Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 01:21 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Neues Mainboard mit H-Chipsatz
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Neues Mainboard mit H-Chipsatz
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Neues Mainboard mit H-Chipsatz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Guten Tach Leute,

ich benötige ein neues Board (für einen komplett neuen Rechner, kein Ersatz meines jetzigen). Darauf soll ein i5. Damit ich dort auch die integrierte Grafikeinheit nutzen kann, soll es auch ein Board mit H Chipsatz werden. Es soll USB 3 haben, Grafikanschluß on Board besitzen. Ganz gut gefallen haben mir die Modelle von Gigabyte, welche ja auch im VErkaufsthread oft empfohlen werden.

Nur sind die meisten da mit meinen Wünschen µATX oder sowas. Ist der Trend dahingehend? Bringt mir das irgendwelche Nachteile? Ich baue es in jedem Fall in einen Big-Tower ein. Von daher macht ja die Idee µATX zu verwenden sehr wenig Sinn!

Ich würde dazu gern Eure Meinung hören! ATX mit USB 3.0 und OnBoard Grafikanschluß is ja nicht so häufig anzutreffen.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thrawn: 18.07.2010 16:54.

18.07.2010 16:54 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

hi,
sowas hat imho nur Asus parat:
ASUS P7H55/USB3

aber ich habe selbst ein H57 uATX von Gigabyte im Einsatz (H57M-USB3) und brauche eben die zusätzlichen PCI(e) steckplätze auch nicht. ansonsten sind die boards ja performancetechnisch identisch.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


18.07.2010 19:41 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Das habe ich auch schon rausgesucht. Ich werd wohl nochmal alles gegenüberstellen und mich dann entscheiden müssen. Aber somit bleibt zumindest die Wahl doch relativ übersichtlich :-))



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
19.07.2010 15:48 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Dieses Mainboard: P7H57D-V EVO ist ja im Grunde das gleiche wie as H55/USB3 aber nur mit mehr PCI Schnittstellen oder? Das braucht man dann ja auch nicht....zumindest ich nicht...



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670
25.07.2010 17:56 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.168
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

jup. günstiger fährst du aber mit einem 850G chipsatz und nem schönen amd x2 Augenzwinkern



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


25.07.2010 21:37 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Thrawn
HwM-Idol


images/avatars/avatar-409.jpg

Dabei seit: 24.12.2005
Beiträge: 1.783
Herkunft: Sachsen

Themenstarter Thema begonnen von Thrawn
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Ja das kann sein, ist aber keine Option. Hab ich schon abgeklopft. Ich stell mal rein was es werden soll:

Asus P7H57D-V EVO
Intel i5-760
8Gb 9-9-9-24 Corsair oder sowas in der Art (1333er).
1 GB Samsung Spinpoint F3
GTX260 (ob Ganward GLH oder Gigabyte weiß ich nocht nicht)
Noctua NH12P SE14
Tagan 600 Watt mit Kabelmanagement.

Ich denke das passt ganz gut zusammen.



__________________
All die Ordnung in dem Chaos verwirrt mich...
_____________________________
Intel Q9550 + Noctua NH-C12P
Gigabyte GA-EPP45 DS5
4x2048MB 800 DDR2 SDRAM
Samsung HD103UJ 1 TB
Tagan Pipe Rock 600 Watt
Gigabyte GTX670

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thrawn: 26.07.2010 15:28.

26.07.2010 15:28 E-Mail an Thrawn senden Beiträge von Thrawn suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Kaufberatung » Neues Mainboard mit H-Chipsatz



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH