Mitte des Bildes (oder wo auch immer) öfter zu verzögerungen zwischen der Oberen hälfte und der Unteren, es ist ähnlich als ob die Bildwiederholfrequenz zu niedrig wär oder was weiss ich...
Tritt Bei NFSU und Raven Shield auf, bei Spellforce glaub ich auch (also eg bei all meinen Games)...

ich hab die Grafikkarte auf 530MHz @CPU und 324 MHz DDR @RAM (also noch unter Garantiebedingungen), hat irgendwer n Tipp was ich machen könnt um das zu beheben? Hab VSync schon ausgestellt, thx im Vorraus..

(btw werden die takteinstellungen (frühere) in den vpu chips gespeichert?)


17.01.2004 11:50
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Problem / Radeon 9600 XT Fireblade Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Zitat:

(btw werden die takteinstellungen (frühere) in den vpu chips gespeichert?)

wie meinste das?

welchen treiber haste drauf?

haste nen röhren oder tft?




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
17.01.2004 13:14 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Trauerklos Trauerklos ist männlich
Hardware-Gott


images/avatars/avatar-197.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 3.005
Herkunft: Sachsen-Anhalt

AW: Problem / Radeon 9600 XT Fireblade Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

tritt das gleiche auch bei der normalen taktrate von einer 9600 XT auf? (d.h. 500MHz GPU und 300 MHz Speicher, wobei die fireblade normal mit 325MHz speichertakt arbeitet)




__________________
»» Forum-Suche
»» Forum-FAQ


Intel Core 2 Duo E6600 (Conroe) | Asus P5B Deluxe WiFi (i965)| 2 GB Mushkin DDR2-800 CL5 | XFX GeForce 8800 GTS (G92) | Samsung SpinPoint 250 GB SATA2 | Seagate 160 GB | Creative Audigy 2 ZS | Scythe Ninja | Thermaltake Tsunami | Windows Vista Business x64 | HP w2207h
17.01.2004 15:49 E-Mail an Trauerklos senden Homepage von Trauerklos Beiträge von Trauerklos suchen
sHoMa
unregistriert
AW: Problem / Radeon 9600 XT Fireblade Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja tut es, also wenn ich mit 499 MHz Core und 324 MHz Speicher spiele sind diese Schlieren immer noch da... ich spiele mit Röhrenmonitor

und @den andern:

ich wollt wissen, ob die veränderungen (OC) der grafikkarte in ihr gespeichert werden (auch alte änderungen) und der hersteller die so überprüfen kann?

irgendwer tipps wie ich das mit den schlieren beheben kann? braucht ihr n demo video um zu sehen was für schlieren auftreten? Mfg

btw hab den neuesten catalyst 3.10 drauf zur info

17.01.2004 16:49
Babe Babe ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-450.gif

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 7.977
Herkunft: BW

AW: Problem / Radeon 9600 XT Fireblade Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

die schlieren sind bei allen spielen?
probier mal den neuen 4.1 aus, gab wieder nen haufen bugfixes, die auch probs mit bestimmten chipsätzen beheben. einfach mal probieren... ansonsten hat die karte vielleicht nen schaden Augen rollen




__________________
Mein System: ZOTAC ZBOX EI750 Plus, Intel Core i7-4770R, 8 GB DDR3-1333, OCZ Vector 150 (480 GB), Windows 8.1 Pro 64 Bit, 2x Samsung SyncMaster 2494HM, A4Tech Bloody B540 und A4Tech Bloody RT5A.
20.01.2004 13:03 E-Mail an Babe senden Homepage von Babe Beiträge von Babe suchen
Benny
unregistriert
AW: Problem / Radeon 9600 XT Fireblade Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

wieso haben alle schlieren mit ati karten?????


20.01.2004 15:52
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Grafikkarten » Problem / Radeon 9600 XT Fireblade



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH