Willkommen, Gast!

Wenn dies Ihr erster Besuch in unserem Forum ist, sollten Sie sich zuerst unsere Forum-Netiquette durchlesen. Bevor Sie nun Beiträge schreiben, empfehlen wir Ihnen eine kostenlose Registrierung, da Sie durch Ihren eigenen Account deutlich mehr Features und Komfort im Forum genießen können. Wenn Sie ein bestimmtes Thema suchen, können Sie unsere Suchfunktion benutzen. Falls Sie sich bereits angemeldet haben, können Sie Ihren Account (im Menü links unter Mein Profil aufrufbar) verwalten.


Neue Beiträge, der letzten 24 Stunden
.


Es ist jetzt 16:44 Uhr.

Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » BIOS Update fehlgeschlagen
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BIOS Update fehlgeschlagen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
muha
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 09.08.2010
Beiträge: 5

BIOS Update fehlgeschlagen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hi zusammen,

hab heute auf meinen HTPC mein BIOS direkt über Windows 7 geflasht. Hat auch alles geklappt, wie mir das Programm angezeigt hat.

Nun habe ich danach den Rechner neu gestartet und seit dem geht gar nichts mehr! Ich bekomme weder ein Bild, noch geht die USB Tastatur oder die typischen BIOS Piepstöne kommen.

Nun habe ich erst versucht das ganze mit der CMOS Batterie zu resetten, welches kein Erfolg einbrachte. Ebenso das umsetzen des Jumpers.

Nun vermute ich, das der BIOS Chip kaputt ist. Kann man diesen austauschen? Und kann man zuvor testen ob es daran liegen kann? Oder gibt es noch andere Möglichkeiten den PC wieder zum laufen zu bekommen?

Es handelt sich um ein Zotac ZBox Hd-ND01, welche erst vor 4 Wochen gekauft wurde

10.08.2010 10:32 E-Mail an muha senden Beiträge von muha suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Wende dich doch bitte an die Zotac hotline. Wenn der chip kaputt sein sollte erhällst du dort auch einen neuen. ( +49 (0) 4175 802668 )

nirmals unter Windows irgendwas flashen. Das gibt nur Ärger!

Die obige Info habe ich vom Pressesprecher von Zotac. Habe ich gerade extra angerufen Augenzwinkern

Alternativ diese Mailadresse: support@zotac.de



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


10.08.2010 15:24 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
muha
Hardware-Noob


images/avatars/avatar-339.gif

Dabei seit: 09.08.2010
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von muha
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Hammer! danke für die Info!

Reicht es dann den Chip auszutauschen und alles läuft wieder?

10.08.2010 16:10 E-Mail an muha senden Beiträge von muha suchen
BigWhoop BigWhoop ist männlich
Redakteur


images/avatars/avatar-278.gif

Dabei seit: 02.03.2007
Beiträge: 7.167
Herkunft: Bielefeld

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

das sagen dir die jungs dann schon.



__________________
2.00000000 + 2.000000000 = 3.999998456


11.08.2010 00:30 E-Mail an BigWhoop senden Homepage von BigWhoop Beiträge von BigWhoop suchen Fügen Sie BigWhoop in Ihre Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Hardware-Mag - Forum » Hardware » Mainboards & Speicher » BIOS Update fehlgeschlagen



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH